Anzeige(1)

Chance zur Weiterbildung annehmen?

Offspring

Aktives Mitglied
Hallo zusammen. Ich hab ne echt schwierige Entscheidung zu treffen. Bei mir in der Firma kommt man ohne Weiterbildung nicht weiter. Auf die Abendschule gehen um Techniker oder Meister zu werden kommt für mich nicht in Frage und Vollzeit konnte ich es bisher auf Grund der Kohle nicht machen. Jetzt wurde mir von meinem Teamleiter angeboten, für 9 Monate auf die Meisterschule zu gehen. Die Firma zahlt alles und ich bekomme vollen Lohnausgleich. Das Angebot an sich ist natürlich sensationell und zuletzt die Firma sowas vor ner halben Ewigkeit gemacht. Ich müsste im Prinzip nur noch zusagen.


Allerdings ist die Stelle, die ich danach bekommen würde, nicht so das wahre. Die Mitarbeiter dort sind etwas schwierig und eigentlich wollte ich auch nie einen Job mit Personalführung. Wäre dann mindestens für zwei Jahre in der Firma verpflichtet.


Die Arbeit an meiner momentanen Stelle ist nicht wirklich anspruchsvoll und ich bin oft unterfordert, aber die Kollegen sind einsame Spitze und ich hab natürlich keinen Stress oder große Überstunden. Der Zusammenhalt ist Klasse und wir sind nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch Freunde. Das würde ich natürlich erstmal aufgeben. Bin jetzt schon seit Freitag am Hin und Her überlegen, bis Mittwoch muss ich Bescheid wissen. Bisher hat jeder gesagt, ich wäre bescheuert das Angebot nicht anzunehmen (inkl. meines Chefs) und das ich mir nicht so viele Gedanken über die Stelle danach machen soll. Man würde in diese Aufgaben schon reinwachsen. Vom Gehalt her würde es am Anfang fast nichts ausmachen. Auch das ist ein Grund, weshalb ich überlege.


Aber ich bin mir einfach unsicher, ob mir Personalführung liegt und ob ich dort den Erwartungen gerecht werden kann... ganz schwierige Sache für mich. Jeder meinte, ich soll diese einmalige Chance auf jeden Fall ergreifen und mir nicht so viele Gedanken über die Arbeit nach diesen 9 Monaten machen.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Nutz die Möglichkeit!
Mach dir jetzt keine Gedanken um die neue Stelle, du lernst ja in der Meisterschule auch etwas zum neuen Aufgabengebiet dazu.
Wenns dir die neue Stelle anschließend überhaupt nicht zusagt, kannst bestimmt immer noch zurück in deine alte Abteilung.
Außerdem öffnen sich mit dem Meistertitel viele neue Türen! Du erlangst damit z.B. den Hochschulzugang und kannst studieren.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben