Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

zerbreche an einsamkeit

A

allein011

Gast
hallo
jeder braucht doch einen rückhalt, der fehlt mir aber komplett, da ich den kontakt zu meiner familie vor etwa 1,5 jahren abgebrochen habe, weil es schrecklich war: streit, alkohol, usw. als ich meiner mutter einmal sagte, ich wolle in den arm genommen werden, sagte sie, sie wüsste nicht wie das geht. einen freund habe ich nicht und eine richtige freundin zum reden und trösten auch nicht. schlafe jetzt schon seit 2 wochen auf der couch, da es sich da eng und nicht so einsam anfühlt. habe das gefühl an der einsamkeit zu zerbrechen, würde so gerne mal in den arm genommen werden. außerdem ist mein herz gebrochen worden, ich weiß nicht, wie ich das diesmal schaffen soll, sehe nur tristesse in meiner zukunft. irgendjemand da draussen, der mir auf irgendeine weise helfen kann?
lg
 

Anzeige(7)

Mystic Prophecy

Aktives Mitglied
Also einen konkreten Rat kann ich Dir leider nicht anbieten. Die einzigen Möglichkeiten, die mir da so einfallen sind auch alle nur eine kurze Ablenkung, die keine Dauerhafte Lösung sind.

Du kannst mir jedoch glauben, dass Du nicht der einzigste Mensch bist, der diese Empfindungen mit sich herumträgt. Kenn das selber auch nur allzu gut. Zumindest in einer ähnlichen Variante. Zeit hilft leider auch nicht immer, bzw. braucht es mitunter wohl eine Ewigkeit.
 

Sigi

Sehr aktives Mitglied
Hi, manche, so sagt man, haben hier im Forum liebe Bekannte gefunden, dazu müsstest du dich anmelden, dich an Gesprächen beteiligen und wer weiß, vielleicht findet sich jemand auf deiner Wellenlänge und lebt dann auch noch dazu nciht ewig weit entfernt von dir.

Die Ratschläge, die man sonst so kriegt, will ich jetzt nicht wiederholen, außer du bestehst darauf, zu erfahren, dass du aktiv werden musst, dahingehen wo Leute sich treffen, ob zu entspannenden oder ernshaften Dinge. Naja, was erzähl ich da, sind Allgemeinplätzchen.

Freundliche Grüße

Sigi
 

throwaway31

Mitglied
Kenne ich zu gut. Ich bin eh schon ein in sich gekehrter Mensch und habe große Probleme auf andere Menschen zuzugehen (von Menschenmassen a la Discos oder Bars ganz zu schweigen).
Ich habe auf meiner Arbeit einige (3) Menschen kennengelernt die mittlerweile wirklich Freunde für mich geworden sind, und ich gebrauche dieses Wort nur selten. In meinen Augen verwechseln viele (oder differenzieren nicht genug) zwischen "Bekannten" und "Freunden".
Vielleicht gibt es bei dir ähnliche Möglichkeiten. Bei mir fing es einfach mit einem Ritual an das man sich abwechselnd einen Kaffee ausgegeben hat. Irgendwann unterhielt man sich mehr. Irgendwann telefonierte man auch mal einfach so. Mittlerweile teilt man vieles miteinander und hat zumindest jemanden zum reden.
Einsam bin ich immernoch (eine Mann-Mann-Mann-Mann-Beziehung ist nicht so mein Ding :eek:), aber zumindest der Anfang ist gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Minangkabau

Neues Mitglied
Hallo allein011,

gerne würde ich dich kennenlernen und mit Dir telefonieren.
Es tut mir Leid, das zu lesen und daher schlage ich Dir vor am Telefon drüber zu reden. Ich bin 32 , weiblich.
Ich bin neu im Forum und weiss nicht, wie man die emailadresse sehen kann. Dabei musst du mir helfen!

Viele Grüße von Minangkabau

hallo
jeder braucht doch einen rückhalt, der fehlt mir aber komplett, da ich den kontakt zu meiner familie vor etwa 1,5 jahren abgebrochen habe, weil es schrecklich war: streit, alkohol, usw. als ich meiner mutter einmal sagte, ich wolle in den arm genommen werden, sagte sie, sie wüsste nicht wie das geht. einen freund habe ich nicht und eine richtige freundin zum reden und trösten auch nicht. schlafe jetzt schon seit 2 wochen auf der couch, da es sich da eng und nicht so einsam anfühlt. habe das gefühl an der einsamkeit zu zerbrechen, würde so gerne mal in den arm genommen werden. außerdem ist mein herz gebrochen worden, ich weiß nicht, wie ich das diesmal schaffen soll, sehe nur tristesse in meiner zukunft. irgendjemand da draussen, der mir auf irgendeine weise helfen kann?
lg
 

Mystic Prophecy

Aktives Mitglied
@ Minangkabau

Wenn die e-Mailadresse eines registrierten Users nicht für die 'Öffentlichkeit' freigegeben ist, kannst Du diese nicht sehen.

Generell kannst Du mit angemeldeten Usern Private Nachrichten (PN) austauschen. Allerdings ist diese Funktion erst nach 2 Tagen und 5 Beiträgen möglich. Dann kannst Du dort auch andere Kontaktmöglichkeiten abklären.

Da 'allein011' jedoch nicht registriert ist, sind die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme sehr begrenzt. Ich würde jedenfalls davon absehen andere private Daten in ein öffentliches Forum zu stellen.

Sollte allein011 auf Dein Angebot zurückgreifen wollen, sollte er/ sie sich am besten registrieren, die Kriterien erfüllen und sich dann per PN bei Dir melden.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Ich zerbreche Innerlich, wenn Wünsche und Zweifel einen zerfressen Familie 1

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben