Anzeige(1)

Wohnungssuche in Berlin

pandacat

Neues Mitglied
Seit ein paar Monaten bin ich nach Berlin gezogen.
Leider habe ich es seitdem nicht geschaft eine feste Wohnung zu finden, Zurzeit wandere von Zwischenmiete zu Zwischenmiete :wein:
Dabei bringe ich alles mit was nötig ist: positive Schufa, keine Mietschulden, unbefristestes Arbeitsverhältnis (bin aber noch in der Probezeit), gutes Gehalt....
Ich suche etwas in Wedding, Pankow, Reinickendorf, Prenzlauer Berg oder Mitte. Eine 30-40m^2 Singlewohnung für so 400-500€ Kalt.
Das entspricht den Marktpreis, troztdem nie eine Antwort auf meine Bewerbungen.
Wie kann ich meine Chancen verbessern?
 

Anzeige(7)

miasma

Aktives Mitglied
Hi pandacat,

also am erfolgreichsten war ich in Berlin immer über immoscout24.

Such dir nach der Postleitzahl-Umgebungssuche Wohnungen raus und beobachte dort am besten eine Weile.
Dann siehst du nämlich was neu eingestellt wird.
Sofort Makler anschreiben.... danach anrufen wenn Telefon hinterlegt und möglichst zeitnah nach einem Besichtigungstermin fragen/ besser :diesen aushandeln.
Zum Termin nimmst du möglichst gleich alle Unterlagen mit.
Ein bisschen Selbstbewusstsein und Optimismus mitbringen und dann klappt das schon.;-)
Viel Glück!

Gruß
Mia
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben