Anzeige(1)

welches notebook ???????

S

Sommerliebe

Gast
Hallo,

ich möchte mir so gerne vom Weihnachtsgeld ein Notebook kaufen. Ich bin aber absolut überfordert mit dem Angebot. Im mOment haben sie eins bei Lidl, bei Aldi....na ja ihr wisst, was es da alles gibt. Kann mir einer einen Tipp geben, was für eins ich kaufen soll. Ich bin bereit bis 700 Euro auszugeben. Danke, wenn es geht, muss ich es anmachen und es funktioniert alles von alleine, internet und so ;-))
 

Anzeige(7)

AbdusH

Mitglied
Huhu :]
ich würde mal sagen das kommt ganz drauf an wofür
du es brauchst...



Und die von Aldi sind immer Gut
letztens hatte sich mein Onkel eins davon
gekauft er ist sehr zufrieden damit :)

LG
 

maximilian

Aktives Mitglied
Warum kein Netbook? Die sind viel kleiner und leichter, und fürs Internetsurfen, Textverarbeitung und Filme schauen reichen die auch.
Vergleich mal die Maße und das Gewicht eines normalen Notebooks mit einem Netbook und dann überlege welches der beiden Geräte du wirklich überall hin mitnehmen würdest.
 
S

Sommerliebe

Gast
Hallo, danke für die Antworten. Also, ich möchte mit dem Notebook ins Internet und bestimmte Programme bearbeiten für meine rbeit. Ich brauche es nicht für Spiele oder um mir da Musik runterzuladen.... Heute gabe es beim Aldi das Medion Akoya P8610 und das Akoya P6612. Beide für das gleiche Geld. War ich schon überfordert. Was heißt eigentlich TV-Karte ? Ich weiß, ich frag vielleicht etwas dumm, aber es ist Neuland für mich....
 

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Ich würde zu einem gebrauchten raten, da sparst du noch mehr Geld. Es gibt einige gute Internethändler die gebrauchte mit Garantie verkaufen.
Hab mein Tecra auch gebraucht gekauft, üppige Ausstattung, Robust und schnell, für noch nicht mal 300€ und ein Jahr Garantie.
 
S

Sommerliebe

Gast
Hallo,
seh ich das richtig. Die Netbooks sind kleiner? Was können denn die notebooks anderes? Nein, ich muss für meine Arbeit nur ein Schreibprogramm haben.....aber ich will halt auf dem Bildschirm etwas erkennen können, daher soll er nicht zu klein sein.........
Internethändler sind für mich so eine Sache. Wenn man keine Ahnung hat, kann man auch gut übers Ohr gehauen werden:confused:.
 

maximilian

Aktives Mitglied
Notebooks haben schnellere Prozessoren, praktisch normale PC im Kleinformat. Mit denen kannste Spiele spielen und Grafikbearbeitung machen.
Netbooks haben nicht so schnelle Prozessoren, deshalb funktioniert sowas wie neuere Spiele nicht wirklich (alte Spiele von vor 5-6Jahren werden laufen).

Netbooks sind praktisch Notebooks, die von der Leistung reduziert sind, nur noch paar Aufgaben können (die aber bei mir z.B. 99% meiner Zeit am PC ausmachen, Internet, Textverarbeitung, Filme schauen, Photos anschauen und so),
- aber deswegen kann man sie eben auch sehr viel leichter machen (ca. 1kg Netbook vs.2,5-3kg bei preiswerteren Notebooks),
- kleiner (aber ein 9- oder 10,9-Zoll Bildschirm reicht völlig aus für Textverarbeitung, Surfen und Filme),
- und wesentlich billiger (für ca. 350EUR bekommste schon die Geräte mit dem 10,9"-Bildschirm),
- und der Stromverbrauch der Teile ist natürlich nochmal um einiges niedriger als ein Notebook. Dadurch hält zwar der Akku nicht wesentlich länger, weil man einfach nen kleineren einbaute, aber man merkts an der Stromrechnung, zumal, wenn man, wie ich es vorhabe, das Netbook auch zuhause für 99% der Arbeiten einsetzt.

Es ist halt so, dass heutzutage die Leute sehr oft PCs kaufen, die viel zu schnell sind, dessen Leistung sie niemals, oder nur mal alle Jubeljahre brauchen. Netbooks sind das umgekehrte Konzept, nur soviel Leistung wie nötig ist, für die üblichen Sachen die ein Privatnutzer macht.

Du kannst im übrigen, wenn du zuhause bist, an so ein Netbook einfach nen normalen großen PC-Bildschirm anschließen, für Filme z.B...
Und du könntest auch zuhause per USB ne Funk-Tastatur-Maus-Kombination anschließen und dann das Netbook irgendwohin legen, und es würde als normaler PC arbeiten und du schaust auf nen großen Bildschirm, hast ne übliche Tastatur vor dir.

Schau dir doch einfach mal in einem PC-Laden so ein Netbook an, und schau mal ob dir die Bildschirmgrösse für unterwegs ausreicht. Mir reicht sie, zumindest bei den größeren Bildschirmen, die 7-Zoll Bildschirme waren mir dann auch einen Tick zu klein.
 
S

Sommerliebe

Gast
Maximilian,

danke für die ausführliche Antwort. Das leuchtet mir alles ein und werde mich jetzt nach so einem Netbook mal umschauen.......du hast vor allem damit recht, dass so manche Geräte so viel Funktionen haben, die man gar nicht nutzt. Und ich als Laie schon mal gar nicht. Danke vorerst....
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben