Anzeige(1)

alte Wunden...

F

FFF_77w

Gast
hallo zusammen,

im moment habe ich wieder Selbstmordgedanken. Ich bin in einer Gruppe von Menschen mit soz. Ängsten. Da ist eine frau dabei, die alle blicke der Männer auf sich zieht, also wo die männer auch immer wieder heimlich hinschauen. Mir hat das so wehgetan, dass ich nachts nicht schlafen konnte und ich mich übergeben musste. Ich werde nie angesehen, ich bin halt nichts weibliches. es tut weh, mit keiner Frau mithalten zzu können. Das thema hatten wir ja bereits. Dann passiert mir auch immer wieder, dass Menschen, die ich mal kannte, mich ignorieren. Gestern ein Mann, der mich mal gut fand, und heute kennt er mich nicht, verlässt fluchtartig das Geschäft. Was soll das=? ich habe im Auto geweint, ich bin nicht sexy nicht hübsch, habe schlechte Haare. und es tut nur weh.
 

Anzeige(7)

lionhead

Mitglied
Ich (Mann) habe gelernt, dass sexy sein auch bei einer Frau eine Frage der inneren Einstellung ist. Sicherlich spielen Äußerlichkeiten eine große Rolle, aber auch Frauen die nicht "top" aussehen, können sexy sein (au ja..:D)

Also sofern du nicht wie die Hexe aus Schneewittchen aussiehst, würde ich mich an Deiner Stelle um deine Ängste kümmern. Lernen, damit umzugehen.. lernen Dich damit auseinanderezusetzen, lernen der Angst zu begegnen. Lernen, die Angst an der HAnd zu nehmen, und den Sprung zu wagen.

Ist dich irgendwie wie mit einem kleinen Kind, das Gehen lernt.
Wie oft fallen die hin? 20x? 50x? 300x?
(Überschlagsrechnung: 2 Monate Gehversuche = 60 Tage; 10xstolpern am Tag = 600 Fehlschläge)
Kennst Du einen Erwachsenen, der als Kind aufgegeben hat, und noch auf allen 4en durch die Gegen krabbelt?
Oder ein Kind das deswegen Selbstmord begehen wollte?

Ich mache mich nicht lächerlich. Ich nehme Deine Sorgen erst. Ich will Dir einfach nur zeigen, dass es Die Probleme, die Herausforderungen sind, an denen wir wachsen.
Nur manchmal sind es eben zu viele.. dann verläßt einen der Mut. Dann such Hilfe und laß dich beraten, was du zuerst angehst. Wo die Prioritäten liegen. Wie du etwas angehen kannst.

Kein Problem auf dieser Welt, keine Angst ist es wert dein Leben dafür aufzugeben. Im Moment stehst du vielleichtim düsterne Wald, es ist dunkel und kalt, aber jeder Wald hat irgendwo ein Ende.
Vielleicht brauchst aber einen Guide, einen Wegbegleiter, damit das Weg-Finden besser geht. In der Gruppe zu sein finde ich schon mal gut. Können die dort mit Selbstmord umgheen? Wird das dort thematisiert? Werden dort die Hintergründe aufgearbeitet, oder nur die Ängste oberflächlich schön poliert, auf dass man im Alltag besser zurecht kommt?

Hast Du schon mal über eine professionelle Therapie nachgedacht?

Es kann nicht immer regnen :)
lionhead
 
D

Dr. Rock

Gast
hallo zusammen,

im moment habe ich wieder Selbstmordgedanken. Ich bin in einer Gruppe von Menschen mit soz. Ängsten. Da ist eine frau dabei, die alle blicke der Männer auf sich zieht, also wo die männer auch immer wieder heimlich hinschauen. Mir hat das so wehgetan, dass ich nachts nicht schlafen konnte und ich mich übergeben musste. Ich werde nie angesehen, ich bin halt nichts weibliches. es tut weh, mit keiner Frau mithalten zzu können. Das thema hatten wir ja bereits. Dann passiert mir auch immer wieder, dass Menschen, die ich mal kannte, mich ignorieren. Gestern ein Mann, der mich mal gut fand, und heute kennt er mich nicht, verlässt fluchtartig das Geschäft. Was soll das=? ich habe im Auto geweint, ich bin nicht sexy nicht hübsch, habe schlechte Haare. und es tut nur weh.
Hi,

dürfen Männer hier auch antworten? ;)

Zunächst mal will ich das mit dem Selbstmord ja wohl überhört haben, denn das geht ja nun mal gar nicht ! :mad:
Selbstmord ist keine Lösung für irgendwas sondern eine Flucht.
Willst du wirklich aus dem Leben treten, weil du meinst, andere würden dich weniger beachten als andere Menschen?
Wenn du unter sozialen Ängsten leidest (ich kenne das...:eek:) dann ist es vielleicht auch nur so, dass deine Krankheit dir das "einredet".
D. h. du schätzt die Situation mit dem Typen vielleicht völlig falsch ein.

Zunächst mal würde ich dir empfehlen damit aufzuhören, dich mit anderen Frauen / Menschen zu vergleichen, denn jeden Menschen gibt´s nur 1 mal und insofern ist niemand mit dem anderen vergleichbar.

Selbstbewusstsein heisst auch, dass man seine eigene Wertschätzung unabhängig davon macht, wie man bei anderen Menschen ankommt und was andere Menschen zu bieten haben - einige haben nunmal so eine gewisse "Ausstrahlung" und wickeln andere um den Finger, und andere haben es eben nicht. Und wenn die eine Frau, die du erwähnt hast, es eben hat - gut & schön für Sie - aber deswegen bist du nicht weniger wert.
Warum sollte dir eigentlich diese Frau irgendwas voraushaben? Schließlich ist sie doch als Mitglied dieser Gruppe mit den selben Ängsten gestraft wie du, oder?

Und wenn der Typ nicht mit dir sprechen wollte, dann sollte es sein Problemsein, lass dich doch von sowas nicht runterziehen. Und wenn du es drauf ankommen lassen willst, sprich ihn doch mal selbst an und lade ihn ins Cafe ein oder so...mal gucken wie er reagiert...;)

Vielleicht strahlst du aber auch unbewusst so ein wenig "Verzweiflung" aus oder bist ungewollt ablehnend, misstrauisch...das spüren die Leute dann und drehen dir den Rücken zu.:confused:

Arbeite doch erstmal ein wenig an deinem Selbstbewusstsein, damit dir solche "Alltagssituationen" nicht so dermaßen schaden, wie du es geschrieben hast. Was dein äußeres Erscheinungsbild angeht...DU musst dir gefallen und dich so geben, wie es DIR gefällt, unabhängig davon, wie du bei anderen ankommst!

Liebe Grüße,
Loner
 

Hexe-lulu

Mitglied
huhu FFF

Es gibt keine hässlichen Menschen, wahre schönheit kommt von innen;)
Klar gibt es Menschen die sich unpassend oder gar nichts aus sich tun, aber so etwas kann man ändern, man muss es nur wollen.

Ich kann dich aber gut verstehen als ich etwas jünger war, hatte ich immer schöne Mädchen um mich und alle Männer haben die blicke zu ihnen gerichtet und ich Entlein stand daneben. Oft habe ich geweint, und mich gefragt warum es so ist, ich habe mir wirklich eingeredet das ich hässlich bin und mich keiner mag.
Dann habe ich mal meinen Typ verändert und das hat wirklich geholfen.

Ich kann ja jetzt nicht sagen versuche mal das oder das zuändern, weiß ja nicht wie du ausschaust.
Nur eins noch wenn man etwas ändern möchte ist es wichtig das man sich in seiner Rolle wohlfühlt ;) damit man es auch aussen zeigen kann.

Aber lasse dich davon nicht unterkriegen, schaue dir dinge an deinen Körper an die du schön findes und betone sie etwas wenn das geht :) lege dein Augen merk aber nicht auf das schlechte.

Ich wünsche dir alles gute :)

Liebe grüße Hexe
 
C

Chris1970

Gast
Hallo,

es muss nicht unbedingt an Deinem Aussehen liegen, wenn andere vor Dir flüchten.

Du wiederholst hier Jahr, um Jahr , Tag um Tag immer dasselbe, so dass es sogar mir, die ich Dich nicht kenne und nicht oft damit zu tun habe, entsetzlich auf den Nerv geht, da nicht erkennbar ist , dass sich irgend etwas ändert oder Du etwas ändern willst.

Du wiederholst die Dinge nur gebetsmühlenartig.

Und wenn das mir schon so geht, so ist es bei anderen, die Dich näher kennen und mehr Zeit mit Dir verbringen, sicher nicht besser.

Vielleicht flüchten sie nicht vor Deiner Frisur, sondern vor dem , was Du von Dir gibst.

Das soll jetzt nicht grausam sein, sondern einfach ein Denkanstoß.

Gruß. Chris
 
F

FFF_77w

Gast
halo,

ja ich habe halt Komplexe ohne Ende. habe mir wieder selber die Haare geschnitten. Ich will halt wohl nicht gesund werden, was ich nicht verstehen kann.
 

Dame

Aktives Mitglied
Hallo,

hast du dir schon mal überlegt eine Therapie zu machen? Ein Therapeut, der EMDR beherrscht kann dir behutsam die alten Wunden helfen heilen zu lassen.

Deine Gedanken kann ich gut nachvollziehen. Es tut weh, verdammt weh, übersehen zu werden. Noch dazu wenn man meint andere seien hübscher als man selber. Ich gehe davon aus, dass es in deiner Geschichte einen Grund gibt, dass du dich als unsichtbar gibst/zeigst. "Lieber übersehen werden, als wieder mit dem Bruder/der Schwester verglichen zu werden. oder viell. als wieder geprügelt/ bestraft zu werden." Was es bei dir ist, das kannst nur du herausfinden.

Das Nichtgesehenwerden dient der Abwehr des alten Schmerzes, der nämlich auftauchen würde, wenn du im Mittelpunkt stehen würdest oder sich ein netter Mann für dich tatsächlich interessieren würde. Vielleicht hat es das ja sogar schon gegeben und du bist fluchtartig davon"gerannt". Und hast dich evtl. sogar vor ihm versteckt.

Hier könntest du einen Experten in deiner Umgebung finden:
EMDRIA Deutschland e.V.http://www.emdria.de

Dame
 
F

feel alive

Gast
selbstzerstörung.. weil es innerlich so fest verankert ist. egal was man denkt, wie positiv man zu denken versucht. es ist und bleibt tief in einem eingegraben. und das kriegt man mit der besten therapie nicht weg. mit gar nichts.
es gibt mal nun naturgesetze. wenn ich eine pflanze nicht richtig ernähre, wird sie kleinwüchsig und schwach.
das kennen viele. du. ich. und andere. du sagst ja, du seist in einer gruppe. eine ganz alte freundin von mir.

man stösst die menschen eben auch von einem ab. und man findet genug gründe. man ist sich zu gut, man muss doch den eigenen A**** retten. du hast in einem anderen beitrag geschrieben, dass du arbeitslos bist.

und in dieser welt läuft vieles über geld. und gesetze. bestimmungen.

man kann gewisse sachen nicht ändern. zu wenig verständnisvolle erwachsene. eher solche, die selber mega gestresst sind. und überhaupt.

aber he...

ich krieg zwar auch selbstmorgedanken.. das ist zwar ein scheiss ausdruck. ich meine... die lust aufs leben geht mir ab. und ich "habe" scheinbar viele "argumente" dafür.

doch... es ist weihnachten.. oder nicht? ich meine.. es wird immer über den islam hier gegeifert...

aber man könnte doch noch gegen so vieles anderes geifern..

wenn man kein geld hat.. hockt man in irgendeiner anderen beton-wohung. an einer strasse. umgeben von autos, büssen, trams, zügen, flugzeugen und helis. und überhaupt.

das find ich aber schon krass, dass du bloss, weil ein typ nicht "scharf" auf dich ist, so wie du es gerne hättest, dann gleich ... es dich so runterzieht....

warum macht dich das so irre?

hast du eigentlich deine winterreifen schon montiert?????

gruss
 
F

FFF_77w

Gast
hi Feel alive,

Winterreifen? aber hallo, schon seit Ende Oktober draufgezogen.

Ich leide im Moment unter Albträumen aber ganz derbe. Heute sagte eine alte Freundin von mir, ich wäre genauso fett und hässlich , wie immer. Das hat mir ganz viel Kraft gekostet, auch wenn es nur ein Traum war.

WArum ich so depri bin? weil ich nicht aus meiner Haut komme, weil ich nur sexy frauen sehe, die von den Männern angeguckt werden und cih graue Maus garnicht. Dann sehe ich aber wiederrum ganz viele Frauen, die graue Mäuse sind, die sich komisch anziehen, die älter wirken als sie sind, die nen Partner haben, die Kinder haben. Ich kenne viele Leute, die ruhig sind, die aber sehr geschätzt werden, wenn ich ruhig bin, dann interessiert sich keiner für mich, ich bin garciht da. Das schrieb ich ja bereits. Ich weine viel, und finde es sehr schwer, mit mir alleine zu sein.
Ich möchte auch keine beziehung haben, nur anerkennung. Gesehen werde, da sein. Ich bin nicht attraktiv, aber ich sehe doch so viele frauen, und Männer, die es auch nicht sind, und geliebt werden. Was mach ich nur falsch. Gestern wieder schlimme Heulattacke gehabt, als ich zuhause bei den Eltern war. Ich habe mich gestern 3 mal übergeben. So geht das nicht weiter. Morgen steht wieder eine entscheidung ins haus, und ich muss der Dame sagen, dass ich finanziell ziemlich ausgebrannt bin und ich habe angst, dass sie lacht oder wie auc immer. es geht um nen Nebenjob, den ich gern machen möchte und ich würde mir wünschen, dass ich wöchentlich bezahlt werden könnte. Ich weiss nur nicht, wie ich das sagen soll. und das macht mich so kirre, dass ich kotze.

LG
 
C

Chris1970

Gast
Damit sind wir hier , glaube ich , alle überfordert.

Das einzige was hier hilft ist wohl professionelle Hilfe.

Wenn die es nicht schafft , dann können wir Dir leider erst Recht keinen Rat geben.

Gruß. Chris
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N alte verhaltensmuster und überzeugungen Ich 3
Z Vermisse meine alte Wohnung Ich 2
A Alte Verhaltensmuster Ich 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben