Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Er will keine Beziehung, aber mehr als Freundschaft

nobody is perfect

Neues Mitglied
Hallo zusammen..
seit 4 Monaten habe ich mit einem Jungen sagen wir mal eine Bettgeschichte.
Er sagt zwar immer das er nicht will das ich denke, dass ich nur ein Betthaserl bin aber für mich sieht es so aus.
Ich habe schon von mehreren Leuten gehört, dass er eine Freundin hat. Er leugnet es aber.
Jedenfalls habe ich ihm am Donnerstag gesagt, dass ich in ihn verliebt bin und wenn er mich nur als Freundin sieht, will ich auch mit der Bettgeschichte aufhören und wir sollten nur befreundet sein.
Er hat mir dann gesagt, dass er denkt, er sei nicht reif für eine Beziehung (zur Info ich und er sind 18 Jahre) und er mach mich wirklich sehr sehr sehr gern und das er sich wenn er fort geht nicht zusammenreissen kann wenn ihn andere Mädchen anflirten (das hat mir auch ohne das wir zusammen sind weh getan -.-)und mir nicht weh tun möchte. Dann hat er aber gesagt das er mit mir nicht nur befreundet sein will. Er will mich trotzdem küssen und mit mir kuscheln etc. Als alternative hat er vorgeschlagen, dass wir so weitermachen wie bisher nur ich sollte mich öfters melden, weil ihn das sehr freut.
Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.
Einerseits will ich ihn nicht ganz verlieren, aber andererseits will ich auch nicht so weitermachen wie bisher. Weil ich mir wirklich ausgenutzt vorkomme und das habe ich ihm auch gesagt.
Er bemüht sich wirklich denk ich, schreibt mir sms, interessiert sich dafür was ich mache und sagt auch er hat mich lieb.
Hätte bitte gerne eure Meinung dazu gewusst.
Ich weiß, dass ich ihn in den Wind schießen sollte, aber immer wenn er dann wieder solche Sachen sagt, wie er freut sich, wenn wir uns sehen oder er gibt mir in der Öffentlichkeit einen Kuss, dann zweifle ich wieder :(
Vielen Danke und sorry das es bisschen länger geworden ist
 

Anzeige(7)

S

Sir Monday

Gast
mh süße, ich will dir ja nicht unbedingt auf den Schlipps treten, aber ich bin mit der Methode deines Freundes doch irgendwie sehr vertraut.
Ich hab sowas auch abgezogen, wenn ich wusste, die andere steht auf mich, aber ich hab in letzter Zeit keine Lust auf Aufrisstouren oder eine Beziehung. Das was er dir da so erzählt, sagt er, damit du dir nicht so vorkommst, wie ein Betthäschen, obwohl du momentan einfach eins bist.
Das ist ne widerliche Scheißaktion von dem kerlchen, aber er kommt offensichtlich gut damit durch. Wenn du schlau bist, lässt du dir das nicht mehr gefallen.. Er nutzt dich komplett aus und augenscheinlich bist du nicht mal seine erste 'betthäschen'wahl, wenn er wirklich viel fremdflirtet und sogar ne freundin hat. Du solltest dir wirklich viel mehr wert sein als das!
Der Typ tritt dein Würde derzeit mit verschlammten Gummistiefel.
Tu dir das selber nicht an.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E Wie soll ich damit umgehen, dass mich keine Frau will Liebe 45
H Frau will kein Sex und keine Kinder Liebe 19
G Was will er wirklich? Liebe 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben