Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich bin leer,, nur ein Hülle

G

Gast

Gast
Ich fühle nix mehr, manchmal... ja da habe ich Wut, manchmal kann ich auch weinen. Doch wenn ich in mich rein fühle,,, dann ist da nix. Ich werde immer dicker und dicker,,, ich fresse und fresse, ich fühle mich eklig und merke das mir das Bewegen anfängt schwer zu fallen. Ich fühle mich so hässlich, ich sehe so furchtbar aus... ich sehe aus wie ich mich fühle.. ich mag nicht in den Spiegel schauen, ich werde dicker, meine Haare sehen nach nix aus, meine Haut wird immer schlechter durch das esses, ich trage keine schönen Klamotten, denn nix passt mir mehr, Geld für neue Sachen ist nicht da. Ich habe keine Freunde und versauer zu hause. Im Internet habe ich eine Anzeige gemacht, keiner meldet sich,,, warum? Weil ich dick bin? Ich fühle mich so eingesperrt in meinem Körper, ich sehne mich so sehr nach Leben......
Am Montag habe ich einen Termin bei meinem Neurologen, er wird es sicher wieder runterspielen, es auf die Jahreszeit schieben, sagen ich soll mich anstrengen,,, doch ich kann nicht. Ich will ja aber ich kann einfach nicht.
Ich hasse mich dafür das ich so bin wie ich bin. Ich bin krank.... nicht normal. Ich war zur Therapie, 2mal zur Kur und wieder sitze ich hier,,, immer das selbe..
 

Anzeige(7)

hopeless-believing

Aktives Mitglied
hey..
ich kann dich voll verstehen... so geht es mir auch manchmal, oder öfter als mir lieb ist...
kann es sein, dass du durch das essen die leere in dir drin füllen willst? aber so richtig funktionieren tut das nicht ge?
aber man hat ja nichts anderes...
du willst das alles nicht und kannst dich doch nicht aufraffen...
wann hat das denn bei dir angefangen?
gibt es jmd. in deinem umeld mit dem du reden kannst? eltern? geschwister?

greets
hopeless-believing
 
G

Gast

Gast
Vielen Dank für deine Antwort.
Eigentlich zieht sich das schon seit Jahren durch mein Leben, mal mehr mal weniger. Ich war schon so oft beim Arzt, habe zwei Kuren hinter mir, 1 Psychotherapie.... immer wieder komme ich an diesen Punkt.
Mit wem kann ich reden, hm, meine Schwester ist hat selbst starke Probleme, zur Zeit ist auch sie zur Kur ( Psychosomatisch ). Meine Eltern, ne... sie würden mir wohl zuhören, doch verstehen nicht.
Ich denke das mit dem Essen und die Leere füllen kann sein... Ich versuche schon solange mein Selbstwertgefühl aufzubauen,,, doch es klappt nicht.... Warum komm ich da nicht raus. Ich fühle mich eingesperrt in mir selbst.
 

hopeless-believing

Aktives Mitglied
och man..
ja ich weiß was du meinst, wie alt bist du eig? hast du Freunde??
ja selbswertgefühlaufbauen ist so ne sache, das ist nämlich garnicht so leicht. immerhin muss man mit sich zufrieden sein und sichauch wohl fühlen also mit sich im reinen sein und naja das ist halt nicht so leicht vorallem, wenn man sich auch noch dazu nicht besonders atraktiv findet oder seinen körper, dann ist man wieder um sich wenigstens nen paar sekunden gut zu fühlen... usw. voll der teufelskreis...
ich kann dir auch nicht so genau sagen leider wie du da raus kommst.. es muss sich etwas in deiner denkweise veändern und sowas kommt nunmal leider nicht von heute auf morgen..also meistens nicht...aufjedenfall fänd ich es wichtig dass du mit jmd. redest...

viele liebe grüße
hopeless-believing
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Nicky Ich bin nun alt..... Ich 9
L Bin ich krank Ich 7
ButterBirne Bin ich ein Spätzünder? Bin ich schon spät dran? Ich 34

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • I (Gast) imza
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • (Gast) imza:
    Wenn man zu dumm ist fürs Leben, sollte man es dann beenden?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Nein
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ich schaffe es aber einfach nicht, gute Entscheidungen zu treffen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Warum bin ich mit 27 Jahren unfähig?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du lebst das erste mal. Natürlich kannst du nicht alles
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber ich bin herz- und verstandlos geworden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Da trifft man dann eben auch mal Entscheidungen die man später für dumm findet
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du den Grund dafür suchen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Momentan wünschte ich einfach, ich wäre nie geboren worden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Das geht wieder vorbei
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder bereut mal etwas
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dir schon Hilfe gesucht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ärztliche Hilfe?
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber dann denke ich auch, dass andere das dringender nötig haben
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wieso hilft es dir
    nicht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn Jemand der Meinung ist, man wäre zu dumm und dann noch fragt
    ob man es nicht lieber beenden sollte. Dann ist der Arzt wohl berechtigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder kriegt seine Behandlung die er braucht. Selbst wenn du nicht gehst werden auch die Leute behandelt die Probleme haben. Es ist egal ob du behandelt wirst oder nicht. Du nimmst niemanden den Platz weg
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben