Anzeige(1)

Was soll das?

G

Gast

Gast
Hallo,

eigentlich geht es nicht ganz um mich. Es ist mein Bruder, der ein paar Jahre jünger ist als ich. Ich bin weiblich und studiere noch. Mit meinem Bruder habe ich nie wirklich viel zutun gehabt, bis heute nicht. Das liegt daran, dass er immer sehr aggressiv war und auch handgreiflich. Bis heute kommen von ihm viele Beschimpfungen, Erniedrigungen und das grundlos. Früher hat er mich ein paar mal sogar geschlagen. Ich hatte jahrelang keinen Kontakt zu ihm, auch heute will ich diesen Kontakt nicht. Nun ist es so, dass wir im selbern Elternhaus noch wohnen und ich aber mein eigenes Ding mache. Ich habe also nichts mit ihm zutun, ich spreche ihn nicht an oder komme sonst wie in Verkehr mit ihm. Das funktioniert meinerseits auch sehr gut. So wie früher greift er mich nicht mehr an. Ich habe mal mit einer Anzeige gedroht. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob es an meiner Drohung liegt. Ich finde es sehr komisch, dass er plötzlich so ruhig geworden ist. Immer muss ich denken, dass er was vor hat. Früher hat er sich von Anzeigen nie abschrecken lassen. Es ging gnadenlos weiter. Ich war deswegen auch 3 Jahre nicht zuhause, hab also weit weg gewohnt. Weil ich mir es nicht mehr leisten konnte, neben dem Studium so viel zu arbeiten, unter anderem auch wegen einer Krankheit, bin ich vorübergehend oder besser gesagt notgedrungen wieder hier.

Jetzt ist es also so, dass er seit einiger Zeit plötzlich so ruhig ist. Er betrachtet mich auch lange, von oben bis unten. Dann sucht er oft den Kontakt zu mir, aber nicht als geschwister oder so. Entweder will er irgendwas von mir oder sonst was. Er kommt setzt sich vor mich hin und erzählt, dass er bald sehr viel Geld verdienen wird. Wir haben ja normalerweise gar keine Beziehung zueinander in irgendeiner Weise, auch keine geschwisterliche. Es wird also weder zum Geburtstag gratuliert oder sonst was. Es gab und gibt wirklich nichts. Er macht das eine aber regelmäßig. Auch früher, kam er und berichtete immer von seinen Plänen. Da ging es immer nur um Geld und das er bald studieren wird. Heute kam das wieder vor. Dabei erzählt er, dass er bei den Tests super abgeschnitten hat und nur Lob kassierte. Mich interessiert das alles ehrlich gesagt nicht. Das menschliche ist bei ihm unter 0 und da hilft das Geld und Studium der Welt auch nicht. Er sagt, dass er das Studium dann auch noch bezahlt bekommt und monatlich mehrere tausend Euro verdient während dem Studium. Dann erzählt er, dass er viele Frauen kennt, die das studieren was er vor hat (was technisches). Dabei schaut er mir wieder von oben herab. Das geht glaub ich an mich, weil ich oft als Dumm oder wie kann sowas wie ich überhaupt sowas studieren gesagt wird. Das sind noch die höflicheren Passagen.
Ich sitze meist regungslos da und stimme zu, was anderes kann ich nicht, da ich garantiert körperlich oder wörtlich angegriffen werde. Es sind eigentlich auch noch andere Sachen, die er bei seinen Vortägen reinquetscht. Beispielsweise, dass er eine tolle Beziehung hat und ich sei das eigenartigste Wesen, dass es gibt. Denn ich habe weder viele Freunde noch Beziehungen. Das stimmt, ich hatte bisher nur eine Beziehung und habe nur 4 Freundinnen. Vor seiner Freundin hat er mich sogar mal mit dem Messer angegriffen und mehrmals beschimpft.

Versteht das jemand? Was will er wieder von mir? Es hört das eine auf und dann fängt das andere an. Jetzt bin ich froh, dass er mich mal in Ruhe lässt, aber muss mir seine Vorträge anhören. Welchen Sinn hat das?
 

Anzeige(7)

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Du bist halt sein Publikum irgend jemanden muss er doch seine Wünsche vortragen. Ich denke er leidet an Komplexen und versucht diese so zu kompensieren. Wenn es dir Möglich ist, dann brich den Kontakt zu ihm so weit es geht ab. Schütz dich selber.

Er möchte dir halt mitteilen, was für ein toller Typ er ist und du sollst ihn dafür beneiden, weil tief in seinem Inneren weis er das er mit dir nicht mithalten kann und das wurmt ihn halt.
Mach wenn es geht den Kasperle Theater ein Ende, und sollte dein Bruder noch einmal dir gegenüber handgreiflich werden, dann zeig ihn bei der Polizei an. Du musst dir sowas nicht gefallen lassen.
 

hornet

Mitglied
Das kann man aus der Ferne nur schwer beurteilen.
Für mich klingt das was du erzählst nach 2 möglichen Gründen:
1) Er jat sich geändert und versucht etwas Kontakt mit dir aufzubauen, dabei fallen ihm halt keine besseren/anderen Themen als sein zukünftiges Studium und seine Karriere ein.
2) Er reibt dir das alles unter die Nase um zu zeigen wie toll er ist und um dich zu erniedrigen.

Wenn du jetzt sagst 1. kann es nicht sein, weil sich solche Menschen nicht ändern, dann muss ich dir widersprechen. Gerade in jungen Jahren kommt das doch vor. Aufgrund eurer Vergangenheit ist deine Skepsis natürlich berechtigt, aber solange er dir nur Dinhe von sich erzählt und nicht plötzlich was von dir will, hast du ja nichts zu befürchten. Frag ihn doch einfach mal, warum er in letzter Zeit so viel mit dir redet.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben