Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Er liest meine Nachricht aufeinmal nicht mehr

Starlight

Neues Mitglied
Hallo an Alle,

ich bin neu hier im Forum. Und ich weiß gerade nicht mit meiner Situation umzugehen.

Ich habe letztes Jahr im Oktober einen Mann kennengelernt. Wir haben uns gleich super gut verstanden. Waren quasi auf einer Wellenlänge. Wir haben uns auch öfters getroffen. Mal bei mir, mal bei ihm (da wegen Corona keine andere Möglichkeit besteht). Und ja wir hatten auch S. Seit Anfang März geht er auf Distanz. Meldet sich weniger. Hatten zwischen den Treffen auch mal (von seiner Seite aus) Funkstille. Unser letztes Treffen liegt nun 1 Woche zurück. Er hat mich dann noch zum Abschied gefragt, wann ich Zeit hätte und das wir schreiben. Ich habe ihn dann am Donnerstag kurz angeschrieben und gefragt, wie esne ihm geht und ob alles ok ist? Nun, er hat es gelesen ABER nicht darauf geantwortet, Ich hab mir jetzt nichts dabei gedacht, Dachte, okay er wird sich bestimmt melden. Ja, und was jetzt kommt, ich weiß, es ist kindisch. aber es war so eine Kurzschlussreaktion von mir. Ich lag morgens im Bett und habe kurzerhand die Nachrichten, obwohl er sie gelesen hatte, gelöscht (steinigt mich nicht) ABER ich war aufeinmal so wütend und traurig, weil er nicht geantwortet hat. Hinterher habe ich es natürlich bereut. Tja, und dann habe ich ihm laufe des Tages nochmal geschrieben und ihn expliziet nach einem Treffen gefragt. So, und jetzt kommt es. Er hat die Nachricht bis jetzt noch nicht geöffnet bzw. gelesen. Aber ich sehe, bin jetzt nicht am stalken (schau einfach ab und an nach, ob er sie gelesen hat), dass er öfters online ist aber meine Nachricht einfach nicht liest. Wir schreiben uns über den FB Messenger und da sieht man, ob die Nachricht gelesen wurde oder nicht.

Ich fühl mich gerade ehrlich gesagt ich richtig traurig und zugleich. Unser letztes Treffen war schön, es ist auch nichts vorgefallen. Meine Freundin sagt, ich soll mich jetzt entspannen und abwarten. Dass er sich bestimmt melden wird. Aber ich habe irgendwie so ein Bauchgefühl das nichts mehr kommen wird. Aber ich möchte ihn noch nicht aufgeben, gerade weil wir so tolle Dates hatten.

Und ich sitze jetzt auch nicht 24 Stunden vor dem Handy und warte, ob er sich meldet. Hab jetzt auch nicht mehr nachgeschaut, ob er sie gelesen hat. Weil mich das noch mehr runter zieht. Das letzte Mal, als ich geschaut habe, war sie noch ungelesen. Ich war gestern und heute viel mit ner Freundin unterwegs. Das tat gut und ich musste auch nicht an ihn denken.

Und ich gebe es jetzt zu. Klar man denkt dann so, wenn man sieht er ist oder war online: Mit wem schreibt er denn? Einer anderen? Warum schreibt er mir nicht? Ist er nicht online, kommt der Gedanke: Mit wem trifft er sich nun? Mit einer anderen? Boah, ich weiß, dass sind echt blöde Gedanken.

LG
 

Anzeige(7)

SFX

Aktives Mitglied
Hallo
Er hat sie wahrscheinlich in der Nachrichtenvorschau gelesen, öffnet sie aber nur nicht.

Das mache ich selbst mit Nachrichten von Leuten, mit denen ich aus diversen Gründen nichts zu tun haben will.

LG,
SFX
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Nein, keine blöden Gedanken, es ist ganz normal dass man sich Sorgen macht und auch gleich vom Schlimmsten ausgeht.
Denn man weiß ja nie.
Du kannst leider nichts anderes machen als abzuwarten.
Dass du dich mit einer Freundin triffst verschafft dir etwas Abstand und ein wenig Ablenkung. Gut so.
Es könnte viele Gründe geben, warum er deine Nachricht noch nicht gelesen hat.
Auf alle Fälle würde ich ihn aber nicht bedrängen und nicht hinterherlaufen, setze dir einen Termin, wenn er sich bis dahin nicht meldet, dann musst du auf alles gefasst sein.
Anmerken möchte ich aber trotzdem, falls er nur eingeschnappt ist, weil du diese eine Nachricht gelöscht hast, dann stimmt sowieso etwas nicht mit ihm. Das ist keine Art und Weise so rumzuzicken. Er hätte auch davon ausgehen können, dass dir das aus Versehen passiert ist oder zumindest mal nachfragen ob alle ok ist. Für solch ein Verhalten hätte ich zumindest überhaupt kein Verständnis und bei mir wäre er schon Geschichte. Wie gesagt, bei mir.
Aber wenn du unbedingt an ihn festhalten willst, solltest du ihm noch eine Chance geben um sich bei dir zu melden.
 
P

Pinguin

Gast
Ich hatte so eine Situation auch mal. Ich hatte nach ner Weile einfach direkt gefragt ob alles okay ist zwischen uns und ob ich ihm nicht mehr schreiben soll. (In dem Wortlaut.) Dann rückte er mit der Sprache raus, dass er eine andere Frau kennengelernt hat und er ja das Opfer sei, weil Schluss machen schlimmer sei als nen Korb zu bekommen mimimi (Jammerlappen halt) und dann habe ich ihm alles Gute gewünscht und die Sache war für mich erledigt.

Ich will nicht sagen, dass es so enden muss und er mit jemanden schreibt aber ich denke die klare und deutliche Frage hat ihm geholfen zu sagen was Sache ist.

Daher wäre meine Empfehlung, dass du ihm ohne viel Theater und Emojis schreibst "Hey, wieso antwortest du mir nicht?" Oder "Ist alles in Ordnung zwischen uns?" .
Vielleicht bekommst du dann eine ehrliche Antwort.
 

Starlight

Neues Mitglied
Guten Morgen!
Vielen lieben Dank für die Antworten!

@Yang
Ja, die Gedanken sind einfach da. Klar, kann es verschiedene Gründe haben, warum er meine Nachricht nicht gelesen hat. Und ich würde ihn NIE bedrängen oder auch rumzicken. Das wäre nicht meine Art. Und ich erwarte auch nicht, dass man mir innerhalb von Sekunden/Minuten antwortet. Ich habe mir überlegt, dass ich ihm iwann die Tage nochmal schreibe bzw nachfrage. Und wenn dann nix kommt, dann muss ich dieses Kapitel schließen. So leid es mir dann auch tut. Aber dann möchte ich auch keine Zeit und Energie verschwenden. Es wäre sozusagen die letzte Chance.

@Pingunin
Denke, ich werde jetzt einfach mal abwarten und mich einfach nochmal melde. Ohne Emotionen und Theater. Das wäre sowieso nicht meine Art. Vielleicht bekomme ich ja dann eine Antwort oder auch nicht. Wenn nicht, dann weiß ich woran ich bin. Da ja "keine Antwort auch eine Antwort" ist.

@SFX
Das kann natürlich auch sein, Aber sowas hat er noch nie bei mir gemacht. Aber einfach Nachrichten zu ignorieren von Leuten, mit denen man nix zu tun haben will, finde ich schon etwas unreif. Wir sind ja erwachsene Menschen, da kann man dann so ehrlich sein. Also, finde ich. Weil der Andere sitzt nämlich da und denkt nach. Gerade wenn man sich schon näher gekommen ist.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Er wird sich wieder melden, wenn er Druck hat. Keine Panik!
(Wenn man nicht über den Gefühlsstatus sprechen kann mit einem Mann, sollte man nicht mit ihm kopulieren. Hat mich das Leben gelehrt. Er hatte vermutlich, was er wollte und sucht jetzt was Neues. Bewahre dir deinen Stolz und konzentriere dich nicht so auf ihn!)
 
D

Die Queen

Gast
Lass ihn ziehen, er ist eindeutig nicht interessiert. Und wie Schroti schon schrieb: Er meldet sich wahrscheinlich, wenn er nix anderes zum pimpern hat.
 

Hamsterrad

Aktives Mitglied
Na ja, ihr habt eine Fickbeziehung, trefft euch für Sex, das ist alles. Das macht man doch nur weil man an einer Beziehung nicht interessiert ist und wenn jemand kommt mit dem man sich eine Beziehung vorstellen kann ist es vorbei.
Er wird anderweitig beschäftigt sein, hat er wieder Lust meldet er sich auch. Oder er hat was anderes, dann natürlich nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben