Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst vor der Welt

G

Gast

Gast
Hallo, ich habe Angst vor der Welt. Wie soll das so weiter gehen? Wieso können wir alle nicht einfach in Frieden gemeinsam leben? Überall herrscht Hass und Hetze. Jeden Tag gibt es neue schlimme Nachrichten. Wann hört das endlich auf? Ich kann nicht mehr. Ich merke, dass ich Depressionen bekomme. :(
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Vielen Dank Pepita und Wolf...ich wünsche euch nur das Beste! Ihr habt mich gerade ein bisschen aufgemuntert...:) ich sehe zur Zeit die Welt in anderen Augen. Ich erkenne sie nicht mehr. Das macht mir am meisten Angst :(
 

Wandel

Aktives Mitglied
Du musst ja nicht die Nachrichten ansehen, wo eh immer Mord und Totschlag kommt. Schalt den Fernseher einfach aus, lese keine Zeitungen mehr und du wirst sehen dass sich die Probleme von selbst erledigen.
 
D

Dr. Rock

Gast
Wenn dir das Tagesgeschehen dass uns täglich von den Medien vorgekaut wird nicht gut tut, dann lass TV und Radio aus und auch die Printmedien weg, ich mache es mehr oder weniger genauso und sehe für mich keinen Grund mich allem auszusetzen was diese Welt so "bietet".

Hallo, ich habe Angst vor der Welt. Wie soll das so weiter gehen? Wieso können wir alle nicht einfach in Frieden gemeinsam leben? Überall herrscht Hass und Hetze. Jeden Tag gibt es neue schlimme Nachrichten. Wann hört das endlich auf? Ich kann nicht mehr. Ich merke, dass ich Depressionen bekomme. :(
 
L

lol 123

Gast
Allsooooo man muss doch nicht Angst haben vor der Welt is klar es passiert ja viel Krieg und so aber meistens betrifft das nicht uns und man kann ja nichts dafür das alle so scheiße darauf sind also ich hatte auch mal vor sehr vielen Angst aber dann habe ich gelernt risiko ein zu gehen und das hat mir sehr geholfen und du solltes nicht so negativ denken du sollte die Welt mit andern Augen betrachten eher so posetiv also mein Tipp erst mal die Welt posetiver sehen und wenn es immer schlimmer wird geh zum tererpolten und mach eine tererpie ich wünsch dir noch viel glück
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Massives Lärmproblem bzw. Angst vor Lärm Ich 2
C Angst vor Psychosen Ich 5
U Antrieb ohne Angst vor Selbstwertverlust? Ich 13

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • G (Gast) Gina
  • @ Rocco:
    Da trifft man dann eben auch mal Entscheidungen die man später für dumm findet
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du den Grund dafür suchen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Momentan wünschte ich einfach, ich wäre nie geboren worden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Das geht wieder vorbei
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder bereut mal etwas
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dir schon Hilfe gesucht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ärztliche Hilfe?
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber dann denke ich auch, dass andere das dringender nötig haben
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wieso hilft es dir
    nicht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn Jemand der Meinung ist, man wäre zu dumm und dann noch fragt
    ob man es nicht lieber beenden sollte. Dann ist der Arzt wohl berechtigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder kriegt seine Behandlung die er braucht. Selbst wenn du nicht gehst werden auch die Leute behandelt die Probleme haben. Es ist egal ob du behandelt wirst oder nicht. Du nimmst niemanden den Platz weg
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Hallo bin verzweifelt
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann schreibt mit seiner Klassenksmeradin. Jetzt am Wochenende haben sie sich zur einer Klassengelegenheit ge
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Getroffen. Am selben Abend schrieb er Uhr,dass es sehr schön war sie wieder zu sehen. Und sie antwortete darauf, können wir gerne wiederholen
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann vermutet, dass ich die Nachricht gelesen habe. Bin seit gestern voll distanziert, habe ihm davon nichts gesagt.
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Er hat die Nachricht gelöscht
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Ich weiss nicht was ich machen soll. Wenn ich es zugeben werde, wird es dass Handy total blockieren. Und so bekomme ich nicht mit,ob sie weiter miteinander schreiben
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben