Anzeige(1)

was soll ich davon halten??

G

Gast

Gast
Ich weiß mein problem mag wenig schlimm erscheinen aber es beschäftigt mich die ganze zeit über und ich hab das gefühl ich werde langsam verrückt

also es ist ein wenig kompilziert aber ich hoffe ihr könnt mir folgen:

bin letztes jahr in eine neue schule gekommen ... und habe mich verliebt .. zuerst war ich eig. gar nicht in ihn verliebt aber als er mich ( wie ein gentleman ) bei der kantine forgelassen hat hat es gefunkt ... und am tag darauf saß er im raucherhof ( es war mindestens eine halbe stunde vor schulbeginn , denn ich kam früher immer ziemlich früh in die schule) und als ich zu meinem schließfach ging steckte plötzlich eine feder drin ( ich weiß das mag jetzt ziemlich komisch klingen aber es war so =D ) und ich wusste nicht was ich damit anstellen sollte also warf ich sie weg ... und als ih raus lief sah ich ihn plötzlich drinnen sitzen, genau so das er all das mit sicherheit mitbekommen hatte .... was ich sagen will ist dass ich denke dass er das war mit der feder ( also wenn man das so liest klingt das echt komisch, ist mir noch nie so voergekommen ) weil er immer viel später kam .. in den monaten darauf .... naja das ging eben das ganze jahr so weiter er machte mir hoffnungen indem er mit mir flirtete ... naja dann kamen die ferien ... am ersten schultag des neuen jahres bemerkte ich das er nicht mehr da war ... doch auf einem ball traff ich ihn dann .. und weil er mir auch dort noch andeutungen machte habe ich mir gedaht dass ich einfach zu ihm gehen und ihm alles sage aber er hat mir keine richtige antwort gegeben. als ich ihn gesagt habe das ich ihn liebe sagte er nur das er mich aber nicht kennt und dann habe ich ihm gesagt dass ich ihn auch nicht kenne dass ich aber nicht steuern kann in wen ich mich verliebe... er sagte er müsse hinzufügen dass er für ein jahr weggehen würde und ja das wars
ich nur nicht so recht was ich von dem allen halten soll, manchmal denkkt ich er hat mich nur verarscht und manchmal nicht .... was denkt ihr?
ich frage mich echt manchmal warumich eig. noch so viel über ihn nachdenke, wenn er nicht einmal den mut hat mir zu sagen ja oder nein .

liebe grüße
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
dass ich ihn auch nicht kenne dass ich aber nicht steuern kann in wen ich mich verliebe...
Hallo Gast,
das stimmt schon, gewisse Reaktionen auf andere Menschen wie das "Verlieben" kann man gar nicht oder kaum steuern. Was man aber steuern kann sind die eigenen Gedanken, die man sich macht und die Aufmerksamkeit, die man einer Sache oder einem Menschen widmet.
Klar scheint mir auch, dass wenn du dich noch lange und intensiv dieser Geschichte zuwendest, dass dann die Chancen, dass du dich aussichtsreicher verliebst, eher sinken. Manchmal kann man etwas besser loslassen, wenn man
- über sich lacht
- sich einen Teil der Geschichte merkt, die einem wertvoll war
- sich keine Fehler vorwirft
- die Geschichte aufschreibt

Gruß, Werner
 
G

Gast

Gast
danke werner für deine antwort ... ich denke ich sollte dass was du gesagt hast mal probieren ... klingt wirklich vernünftig ...

Liebe Grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
P Was soll ich davon halten Liebe 57
J Mein partner redet von Polyamory?? Was soll ich tun Liebe 14
C Ich liebe meine Lehrerin was soll ich machen ??? Liebe 30

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben