Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Es wird immer dunkler !

raven69

Mitglied
Habe lange schon nicht mehr geschrieben , ich dachte es ginge wieder aufwärts . War aber nur ein "Strohfeuer " , die Depressionen sind zurück - stärker als vorher und intensiver ! Zu allem Überfluss ist meine letzte Oma am 2 Advent gestorben , der Blick in ihr Grab war verherrend für meine angeschlagene Psyche !!! Bislang waren Rituale immer ein Halt für mich , doch jetzt ist schon der Gang unter die Dusche ein" Kraftakt" für mich, der weihnachtsbaum (den ich auch in schwersten Zeiten aufgestellt habe ) ist jetzt eine Banalität , die ich nicht mehr haben will......Versuche gerade mit meinen letzten Krafreserven einen Termin für Tiefenpsychologie zu bekommen !! Doch habe ich auch da keine grosse Hoffnung , der Gang zur Arbeit ist eine seelische Qual - den Kollegen vorspielen , wie gut es mir geht - zu Hause aber breche ich regelmässig ein ! Am liebsten würde ich meine Wohnung nicht mehr verlassen !! Ich weiss ...... ich versinke in Selbstmitleid ... doch frage ich mich immer wieder , warum ich überhaupt versuche ein Leben festzuhalten das es gar nicht wert ist zu leben ????!!!!
 

Anzeige(7)

P

Pseudonym_219

Gast
Also das hier noch keiner geantwortet hat!

Hi,
ich weiß jetzt nicht so wirklich was man dazu sagen soll. Du hast ja einfach nur deinen Zustand beschrieben und naja ich bin kein Psychologe :p ich würd aber sagen ein paar aufmunternde Worte helfen immer. Also ich finds gut das du dir einen Termin beim Psychologen besorgst, das ist auf jeden Fall wichtig! Wenn die Arbeit wirklich so eine Qual ist dann empfehle ich dir, geh zu deinen Hausarzt erzähl ihm das hol dir eine Überweisung zum Psychater (die wissen ja wer in so einer Situation am besten passt wenn du ihm genügend erzählst) und lass dich krank schreiben. Ich weiß ich weiß wenn man depressiv sollte man seinen Alltag trotzdem versuchen weiter zu machen und nicht einfach gar nichts mehr tun aber das ist genau so wie wenn du ne Grippe hast und frierst. Wenn du dich krank schreiben lässt mach den Tag über was anderes z.B. was für deine Fitniss.

Ich wünsch dir fürs erste alles Gute und werde hier die Tage noch mal reinschauen,
pseudo
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Selbsthass wird immer schlimmer Ich 5
Atlas02 Wird man eingesperrt wenn msn das sagt (Psychiater) Ich 19
G Mein Leben wird von Ängsten bestimmt. Ich 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben