Anzeige(1)

Bekomme ich jetzt äger? Oder ist das nicht so schlimm??

Patti28

Aktives Mitglied
Ich habe eigentlich für dieses Wochenende einen Aufbauplan eintragen lassen. D.H, ich arbeite für mein Zeitkonto ein bissle mehr. Jedoch hat meine Schwester kurzfristig eine Familienfeier angesetzt und ich habe meinen Chef angerufen, dass er das rausnehmen lassen kann. Dies ging zwar nur morgen, jedoch nicht heute. Also musste ich arbeiten. Jetzt war mir heute morgen jedoch schlecht und ich konnte nur 4 Stunden arbeiten, sollte eigentlich 5, aber mehr ging nicht. Ging zum anderen Chef und teilte mit, ob ich nicht eine Stunde früher gehen könne. Er fragte gleich, ob das mit der Feier zusammenhing. Was ich natürlich verneinte. Bekomme ich nun ärger? Wer kennt von euch so Sitiuationnen? War ja doch alles ne freiwillige Mehrarbeit.

LG
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Was war das für eine ( wichtige ) plötzliche Feier, hat jemand geheiratet / Todesfall?
Wenn Familien Feiern wichtiger sind wie meine Arbeit, was dann?
Manchmal kann Ehrlichkeit auch nach hinten losgehen!
Und warum war dir schlecht, Alkohol in Maßen?
Das wird Ärger geben.
 

bird on the wire

Aktives Mitglied
Natürlich macht das einen doofen Eindruck. Ärger wirst Du wohl nicht bekommen, weil ja keiner den Zusammenhang mit der Familienfeier nachweisen kann. Es sei denn, Du bist anschließend kerngesund und munter auf der Feier aufgekreuzt, anstatt Dich nachhause zu verziehen. Und zufällig erfährt davon ein Chef oder Arbeitskollege. Ja, so doofe Zufälle gibts immer wieder mal.
Aber vermutlich werden die Chefs Dich einfach nur ein bißchen im Blick behalten, weil sie mißtrauisch geworden sind.
 
G

Gast

Gast
Auch wenn das freiwillig ist, Zuverlässigkeit ist schon wichtig. Man plant ja auch mit Dir. Wenn Du jetzt "überraschenderweise" plötzlich krank wirst, dann sieht das schon blöd aus. Also, wäre ich Vorgesetzter, würde ich da zum Gespräch bitten.
 

Patti28

Aktives Mitglied
Auch wenn das freiwillig ist, Zuverlässigkeit ist schon wichtig. Man plant ja auch mit Dir. Wenn Du jetzt "überraschenderweise" plötzlich krank wirst, dann sieht das schon blöd aus. Also, wäre ich Vorgesetzter, würde ich da zum Gespräch bitten.

Ich war doch 4 Stunden da und mir gings nicht gut. 40 Minuten vor Arbeitsende gings dannnicht mehr und habe den Chef bescheid gegeben:rolleyes:, genaueres Lesen würde dir gut tun.
 

_cloudy_

Urgestein
Hallo Patti.

Ich verstehe nicht, warum du dir überhaupt Sorgen machst.

Selbst wenn du auf der Feier zuviel getrunken höttest war es löblich, am nächsten Tag zur Arbeit zu gehen.

Und 1 Stunde früher gehen, meine Güte.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben