Anzeige(1)

Hilfen zur Finanzierung von Montessori Schule?

Vermisst

Aktives Mitglied
Weiß von euch jemand, ob es Hilfen gibt, wenn man sich
entscheidet, sein Kind
auf eine Montessori Schule zu schicken?
Hat das Kind Anspruch auf Übernahme von Fahrtkosten zur
Schule?
Wenn niemand zuständig wäre, gäbe es Hilfe über das
Thema "Budget für Behinderte"?
 

Anzeige(7)

A

Aloha

Gast
[FONT=Verdana, sans-serif]Die Kosten für eine Montessorischule sind sehr unterschiedlich. Häufig werden Kinder aus dem Einzugsgebiet bei der Aufnahme bevorzugt.
Die Kosten sind auch in jedem Bundesland verschieden. In den Bundesländern, wo Montessori-Schulen eine Privatschule sind, müssen die Eltern Schulgeld bezahlen.

[/FONT]Montessori Schulen sind in Bayern Privat-Schulen und werden vom Staat nur begrenzt gefördert.
In der Regel sind die Träger der Schulen gemeinnützige Vereine.
Die Schulgeldhöhe hängt u.a. davon ab, in welchem Gebäude und wo die Schulen sich befinden.
Müssen die Vereine die Gebäude teuer mieten (in und um München meist der Fall) ist das Schulgeld höher als z.B. in Niederbayern auf dem Land, denn das Schulgeld muss neben den zusätzlichen Personalkosten (z.B. des 2. Pädagogen) auch die Raummieten und sonstigen Nebenkosten decken.
Wie die Schulgelder berechnet werden und wann sie fällig sind, ist von Träger zu Träger verschieden.
Am besten rufst du bei den in Frage kommenden Schulen an und lässt dir die gewünschten Infos zuschicken - ggf. haben sie die Infos auch auf der Homepage.
Die wissen auch genau, ob - und wann - eine Förderung durch das JA im Einzelfall möglich ist.

Eine Übersicht über die bestehenden Monte-Schulen findest du auf der Homepage vom Landesverband: http://www.montessoribayern.de unter "Adressverzeichnis"

Eine Montessoriausbildung und eine Montessorierziehung für dein Kind ist eine gute Idee...!!
Freies Arbeiten und die Tatsache, dass viel individueller auf jedes Kind eingegangen wird, nehmen ihm vielleicht einen Teil seiner Ängste - und lassen ihn seine Talente entdecken - was ja zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen kann.

Wenn du hier selbst noch etwas lernen magst, bietet der Landesverband unter "MOBIL" tolle Seminare und Vorträge an.

Bitte berichte, was aus der Idee wird!!
 

Selah

Aktives Mitglied
An manchen Schulen gibt es Fördervereine, die unter anderem finanziell/sozial schlechter gestellte Familien beim Schulgeld unterstützen. Da müsstest Du bei der Schule deiner Wahl nachfragen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Portion Control Frage zur Gastronomie Finanzen 15
S Möglichkeiten zur Überbrückung Finanzen 14
T Bitte um Rat: 0% Finanzierung "gekündigt" Finanzen 10

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben