• Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Youtuber Philipp Mickenbecker

C

Christa.L.

Gast
Er starb am 9. Juni an Krebs im Alter von 23 Jahren., 2 Wochen vor seinem und seines Zwillingsbruders 24. Geburtstag....
Und er starb in der Gewissheit, nach seinem Tod bei seinem Herrn, bei Jesus Christus, zu Hause sein zu dürfen.

Philipp, I`ll never forget you! Rest in peace in the arms of our Lord!
 

KaffeeKatze

Sehr aktives Mitglied
Habe es auch mitbekommen. Hatte seine Videos längere Zeit verfolgt. Vor allem die fliegende Badewanne ist mir im Gedächtnis geblieben.

Wirklich traurig, so jung und schon so krank und keine Chance mehr auf Besserung gehabt.

Zumindest hat sein Leid jetzt ein Ende und hoffe er hat seinen Frieden gefunden.
 
A

Anastasia26

Gast
Das war echt schlimm. Hatte kurz vor seinem Tod per Zufall ein Video von ihm entdeckt und dann habe ich gedacht: siehst du, Ärzte müssen nicht immer Recht haben und er lebt ja noch.
Und am nächsten Tag erfuhr ich dann, dass er gestorben ist :(
So ein junger, intelligenter und sympathischer Mann, der nicht mal das 30. Lebensjahr erleben durfte.
Es fällt mir echt schwer ab diesen Ungerechtigkeiten im Leben nicht durchzudrehen.

RIP lieber Philipp
 

Holzfuss

Mitglied
Er starb am 9. Juni an Krebs im Alter von 23 Jahren., 2 Wochen vor seinem und seines Zwillingsbruders 24. Geburtstag....
Und er starb in der Gewissheit, nach seinem Tod bei seinem Herrn, bei Jesus Christus, zu Hause sein zu dürfen.

Philipp, I`ll never forget you! Rest in peace in the arms of our Lord!
Das was dieser Familie geschehen ist ist wirklich furchtbar erst seine Schwester und dann er. Mein Sohn war große Fan und ihn hat es ziemlich mit genommen. Man sieht wieder wie zerstörend dieser Krebs ist und noch immer wurde kein Heilmittel gefunden. Er war so stark hat gekämpft andere hätten sich gleich gehen lassen. Nicht er! Beten wir für Ihn das er mit seiner Schwester vereint auch da oben noch so manchen Spass hat. Amen!
[
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Oben