Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ballerspiele

D

desira drake

Gast
hallo,

ach so, ich dachte aber er muss es ja zumindest mal gespielt haben um zu wissen was er nachspielt, oder?

ansonsten ist sowas dann er als "gotcha" zu sehen oder wie es mal in deutschland hieß "paintball".

ich finde das nicht schlimm und uftg07 behält das ja auch alles "im auge".

kitty


kleiner nachtrag: habe gerade einen interessanten bericht im TV gesehen, da spielen Eltern mit ihren Kindern Counterstrike (wird gefördert vom Bundesamt für Jugendschutz- also will heissen die stellen die Räumlichkeiten und die Referenten mit Fachvorträgen zur Verfügung) und danach wir fachkundig diskutiert und analysiert -also im zweifelsfall mal mitspielen!

meine freundin geht übrigens jetzt mit ihrer kleinen (großen 11 Jahre alt) gemeinsam auf FACEBOOK online um das verfolgen zu können.



Hallo kitty

CSS ist ab 16, aber er Spielt das, so wie ich es verstanden habe, nicht am PC sondern draussen mit seinen Freunden und spielt es dort nach, ergo sie sind draußen an der frischen Luft und Cowboy und Indianer wurden durch Terroristen und Sondereinsatzkommandos ausgetaucht:)
Die Kinder gehen halt mit der Zeit.


VG
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

pocket33

Mitglied
das ist immer wieder ein sehr heikles thema, wo ich mich teilweise auch mit gegenteiligen meinungen erwische..

ich schließe mich meinen vorrednern an, dass es durchaus normal ist und vor allem auch in der natur des "mannes" liegt, krieg zu simulieren.. zu meiner kindheit haben wir auch räuber & jandarm gespielt.. da gab es keine terroristen (zumindest keine, die wir kanten) oder pc spiele, die das thematisierten..

aber wir hatten filme als vorbilder, wie rambo und platoon usw.. doch das ganze war letzten endes eine sozialisierung.. in den gruppierungen erkannte man schnell, wer immer im selben team spielen wollte, und wo man sich gemeinsam versteckte und gemeinschaftlich pläne schmiedete..

wenn man das ganze so eng sieht, wie manche politiker, dann dürften wir ja nicht einmal mehr schneeballschlachten austragen oder völkerball im turnunterricht müsste auch verboten werden.. schließlich ist es ja das ziel, den gegenüber zu treffen..

counterstrike als pcspiel bei 12jährigen halte ich wiederrum für diskutabel.. wenn das individuum charakterlich ausreichend gefestigt ist, spricht eigentlich nichts dagegen, dass dieser eine vorgegebene zeit davor sitzen darf.. dann aber wirklich kontrolliert und vor allem, die gewalteszenarien sollten ausgestellt werden.. das ganze ist mit einem wert in der config erledigt.. und schon spritzt kein blut mehr und die "opfer" fallen auch nicht realistisch tot um, sondern setzen sich einfach hin und schütteln den kopf... sind quasi noch am leben, haben aber in der runde verloren..

und darum geht es bei dem spiel. 2 teams spielen gegeneinander und messen ihre reaktionszeit, taktik und zusammenhalt.. das spiel fördert meiner meinung nach den gesellschaftlichen zusammenschluss im internet.. aber es sollte schon darauf geachtet werden, dass "kinder" weiter ihre ziele und werte anstreben.. um so mehr kann das spielen am pc dann als druckmittel genutzt werden, falls die leistungen des kindes abfallen.. denn kein "junge" verzichtet gerne auf pc spiele.. glaubt mir: die tun dann alles, um wieder spielen zu dürfen..

aber diese spielgenres, wie gta oder mafia oder was es da nicht alles gibt... da fehlt es wirklich an sinn.. irgendwelche gangsterkarrieren zu simulieren, wahllos menschen zu töten, um punkte dafür zu bekommen.. sowas sollte schon in der produktion verboten werden!
 

uftg07

Mitglied
Hallo,

lasse mir im Moment jeden Abend einen "Lagebericht" geben. Is meinem "Kleinen" zwar etwas peinlich:cool:, aber da muss er jetzt halt durch.
Das Spiel macht wohl nen Heidenspass!
Was soll ich sagen, uns geht´s im Moment ganz gut damit
Nicht zuletzt ist das auch Dank Euch möglich.
lg
uftg
 
E

ein Mensch

Gast
aber diese spielgenres, wie gta oder mafia oder was es da nicht alles gibt.
ich will jetzt nicht den spiele freak raushängen lassen, die zeiten sind lange vorbei, aber bei GTA kann man auch herrlich einfach nur stundenlang mit dem auto rumfahren und mp3's in seinen eigenen "autosender" einbauen, ich hab damals sogar ein wenig rückwärts einparken geübt für die fahrprüfung (ohne witz), ich kenn kaum ein anderes spiel, dass so viele möglichkeiten bietet.

das jungs krieg spielen ob im wald, am pc oder mit plastiksoldaten ist das normalste der welt, dass es so normal ist, ist tatsächlich etwas seltsam wenn man darüber nachdenkt, aber ich würde da nicht überreagieren, jungs sind halt jungs ;)
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben