Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer, Hilferuf.de hat einen großen Schritt getan. Das Forum und die gesamte dahinterliegende Technik wurde ausgetauscht. Natürlich geht sowas nicht ohne Reibungsverluste. So kann es sein, dass es in den ersten Tagen oder Wochen an einigen Stellen noch manchmal hakt oder die ein oder andere Funktion noch nicht wie gewohnt läuft. Wir arbeiten aber dran alles zu perfektionieren. Rückmeldungen ist bitte im speziell eingerichteten Feedback-Bereich einzustellen. Vielen Dank an alle für eure Geduld.
  • hilferuf.de für Ihre Probleme und Sorgen - jetzt anonym und kostenlos registrieren!

Anzeige(4)

Wieso hat er da so krasse ansichten??

sophie12.04

Aktives Mitglied
Hi

Leute, ich habn‘n komisches Anliegen und zwar gehts um meine Beziehung (er 23, ich 21 und 2 jahre zusammen) seit dem letzten Jahr hat mich irgendwie das Thema Porno schauen,andere Frauen in der Beziehung und „social media Eifersucht“ durch ein Buch das ich gelesen habe angefangen zu beschäftigen bzw. zu hinterfragen und hab meinen Partner mal drauf angesprochen wie es den bei ihm so ist und wie er darüber denkt.

und ich war ehrlich gesagt SEHR geschockt über seine Aussage den die ist echt hart...so auf die Art „Pornos und andere Frauen gibts für ihn in einer Beziehung nicht weil für ihn wäre das dass gleiche wie wenn er mich betrügen würde und das gleiche gilt für ihm auch auf bei kürzen Röcken und einen tiefen Ausschnitt weil wenn er darauf sehen würde,würde er sich selbst hassen dafür und das setzt er gleich wie wenn er mich betrügen würde“ er nimmt da seinen Vater als „Vorbild“ weil der macht sowas auch nicht

WOW ich war irgendwie schon sehr geschockt
 

Anzeige(7)

Fadeaway

Namhaftes Mitglied
Ich frage rein aus Interesse, da es in dem Freundeskreis mal Diskussion war!

sind alle Männer triebgesteuert? oder gibts Ausnahmen auch? Schauen alle Männer frauen hinterher,weibliche Reize,Pornos etc (typischen Klischees halt) oder gibts auch Männer die da nicht so sind und die zb wenn sie die richtige partnerin haben andere Frauen zwar wahrnehmen ohne irgendeinen sexuellen Gedanken?

Freue mich auf tolle Antworten!
Ja, gibt's wohl. Deiner scheint einer davon zu sein. Und wenn du ihn weiterhin so in Frage stellst, ist er bald nicht mehr Deiner.

:rolleyes:
 
A

ano2201049

Gast
Ich finde so krasse Ansichten auch nicht gut. Extreme führen erfahrungsgemäß dazu, dass es an irgendeinem Punkt kippt und ins Gegenteil ausschlagen kann. Aber wenn er es so halten will, soll er doch. Vielleicht flunkert er dich aber auch nur an, damit du zufrieden bist.
 

kessie1983

Mitglied
Kann man nur hoffen, dass er wirklich ehrlich zu dir war. Schon etwas ungewöhnlich...gar nicht mal kurz im Porno reinschauen oder mal eine hübsche Frau anschauen.

Würde ich meinem Partner nicht glauben. Die Antwort scheint mir zu perfekt, genau so will es Frau hören.
 

Perceptionist

Mitglied
Krass

Heutzutage werden Männer sogar kritisiert, wenn sie versuchen treu zu bleiben.

Was ist daran bitte extrem ? Vielleicht respektiert er dich ? Vielleicht möchte er sich nicht ablenken und hat nur Blicke für dich ?
Oder mal eine ganz steile These. Es gibt auch vielleicht Männer die nicht nur an Sex und Frauen denken.
Die sich vielleicht täglich darum kümmern sich weiterzubilden, ihre Karriere aufzubauen damit sie ihre Träume verwirklichen können.

Mal daran gedacht ? :D

Keine Sorge, wenn er keine Pornos anschaut oder Mädchen in Miniröckchen hinterherschaut, weil er in einer Beziehung mit dir ist, ist alles O.K.A.Y.
 
A

ano2201049

Gast
Was ist daran bitte extrem ? Vielleicht respektiert er dich ? Vielleicht möchte er sich nicht ablenken und hat nur Blicke für dich ?
Oder mal eine ganz steile These. Es gibt auch vielleicht Männer die nicht nur an Sex und Frauen denken.
Die sich vielleicht täglich darum kümmern sich weiterzubilden, ihre Karriere aufzubauen damit sie ihre Träume verwirklichen können.
Ich habe ein ganz extremes Beispiel für dich, nämlich das Zölibat. Da wird Pfarrern versagt, Sexualität zu haben. Und was passiert? Kinder werden im Stillen missbraucht.

Wenn man sich derart verbietet, einen tiefen Ausschnitt wahrzunehmen oder einem kurzen Rock hinterherzuschauen, dann staut sich da mit der Zeit einiges auf.

Also ich würde des Lebens nicht froh, müsste ich meinen gesamten Sexualtrieb mit allen Facetten komplett auf meinen Partner projizieren.
 
K

kasiopaja

Gast
„Pornos und andere Frauen gibts für ihn in einer Beziehung nicht weil für ihn wäre das dass gleiche wie wenn er mich betrügen würde und das gleiche gilt für ihm auch auf bei kürzen Röcken und einen tiefen Ausschnitt weil wenn er darauf sehen würde,würde er sich selbst hassen dafür und das setzt er gleich wie wenn er mich betrügen würde“ er nimmt da seinen Vater als „Vorbild“ weil der macht sowas auch nicht
Naja bei Teil 1 mit den Pornos kann es schon stimmen. Teil 2 halte ich für weniger realistisch.

Aber es gibt ja nichts , was es nicht gibt.
 

Reignoverme

Aktives Mitglied
Würde ich meinem Partner nicht glauben. Die Antwort scheint mir zu perfekt, genau so will es Frau hören.
Genau so klingt es für mich auch. Der hatte vermutlich schonmal eine freundin, hat ihr erzählt, welche pornos er gut findet und wie heiß manche schnecken auf der straße sind und dann hat sie ihn so zusammen gefaltet, das er sich gefühlt hat, wie Dresden 1945.

Und jetzt weis er, was er zu sagen hat...
 
K

kasiopaja

Gast
Würde ich meinem Partner nicht glauben. Die Antwort scheint mir zu perfekt, genau so will es Frau hören.
Eigentlich will Frau es , jedenfalls ich, nicht hören. Ich finde es total unnormal, wenn man noch nicht mal mehr irgendwo hin schaut.

Tut doch jeder, wenn es was zu sehen gibt. Ich auch.

Es bedeutet ja nichts. Aber hinsehen tut eigentlich schon jeder.

Die einen stehen dazu, die anderen halt nicht.

Mag auch Ausnahmen geben.
 

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Chat Bot: Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige(2)

    Oben