Anzeige(1)

Angst vor dem Abitur

Pseudosmile

Mitglied
Hey,

ich schreibe um diese späte Zeit, weil ich gar nicht mehr einschlafen kann. Wenn ich an das Abitur denke, wird mir ganz komisch. Ich schreibe vom 26.-31. März mein Abitur und hab richtig Angst. Es ist der 5.Januar und ich hab bis jetzt nur ein kleines Kapitel in BWL gelernt. Das schlechte Gewissen plagt, klar liegt es an mir zu lernen und ich werde auch lernen, nur wenn ich den Stoff anschaue, verlässt mich der Mut. Es ist so furchtbar viel und schwer und ich weiß einfach nicht ob ich das schaffe :( Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät und die Zeit reicht mir, um zu lernen. Die Vorstellung jeden Tag stundenlang auf vier Fächer zu lernen ist für mich grauenhaft. Na ja, in Deutsch und Englisch liegen meine Stärken, aber in Mathe und BWL muss ich wahnsinnig viel lernen. Ab heute habe ich bis 9. Januar einen Mathe-Kurs. Ich hoffe, er bringt etwas.

Die Angst, das alles nicht zu schaffen ist echt fast größer als der Wille das Abi zu machen. Oft wünsch ich mir, es wäre alles schon vorbei. Sicher haben alle anderen bereits längst angefangen und können schon fast alles und ich... es ist zum verrückt werden :(

Es ist wie damals kurz vor der Mittleren Reife, ich war nervös, hatte Angst, konnt kaum schlafen und habe mir furchtbaren Druck gemacht. Zwar waren meine Ergebnisse mehr als zufriedenstellend, aber man kann Mittlere Reife nicht mit Abi vergleichen.

Ich habe einfach Angst, dass ich nicht die Disziplin habe, ja die Kraft um jeden Tag zu lernen. Und ich weiß, dass ich selbst kurz vorm Abi nicht alles verstehen werde.

An die, die ihr Abi schon geschrieben haben: Wie viel habt ihr pro Tag gelernt?


Freue mich auf jede Antworten
 

Anzeige(7)

saurier65

Mitglied
Also mein Abi ist schon eine ganze Zeit her - hab damals auch irrsinnig viel gelernt. Habe auch oft mit Freunden Lernnachmittage veranstaltet, das hat mir besonders in Mathe geholfen da dort meine Schwächen liegen. Kennst du niemand der dir beim lernen in BWL und Mathe helfen könnte? Das wirkt Wunder, glaube mir :rolleyes:

Ein bisschen Angst von dem Abi ist aber auch ganz normal und gehört auch dazu. Ist ja ein großer Schritt. Aber alle die das schon hinter sich haben werden dir sagen, dass es wesentlich weniger dramatisch war als zuerst befürchtet. Du schreibst auch dass du ein schlechtes Gewissen hast weil du noch zu wenig gelernt hast. Schreib dir einen Zeitplan - versuch so konsequent wie möglich zu sein. Dann wird schon alles gut gehen ;)
 
S

schulfairsuch

Gast
Ja, genauso ist es, auch mein Abi ist schon lange her (1984), doch ich kann Deine Angst noch heute verstehen. (Etwa einmal im Jahr träume ich davon, dass ich noch nicht mit Lernen angefangen habe und die Prüfungen stehen vor der Tür).
Im Rückblick lässt sich sagen: niemand kann alles wissen, habe Mut zur Lücke, alles wirst du nicht schaffen. Und wenn Du in der Schule meistens da warst, wirst Du dir mehr behalten haben, als Du denkst.
Lernen mit anderen ist sehr produktiv, etwas jemandem erklären, hilft oft, was selber zu verstehen. Such Dir 2 bis 3, denen es ähnlich geht wie Dir und trefft euch regelmäßig, arbeitet konzentriert 2 oder 3 Stunden und macht dann was
Schön(er)es.
Und wenn Du noch Zeit hast, schau Dir das Leid und Elend in den Nachrichten an, da relativiert sich das Abi.
 

Pseudosmile

Mitglied
Danke für die Antwort!

Ich werd mich mal nach den Ferien umhören, ob ich nicht mit jemanden lernen kann. Von acht bis 13 Uhr hatte ich heut den ersten Tag meines Mathekurses und von 14 Uhr bis jetzt BWL gelernt. Habe auch Klassenkameraden gefragt, ob sie denn schon angefangen hätten. Kein einziger :rolleyes:

Es beruhigt ein klein wenig.

Zeitplan überleg ich mir noch. Mein System liegt eher darin, mit den schweren Aufgaben/Themen anzufangen um genug Zeit zu haben, nachzufragen und zu kapieren.

Sicher hast du auch in Deutsch Abi gemacht und musstest drei Lektüren lesen? Werd mir wohl die ganzen Lektürenhilfen und Arbeitsblätter durchlesen, aber alle drei Bücher nochmal lesen werd ich wahrscheinlich nicht. Oder wie hast du auf Deutsch gelernt? Auf Sprachen kann man ja nicht wirklich viel lernen.
 
Hey, du musst keine Angst vor dem Abi haben, es sind doch einfach nur ein paar Klausuren, die eigentlich sehr fair sind. Wenn du bei den Normalklausuren gelernt und nicht abgeschrieben hast, stehen deine Chancen wirklich sehr gut.
Ich hab mir damals eine Woche vor dem Abi, meine Klausuren angeguckt & damit war die Sache gegessen.
Im Abi wird doch nur das verlangt, was man in der Schule schon mal besprochen hat.
Wenn du im Unterricht aufpasst und mitmachst, musst du dir echt keine Sorgen machen.
 

Tiefflieger11

Mitglied
Hast du dein Abitur geschafft?
Sie schreibt es noch!:p
Mein Abitur ist noch gar nicht so lange her. Es war erst letztes Jahr. Ich weiß noch wie wir uns alle wegen dem Abi verrückt gemacht haben und was war? Es war halt wie eine normale Klausur. Man konnte sich ja auch eine von drei Vorschlägen aussuchen also konnte man das nehmen was einem am besten liegt. Ich hab auch 1 bis 1 1/2 Wochen vorher angefangen zu lernen und habe mein Abi auch geschafft:D. Also macht euch mal nicht verrückt. Das wird schon. Viel Glück!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sandyy

Neues Mitglied
Ich bin jetzt mitten in meinem Medizin-Studium und ich hab immer extrem viel Stoff zu lernen und dann ist auch die Aufregung umso größer vor einer Prüfung. Habe mir kürzlich eine Hypnose cd angeschafft, die ist von Eisfeld und ich kann dir raten schon rechtzeitig mit dem Hören anzufangen, so eine Woche vorher. Du merkst, dass dir immer mehr die Last von den Schultern abfällt und du dich seelisch und körperlich lockerst. Hat bei mir bisher immer wunderbar bei meinen Prüfungen geholfen. Zwar hast du dein Abi bestimmt schon in der Tasche, aber für die Zukunft ein Ratschlag ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Ich hab angst vor der neuen klasse in die ich komme... Schule 7
xPaelsa Angst vor Schuljahr durch Corona Schule 3
A Angst vor Abitur Schule 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben