Anzeige(1)

weis nicht ein noch aus

G

Gast

Gast
Ich weis nicht mehr weiter.
Ich liebe meinen freund über alles. Wir sind seit 3.5 Jahren zusammen und wohnen seit mehr als einem jahr zusammen. Er hat ads und hat deshalb manchmal extreme gefühlsschwankungen. Das heist entweder er fühlt gar nix und sagt mir dass dann leider auch oder er fühlt viel zu viel was dazu führt dass er explodiert. Wenn er in die Luft geht schreit er nicht rum oder so sondern er ist ganz ruhig und mega fies. Er weis genau womit er mich verletzen kann und dass macht er auch.er bereut es danach aber in den Momenten kann ich sehen dass er es genießt mir weh zu tun. Ich weis dass er viel durchgemacht hat. Er hatte eine schwere kindheit voller mobbing missachtung und auch gewalt und seine letzte freundin, dank der er jetzt auch 30 riesen schulden hat, hat ihm den rest gegeben.
Nochdazu hat er vor 3 monaten seinen gut bezahlten job verloren was ihn in ein tiefes loch gerissen hat.
Ich muss dazu sagen dass ich von anfang an über so gut wie alles bescheid wusste uny dennoch die Beziehung eingegangen bin.
Aber er ist nicht mehr so wie früher. Er ist zwar oft noch liebevoll und so und dass geniese ich auch sehr aber er ist viel pessimistischer in seiner art und weise und so.
Ich weis nichz wie ich micj ihm gegenüber verhalten soll oder wie ich ihn unterstützen kann.
Icj will mit keiner Freundin drüber reden weil ich nicht will dass er iwo als bumann dasteht.
Ahja und nebenbei weiß icj nochdazu nicht wie es mit meiner Zukunft weitergeht. Hab mein abi aber werde vermutlich nicht an der beworbenen uni angenommen werden....
Habt ihr iwelche vorschläge für mich?
Interessier mich.für den sozialen bereich
Danke dass ihr das alles gelesen habt
 

Anzeige(7)

Nordrheiner

Urgestein
Hallo Gast,

es tut mir leid für Dich, dass Du Dich in einer so schwierigen Beziehung befindest.

In deinem Beitrag ist mir eine Aussage besonders aufgefallen: Er war früher anders.

Anscheinend hat er sich am Anfang zusammengerissen, besser kontrolliert. Jetzt hat er Dich und braucht sich nicht mehr kontrollieren oder zusammenreißen. Jetzt kann er seine Probleme an Dir ausleben.

Es mag durchaus sein, dass Dein Freund viele schlimme Erlebnisse hatte. Aber diese Erlebnisse geben ihm kein Recht, die Folgen an Dir auszulassen. Das ist ein schlimmer Egoismus.

Viele Menschen wünschen sich eine liebevolle und gute Beziehung. Aber so ein Beziehungswille ist noch keine Garantie für Beziehungsfähigkeit. Und Beziehungsfähigkeit kann ich bei Deinem Freund nicht erkennen. Möglicherweise sind seine Erlebnisse der Vergangenheit der Grund, warum Dein Freund nicht beziehungsfähig ist.

Ich behaupte nicht, dass Dein Freund beziehungsunfähig ist. Aber ob es sich so verhält, solltest Du ernsthaft prüfen. Evt. empfiehlt sich eine Psychotherapie, um die Folgen der schlimmen Vergangenheit gesund zu verarbeiten. War Dein Freund schon mal in Therapie? Würde er in eine Therapie aus eigenem Antrieb - ohne dass Du ihn "zwingst" - gehen wollen?

Solltest Du den Eindruck haben, dass er einfach nicht beziehungsfähig ist, egal wie lieb er auch manchmal sein kann und wie liebenswert er ist , dann hast Du aus meiner Sicht den falschen Partner gewählt. In jedem Fall solltest Du nicht seine Fußmatte spielen. Das wird Dich krank und unglücklich machen.

LG, Nordrheiner
 
G

Gast

Gast
Wenn er Dich liebt macht er eine Therapie ein Partner muss auch mal Dich halten können... Du musst klare Grenzen setzen er hat die Schulden gemacht, seine Vergangenheit ist vorbei und Du kannst nichts für seine Probleme! Wenn du es nicht schaffst dich abzugrenzen, dann ist ser Soz. BERUF nichts für dich. Alles Liebe
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Hr. Pinguin:
    wuha, alles leer gemacht
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Hr. Pinguin hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Hr. Pinguin hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben