Anzeige(1)

9. Realschule -> 10. Gymnasium - Wechsel ratsam?

Anouz

Mitglied
Wahrscheinlich ist mein Schnitt entscheidend. Würde 1,9 ausreichen? (Hauptfächer: 2,3)
Das Schulklima ist hoffentlich wirklich um einiges besser ... Man bekommt an meiner Schule morgens immer irgendwelche unnötigen Bemerkungen zugerufen oder einfach nur HIRNLOSE Kommentare von den Mitschülern, wenn man sich im Unterricht meldet.. ..und wissen tun's die sowieso nicht besser ._.
 

Anzeige(7)

M

Monarose

Gast
Ich verstehe das nicht. Wenn wir Schüler mit Gymnasialempfehlung und Quali haben, kommen sie nach der 10 bei uns in die Gymi-Oberstufe. Warum sollte die 10 wiederholt werden MÜSSEN?
Bei uns gibt es auch keinen Klassenverband in der Oberstufe, sondern ein Kurssystem. Ich beziehe mich auf NRW.
 

kiablue

Aktives Mitglied
Bei uns ist es anders, bei uns macht man die 10. noch mal.

Aber wie auch immer. Alles Spekulieren bringt Dich nicht weiter. Nimm das Telefon in die Hand, ruf an in der Schule, für die Du Dich entscheiden möchtest oder schon hast und mach einen Termin für ein Beratungsgespräch. Die können Dir dann auch sagen, ob sie Dich überhaupt nach der 9. nehmen wollen und wenn unter welchen Bedingungen. Alles andere ist doch Spiegelfechterei. Mach Nägel mit Köpfen und frag bei der einzigen Stelle nach, die Dir das verbindlich sagen kann. Ruf die Schule an, das ist völlig okay und normal.

Lieben Gruß, kiablue
 

I-like

Mitglied
APROPOS, was mir gerade noch so nebenbei eingefallen ist, ob sie mich überhaupt ANNEHMEN werden!? Ich habe nämlich gehört, es gäbe Gymnasien, die ungern Realschület aufnehmen. Die Schule, auf die ich wechseln möchte, bietet bald Anmeldung für die Einführungsphase der QualifiKationsstufen an. Wäre dies ein passender Zeitpunkt, mich einschreiben zu lassen und mit der Schule drüber zu sprechen, ob ich angenommen werde könnte? Nicht dass sie mir noch sahen werden, ich solle erstmal die 10. schaffen und es dann abschließend wieder versuchen ... Wie sehen meine Chancen aus? Kleine Einschätzung?

Merci!!
Also was ich machen würde, ist einfach mit einer Person (Lehrer oder Studienstufenleiter oder sojeamden aus der Schule wo du hinmöchtest) , die sich mit Schülern die von Realschulen auf Gymnasium wechseln auskennen, zu besprechen. Ich bin mir sicher wenn diese Person Erfahrungen mit solchen Schülern die auf ihre Schule gewechselt haben hat, dann nützt deren Einschätzung dir mehr asl die deiner Lehrer. Die werden dir sicher auch einige Beispiele und Selbsteinschätzunegn von Schülern geben, die selber schon gewechselt ahben. Ruf da einfach mal an (in der Schule) und biete die Sekräterin sich nach so einer Person erkundigen zu lassen, ich galube das wäre hilfreich für dich.
 
G

Gast

Gast
Hallo Anouz, mich würde mal interessieren ob du den Wechsel jetzt machst oder machen wirst.
Wenn ja gab es Probleme? Welcher Art?
 
T

teacher

Gast
Hallo,

nur so zur Info:

Das Wiederholen der Klasse 10 gibt es auf dem Gymnasium nicht! Denn am Gymnasium gibt es seit G8 die Klasse 10 nicht mehr.
"Unsere" Gymnasiasten nehmen in 5 Jahren (Klasse 5-9) den kompletten Stoff der Sek I durch im Vergleich zu den Realschülern, die dafür die Klassen 5 -10 vorsehen.
Wenn du also die Klasse 10 an der Realschule erfolgreich abschließt, dann bist du, was den Lernstoff betrifft, genauso weit wie unsere Neuntklässler.
Du gehst dann, genau wie sie, in die EP, die Einführungsphase, die das erste der drei Oberstifenjahren darstellt.

Also, nix mit Wiederholen.

Nur so als Empfehlung: Neben der zweiten Fremdsprache, die du natürlich seit Klasse 6 haben musst, in dienem Fall Französisch, denn Latein wird an Realschulen ja nicht unterrichtet, musst du einen entsprechenden Zeugnisdurchschnitt (nicht schlechter als 2,5) haben.
Und du musst vorallem ganz sicher sein, dass du der Typ Schüler bist, der selbstständig gerne lernt!

Viel Erfolg!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Z Abbrechen in der 11 Klasse im beruflichen (wirtschaftlichen) Gymnasium Schule 19

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben