Anzeige(1)

Das bin Ich

Eva

Aktives Mitglied
@DerLasterFahrer Yes, super, noch ein Gläubiger. Jesus kennst du auch? Als deinen Retter?

Ich hatte auch mal eine völlig unsinnige Angst vor etwas ganz normalen, was manch andere sogar als schön empfinden. Dann hörte ich eine Predigt (von vielen natürlich), in der wurde u.a. gesagt: Angst kommt vom Teufel (natürlich nicht die Angst, die uns vor Gefahren schützt).

Aha, dachte ich, werde es das nächste mal ausprobieren. Immer wenn ich in die Situation kam, dachte ich:"Ist nicht schlimm, ist nur ..., die Angst kommt vom Teufel, ich brauche keine Angst davor zu haben."
Direkt wurde es besser, und bei jedem neuen mal wurde es besser und irgend wann war es so gut wie weg. Habe nur noch ein leicht mulmiges Gefühl. Früher konnte ich die gewisse Situation kaum aushalten.
 

Anzeige(7)

Bodenschatz

Aktives Mitglied
Hallo Lasterfahrer.
Nachdem ich das gelesen habe, habe ich den Eindruck, dass Du ziemlich gut Dinge einschätzen kannst, über die Du Herr sein kannst.
Drogen gehören übrigens nicht dazu, aber auch das hast Du heraus bekommen - und anscheinend auch verstanden!
Ich bin ziemlich überzeugt davon, dass Du mit Deiner Art, Dich selber zu reflektieren, Ziele erreichen kannst, die Du Dir steckst.
Diese Aussage beinhaltet, dass Du zum einen überlegst, was Du als nächstes tun möchtest, danach überlegst, ob Du es erreichen kannst, zum anderen, welche Hindernisse Du beseitigen musst.

Kann sein, dass Du Deinen bisherigen Weg als nicht wirklich erfolgreich siehst.
Es gibt aber auch eine andere Ansicht der Dinge!
Jeder, der Erfolg hat, wird auch Misserfolge verdauen müssen. Misserfolge können sich entweder über das Leben verteilen oder sie passieren am Anfang und dann ständig.

Ich habe eine junge Freundin, die Strassenkind war und alles erlebt hat was man nicht braucht.
Weil sie aber all das schon hinter sich hat und weiss, was falsch gelaufen ist, ist sie heute um Welten klüger und kann Entscheidungen richtig treffen, an denen andere noch Jahre später scheitern würden.
Also:
Je nachdem, wie Du es anfängst, kannst Du mit Blick auf einen längeren Lebenszeitraum noch locker im grünen Bereich sein.
Nutze dein Wissen, bestenfalls ohne größere Risiken.
Ich meine damit das pokern.
 
@DerLasterFahrer Yes, super, noch ein Gläubiger. Jesus kennst du auch? Als deinen Retter?

Ich hatte auch mal eine völlig unsinnige Angst vor etwas ganz normalen, was manch andere sogar als schön empfinden. Dann hörte ich eine Predigt (von vielen natürlich), in der wurde u.a. gesagt: Angst kommt vom Teufel (natürlich nicht die Angst, die uns vor Gefahren schützt).

Aha, dachte ich, werde es das nächste mal ausprobieren. Immer wenn ich in die Situation kam, dachte ich:"Ist nicht schlimm, ist nur ..., die Angst kommt vom Teufel, ich brauche keine Angst davor zu haben."
Direkt wurde es besser, und bei jedem neuen mal wurde es besser und irgend wann war es so gut wie weg. Habe nur noch ein leicht mulmiges Gefühl. Früher konnte ich die gewisse Situation kaum aushalten.
Nicht ganz aber ich glaube an Gott und Teufel und ja, die Angst kommt vom Teufel
und er hat nicht ein mal macht er kann nichts außer manipulieren, was Menschen nicht verstehen am wenigsten Narzisten das es für uns einfach keine macht gibt auf der Erde.

Gott hat macht er liebt einen klaren verstand und die Wahrheit
der Teufel hat gar keine macht er liebt es deinen verstand zu trüben und die Lüge

-vor allem ist er der erste Narzist im Menschlichen Kosmos m.M.n

dass jetzt kommt von mir aber da bin ich 100 pro sicher, er macht sich lustig über uns wenn wir schei.... gehen, ich meine auf Toilette, ich wette er sagt immer
-guck dir an was du liebst Gott, diese Stinktiere

was er einfach nicht versteht ist, dass wir nichts können dafür, diese Peinlichkeit hat uns Gott gegeben

Er kam mit Adam auf die Erde es sah erst ein mal wirklich so aus als wäre Adam ein nicht so Schlauer Kerl , der Teufel konnte einfach mehr, aber ohne Fleiß nur mit der macht was er vom Gott bekommen hat, aber Adam war fleißig und hat sich weiter entwickelt Autos Flugzeuge, das wissen über das Atom bis zum Multiversum, und wir können zum Mond.
Und nun sieh dir jetzt den Teufel an, nichts hat er zu stande gebracht, er kann nur labern und manipulieren, und ich sage dir er erkennt das alles einfach nicht an, egal was wir machen oder erreichen, er wird es nie anerkennen, für ihn bleiben wir Adam der aus dem Mund stinkt

-Er ist einfach der beschissene ober Narzist

aber Gott weiß wir sind mehr als nur Stinktiere

Ich bin Moslem und glaube das Jesus ein Prophet ist, und freue mich über Religiose Menschen aller art, ich finde Religion ist was gutes
 

Eva

Aktives Mitglied
Danke für deine ehrliche Antwort (Moslem). (y)
Du hast den Teufel super verstanden. Alles von ihm ist schlecht und gelogen. Er lacht sich kaputt über jeden, den er auf seiner Seite hat.

