Anzeige(1)

Hänge sehr an Lehrerin, möchte mich bedanken. (Bitte lesen)

wanderlust

Mitglied
Hallo :D

Ich habe diesen Monat die Schule beendet. Schön, ich habe jetzt mein Abi. Eigentlich sollte ich doch glücklich und erleichtert sein, aber das bin ich nicht. Ich bin tieftraurig, da ich absolut gerne in die Schule gegangen bin. Klar, die Lernerei und vor allem Mathematik waren mir ein Dorn im Auge, aber ich habe meine Klasse geliebt und - jetzt kommt mein eigentliches Problem - ich habe mich emotional sehr an eine meiner Lehrerinnen gebunden. Das gleiche Problem hatte ich auch früher auf der Realschule. Nach der Abschlussfeier war ich damals so traurig, dass ich den Kontakt zu einer damaligen Lehrerin noch jahrelang hielt. Mittlerweile bin ich aber drüber hinweg. Aber jetzt auf dem Gymnasium das Gleiche wieder...Ich glaube, dass ich mich manchmal so emotional an Lehrerinnen ,,hänge", liegt daran, dass ich eine weibliche erwachsene Bezugsperson brauche, seit meine Mama verstorben ist.

Diese Lehrerin, an der ich jetzt so hänge, hat mir sehr geholfen. Sie war einfach engagiert, unglaublich herzlich, aber auch streng. Eine Sache, die sie für mich dieses Schuljahr getan hat, werde ich ihr nie vergessen. Traurigerweise hat sich meine Klasse gegen eine offizielle Abi-Feier entschieden und wir haben unsere Zeugnisse direkt in der Schule eher weniger feierlich und zwischen ,,Tür und Angel" überreicht bekommen. Alle sind dann einfach gegangen, ohne ein Dankeschön. Die Lehrer waren irgendwie auch alle im Stress und auf einmal weg. Dadurch hatte ich dann leider keine Möglichkeit, mit besagter Lehrerin noch ein paar Worte zu wechseln und mich bei ihr zu bedanken. So, wir werden uns jetzt alle jedenfalls nie wieder sehen und ich kann damit nicht abschließen, da kein richtiger ,,Abschied" stattgefunden hat. Außerdem hat meine Lehrerin wirklich ein fettes Dankeschön verdient.

In 4 Wochen sitze ich im Flieger nach Amerika (Auslandsstudium) und will davor auf jeden Fall noch danke sagen, sonst fühle ich mich schlecht und einfach so, als hätte ich nicht alles gesagt, was ich loswerden wollte. Da bei uns die offiziellen Sommerferien erst Ende Juli beginnen, habe ich mir überlegt, ob ich einfach kurz nochmal zur Schule fahre und mich persönlich bei ihr bedanke. Oder meint ihr, ich soll lieber nur eine E-Mail schreiben, oder bei ihr anrufen? (Sie gab uns ihre Nummer u. E-Mail zu Beginn des Schuljahres)

Vielen Dank im Voraus für eure Meinung/euren Rat.
Liebe Grüße :):)
 

Anzeige(7)

L

L_M

Gast
ich würde nochmal zur schule hinfahren und mich bei der lehrerin persöhnlich bedanken. ich meine wenn sie so nett ist wie du das beschrieben hast, hat sie ein persönliches Danke verdient finde ich.
 
G

Gast

Gast
Hinfahren ist die persönlichere Idee. Selber würde ich ihr aber eher einen schön gestalteten Brief schreiben und vielleicht etwas gebasteltes dazu tun. So hat sie etwas, dass ihr immer mal wieder in die Hände fällt und an die Dankbarkeit ihrer SchülerInnen erinnert. Sowas tut auch gut, wenn der Alltag mal besonders stressig ist. So gibst Du ihr vielleicht etwas zurück. :)
 

Rosafee

Aktives Mitglied
Ich möchte dich auch in deinem Vorhaben bestärken. Du würdest es noch jahrelang sehr bereuen, wenn du es jetzt versäumst.

Ich kenne das, manchmal sagt einem das Gefühl, die innere Stimme, sehr deutlich, was jetzt wichtig und richtig wäre. Dann sollte man es einfach tun.

Ich bin mir sicher, dass deine Lehrerin sich sehr über einen Besuch von dir freuen würde. Geh persönlich zu ihr. Der persönliche Kontakt ist so viel wertvoller als eine E-Mail.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • (Gast) HALLO:
    Ich wüsste jemanden der dann Dübel abgeben könnte😁
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    naja, ich hab die im Flur Stufenweise abgehangen, sieht toll aus, wie eine Treppe an der Decke
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    HALLO meinte:
    Ich wüsste jemanden der dann Dübel abgeben könnte😁
    :ROFLMAO:
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Ich kotz im Quadrat wril ich bei den Nachbsrn die offene Decke sah und dsbei wie srhr von der Höhe fehlt.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    hab ja Dübel in alles Sorten und Variationen, aber an die Decke kommt eh eigentlich nichts dran, sind die kleinen Spots eingebaut und fertig
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    HALLO meinte:
    Ich kotz im Quadrat wril ich bei den Nachbsrn die offene Decke sah und dsbei wie srhr von der Höhe fehlt.
    wies so ist
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    werd aber mich mal langsam auf den Weg machen
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Bei so einer kleinen Grundfläche wäre für mich in die Höhe zu gehen z.B. Bett unter der Decke und darunter Schreibtisch oder Couch Super.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok :)
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Heizen ist halt blöd
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Keine Ahnung das wriss vielleicht die Exvermieterin wer auf das schmale Brett kam.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Wärme steigt nach oben würd im Bett also nicht frieren.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    lol, im Bett nicht
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Ist für nrn Altbau aber trotzdrm ne beachtliche Höhe
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    ok
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    So!Du Baumarkt und ich offline
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    ?
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    so machen wir das
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    👍
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    solang eine gute Zeit wünsch und einfach bis später sage
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    bssdP
    Zitat Link
  • (Gast) HALLO:
    Bis morgen wenn.Hole dann erst Aufladung.Wünsche die einen schönen Abend und grüss Desi &Co.
    Zitat Link
  • @ Peter1968:
    Mach ich, dir auch einen guten Abend und bis denne :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben