Anzeige(1)

Hat die Beziehung noch eine Chance?

Anzeige(4)

E

EinstGeliebtesHerz

Gast
Ja diese offenen Gespräche gab es oft. Ich denke wir reden über alles, vorallem wenn ich das vergleiche mit anderen Paaren. Wir sind schon die besten Freunde für den anderen und ich weiß Dinge die noch nichtmal ihre besten Freundinnen wissen und das will bei Frauen was heißen. :)

Wie ein Lernprozess kommt mir das ganze auch vor und ich weiß auch wenn es überstanden ist, dann hallejula was muss das für eine noch viel schönere Beziehung werden. Nur ich merke eben keinen Vortschritt. Ich glaube die letzten Tage merkt sie, dass ich sie nicht aus ihrem Tief holen kann. Vielleicht führt das zu der Erkenntnis, dass sie selbst etwas in die Hand nehmen muss.
 

Anzeige(7)

Lilalaunefee

Namhaftes Mitglied
hallo einstgeliebtesherz,
hab dein eingangsposting fast durchgelesen, die folgenden antworten teilweise. also bitte entschuldigen, wenn ich was wiederhole.

mein erster gedanke war: wow. aus dem bauch heraus muss ich sagen, wenn du so deiner freundin gegenüber auch argumentierst, muss sie sich ja völlig erschlagen fühlen. analysierst du alles so haarklein-nüchtern??? ich kann ja auch gut und gerne ausführlich reden aber dass überrollt.
vielleicht ist sie deinen ausführungen einfach nicht gewachsen. schätze mal, auf alles, was sie sagt, hast du eine antwort...
quatscht du sie evtl. in grund und boden???
irgendwo vor mir hat - glaub ich - jemand geschrieben: sieht aus, als hätte sie diese 'krankheit' (?) erst während eurer beziehung entwickelt...
jou. würdest du so mit mir reden wie du schreibst, würd ich schreiend davon laufen :D
versuchs doch mal relaxter. ach, und fantasievoller! vom leben nicht so in genormten bauteilen sprechen!!
alles gute!
 
T

Truth

Gast
@lilalaunefee

Kann deinen Eindruck aus dem was er schreibt nicht ganz nachvollziehen. Wo siehst du "genormte Bauteile". Vielleicht kann er generell seine Emotionen einfach besser einordnen als seine Freundin - vielleicht sogar als du und ich - und deshalb kommt es dir vor wie genormte Bauteile. Kann sein, muss aber nicht :)

LG Truth
 

Lilalaunefee

Namhaftes Mitglied
@lilalaunefee

Kann deinen Eindruck aus dem was er schreibt nicht ganz nachvollziehen. Wo siehst du "genormte Bauteile". Vielleicht kann er generell seine Emotionen einfach besser einordnen als seine Freundin - vielleicht sogar als du und ich - und deshalb kommt es dir vor wie genormte Bauteile. Kann sein, muss aber nicht :)

LG Truth

hm, wie soll ich das erklären. jeder schritt, weg, die zukunft wird klar umrissen. geradlinig, eckig. ich weiß, es gibt menschen, die denken so! ist ja auch okay! aber ich denke, es ist auch möglich, dass die freundin damit nicht zurecht kommt, sondern ihr leben mit ihm etwas weicher gezeichnet haben möchte.
verstehst? ;)
 
T

Truth

Gast
Ok. Ich bin nochmal auf die erste Seite und verstehe, was du meinst und kann es jetzt auch nachvollziehen, wie du darauf kommst. Wenn es so ist, treffen Emotionen auf Strukturen und das ist nicht einfach. Aber ich bin mir nicht sicher ob es so ist, denn manchmal fällt es einem nur schwer über Gefühle locker zu reden und dann sucht man einen strukturierten und geordneten Textaufbau um das was man sagen möchte genau rüberzubringen (ich meine jetzt ganz speziell diese virtuelle Welt). Manchmal fällt es schwer einfach das Herz aufzumachen und drauf loszureden - kann ich aber auch verstehen.

LG Truth
 

Lilalaunefee

Namhaftes Mitglied
Ok. Ich bin nochmal auf die erste Seite und verstehe, was du meinst und kann es jetzt auch nachvollziehen, wie du darauf kommst. Wenn es so ist, treffen Emotionen auf Strukturen und das ist nicht einfach. Aber ich bin mir nicht sicher ob es so ist, denn manchmal fällt es einem nur schwer über Gefühle locker zu reden und dann sucht man einen strukturierten und geordneten Textaufbau um das was man sagen möchte genau rüberzubringen (ich meine jetzt ganz speziell diese virtuelle Welt). Manchmal fällt es schwer einfach das Herz aufzumachen und drauf loszureden - kann ich aber auch verstehen.

LG Truth

jepp! :)
 

Susi Sorglos

Aktives Mitglied
Ich glaube, ihr solltet beide mal "Der Gorilla in meinem Bett lesen". Das ist zum ersten unterhaltend und zum zweiten lernt ihr vielleicht, Euch besser zu verstehen.
Mir hat die Lektüre des Buches enorm geholfen - auch im Hinblick auf mich selbst.

Susi Sorglos
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    @ Hr. Pinguin: meinst du, das wäre möglich

    Anzeige (2)

    Oben