Ich kenne viele, die glauben an Gott, und nur an Gott. Satan halten sie für eine Märchenfigur.

Ich musste echt lachen, als ich von deinen "Peinlichkeiten" las. :D Alles was Gott gemacht hat ist gut! Das ist nicht peinlich - es gehört zum Mensch sein dazu.

Ja, Glaube ist etwas gutes. Ohne Glaube wäre ich lange nicht mehr am Leben.
 
Danke für deine ehrliche Antwort (Moslem). (y)
Du hast den Teufel super verstanden. Alles von ihm ist schlecht und gelogen. Er lacht sich kaputt über jeden, den er auf seiner Seite hat.

Ich kenne viele, die glauben an Gott, und nur an Gott. Satan halten sie für eine Märchenfigur.

Ich musste echt lachen, als ich von deinen "Peinlichkeiten" las. :D Alles was Gott gemacht hat ist gut! Das ist nicht peinlich - es gehört zum Mensch sein dazu.

Ja, Glaube ist etwas gutes. Ohne Glaube wäre ich lange nicht mehr am Leben.
Danke dir, du scheinst echt nett zu sein
Ich würde dich jetzt gerne umarmen🤗
 
Ich freue mich auch über deine Rückmeldung. ;)

Ob du mich immer noch nett findest, wenn ich dir ein Video empfehle? :p Geht nur 12 Minuten.
Es ist von Abdul, und er kennt auch den Koran.

Jeder hat seine Religion

Ich bin Moslem, und ich glaube daran das von Adam bis Mohammed alles Gottes Prophete waren.
Sie werden immer dann geschickt wenn der Mensch sich sich vom Adam sein entfernt, dann kommt immer ein Prophet.
Die hatten alle die selbe Aufgabe, sie wollten das wir wieder Adam sind, die haben uns immer klar gemacht das uns Teufel vom Adam sein entfernt, und das bedeutet Unglück.

Mohammed ist der letzte, danach kommt das Armageddon und das Jüngste Gericht

Jetzt könnte man denken lässt uns Gott alleine - Nein
Er vertraut auf uns, er weiß wir haben kein Prophet mehr nötig, das nächste mal werden wir
durch die Wissenschaft, selber darauf kommen Adam zu sein.

Oder es gibt direkt das Armageddon, weil er sich das nicht mehr mit anschaut, aber das glaube ich nicht

Und ich möchte jetzt nicht mit den anderen Moslems verglichen werden, wenn du mich siehst, verstehst du ich glaube an die selbe Schrift, aber nicht so wie meine Landsleute z.B

Ich finde gerade bei unserer Geselschaft, ist der Teufel tief drin (ich meine bei Moslems)
Es gibt zu viel unterdrückung und Gottes Wort wird wie immer noch hart missbraucht

Und was Jesus betrifft Ich glaube er ist der Sohn von der unberührten Maria
aber Gott sagt uns folgendes über seine Gottheit

"Er Speißt,, das wars
wenn ich weiter Denke heißt das, er ging auch auf die Toilette
Das tut ein Gott nicht
Warum: alle Gefühle die wir haben außer Hunger, Müdigkeit, Fortpflanzungstrieb und der Stuhlgang
kennt ein Gott nicht

aber alle anderen schon, darunter auch Ego und davon sehr viel, aber für Adam ist dieses Gefühl bis zu einer gerechten grenze nicht erlaubt: ganz einfach weil Gott Perfekt ist, aber der Adam nicht er ist voller Fehler und das ist auch gut so

Jetzt weißt du ein wenig mehr über meine Sicht

Und natürlich mag ich dich noch
 

Eva

Aktives Mitglied
Danke noch mal für deine ausführliche Antwort. ;)

Bei dem Video von Abdul dachte ich nur, da er den Koran und die Bibel kennt und alles belegen kann, dass es dich vielleicht ein klein wenig interessiert. Aber ist ok, ich schaue auch nicht alles, was mir empfohlen wird. Und ich kann auch akzeptieren, wenn jemand nicht glaubt oder einen anderen Glauben hat. Jeder soll das für sich selber entscheiden. Eines Tages sind wir sowieso alle schlauer.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Will abnehmen, aber bin in einer psychiatrischen Klinik Ich 3
L Wieso bin ich so ein schwacher Mensch? Ich 5
Z Bin ich wirklich ich, das Karussel. Ich 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast skywi hat den Raum betreten.
  • (Gast) skywi:
    moin
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum betreten.
  • @ Kampfmaus:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum betreten.
  • @ Frau Rossi:
    🦉
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben