Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

genaues Gedächtnis, wie wirkt das auf Andere?

Hallo an alle,

ich hätte eine Frage in Bezug auf Freundschaften / Beziehungen:
es ist bei mir so, dass ich ein sehr gutes Gedächtnis habe, das teilweise photografisch funktioniert, besonders im auditiven Bereich, ich kann mir Sachen, die jemand einmal gesagt oder erwähnt hat, jahrelang merken.
Teilweise versuche ich, daraus Rückschlüsse auf den Charakter oder die Hobbies einer Person zu ziehen, um sie besser kennenzulernen. Anmerkung dazu: Ich verwende diese Erinnerungen wirklich nur, um Leute kennen zu lernen, nicht gegen sie.
Manchmal, wenn ich jemanden z. B. frage, ob er/sie ein Instrument spielt und noch weiß, dass der-/diejenige vor Jahren mal etwas in die Richtung erwähnt hat, lasse ich das in die Frage einfließen, z.B. als "ich erinnere mich nur, dass Du da mal xy erwähnt hast."
Das kann ich selbst bei Dingen, die nur einmal erwähnt wurden oder Kleinigkeiten wie Kleidung.

Frage: Wie würde so ein Verhalten auf Euch wirken, auch, wenn ihr einen potenziellen Partner kennenlernen würdet?
Ich kann mir zum einen denken, dass manche Leute das als Zeichen von Interesse und wirklichem Zuhören positiv auffassen.
Andererseits kommen sie sich vielleicht etwas "durchleuchtet" vor, es gibt sicher Menschen, die sich dann denken "was weiß der eigentlich noch über mich?!" und sich unwohl fühlen.
Wie wäre so etwas bei Euch?
Vielen Dank schonmal.

Liebe Grüße aus dunklen Wäldern
 

Anzeige(7)

D

Die Queen

Gast
Ich würde eher wissen wie du das machst, da ich eher das Gedächtnis eines Pokemons besitze. ;)

Wäre also nicht schlimm finden.
 

Eva

Aktives Mitglied
Auf mich wirkt es so, dass die Person ernsthaftes Interesse an meinen Erzählungen hat, und mir super zugehört hat.

Bis vor ca. 10 J. hatte ich auch so ein Gedächtnis. Mit Beginn der Wechseljahre ging es vorbei. :( Ich habe diesbezüglich damals nie negative Rückmeldungen erhalten.
 

Peter1968

Moderator
Teammitglied
Bezüglich auf andere, was diese mir sagten und ich mir über Jahre gemerkt habe hatte ich eigentlich nur positive Erfahrungen damit. Viele sagten dann auch mal "bei dir wissen wir das es nicht nur in eine leere Halle gesagt wird".
Bei anderen Dingen bin ich, gerade früher, schon das ein oder andere mal aufgestoßen.
Ich kann mir auch absolut alles merken, was mich interessiert, wenn ich es nur einmal gelesen oder gesehen habe.
Es kamen dann schon auch mal Sachen wie Besserwisser oder Klugscheißer auf, naja, ist eben so und steht man eher drüber.
Bei mir geht es halt rund um gänzlich verschiedene Themen die einfach im Kopf bleiben, warum dies so ist, keine Ahnung.
Jetzt wo ich schon auch älter bin ist ebenso noch alles da, aber neues geht nicht immer so schnell rein daher schule ich auch das Gedächtnis immer mal wieder, sei es durch Quizabende, Merksätze, Sudokus oder auch einfach durch Mnemotechniken.
 

Geißblatt67

Aktives Mitglied
Ich finde das sehr positiv.

Es überrascht vielleicht manchmal, aber negative Wertung kann ich mir nicht vorstellen.

Leider lässt diese Fähigkeit wohl mit zunehmendem Alter nach, sowohl bei Frauen als auch bei Männern.
 
Witziger Zufall. Ich habe gerade auch etwas gepostet und darin erwähnt, dass ich ein "Audiographisches" Gedächtnis habe. (Sorry, kenne kein passenderes Wort dafür). Das ist wie ein Diktiergerät im Kopf. Ich kann mir dabei nicht nur Inhalt, sondern auch Tonfall, Wortwahl, Satzbau, Sprechpausen etc. merken. Wie auf einer Tonbandaufnahme.
Ich ecke damit meistens an, weil Leute, auch Freunde und die eigene Frau irgendwann mal behaupten, dass irgendetwas anders gesagt worden wäre, obwohl ich 1000%ig weiß, dass das nicht so war.
Wenn ich nicht aufpasse, endet sowas schnell im Streit....
 

llxll04

Mitglied
Ich habe mir jetzt ehrlich gesagt noch nicht die Kommentare durch gelesen, aber ich fände es schon ansprechend und hätte gerne auch die "Fähigkeit" haha. Ich denke nur, dass es zum Beispiel schwierig sein würde bei Lügen. Also wenn dich eine andere Person anlügt und dann das nächste mal etwas anderes sagt und es dann genau weißt. (also dass es nicht die Wahrheit ist) Allerdings tut sowas immer weh und man sollte es einfach nicht tun, deswegen wäre ich davon sehr überzeugt. Mal schauen, was die anderen sagen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Wie steht ihr zu Beziehungen mit Kommilitonen Liebe 1
I Bitte um Ratschlag. Trennen oder nicht? Wenn ja, wie?? Liebe 10
G Wie kann ich meine Ehe retten Liebe 34

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lucky 11 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast ahmed hat den Raum betreten.
  • (Gast) ahmed:
    Guten Tag! Ich bin nicht lange in Deutschland und habe in den letzten Tagen meine Abiturprüfungen abgelegt. Ich möchte fragen, ob Man in zwei Hauptfächer Unterpunkte sein können und vielleicht gibt es andere Anforderungen für Studenten, die nicht lange in Deutschland waren
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben