Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

warum immer ich ?!

G

Gast

Gast
Ich bin jetzt 18 und besuche eine Fachschule.
Immer bin ich der ausenseiter. wenn jemand gemobbt wird, bin immer ich es. ich bin der der keine freunde hat die zu mir stehen.
ich bin ganz normal. ich kleide mich normal, bin nicht zu dick, sehe normal aus und will einfach nur in ruhe gelassen werden.
ich habe mich mittlerweile damit abgefunden nie wirkliche freunde zu habe.
Ich wünsche mir nurnoch von den anderen einfach meine ruhe zu haben.

früher in der schule wurde ich gemobbt, weil ich der angebliche streber war. Im weiterführenden Gymnasium wurde ich gemobbt, weil ich nicht so gut wie die anderen war.
ich war eigentlich immer alleine. es gab in meinem leben villeicht 2 leute, die mich so akzeptiert haben wie ich bin.
ich habe noch schlimme erinnerungen an meine damalige schulzeit.
jetzt in der neuen schule ging es anfangs gut. jetzt nach 2 monaten fängt es wider genauso an wie damals.
es geht damit los, dass sich 1-2 personen von mir abwenden und mich ignorieren oder einfach nur unhöflich zu mir sind. da kommen beleidigungen, sprüche die einfach nicht angebracht sind.
ich weis nicht wie ich mich wehren soll, und sage erstmal nichts. auch deshalb, weil ich immer im unterbewusstsein habe, dass zu mir eh niemand hält. ich habe aufgrund meiner vergangenheit (damals in der schule) nicht das größte selbstbewusstsein.
ich war gerade dabei drann zu arbeiten und habe auch fortschritte gemacht. allerdings geht es jetzt wider los. genau wie damals.
ich weis nichtmehr weiter. ich habe große angst wider komplett ins abseits zu geraten.

warum passiert immer mir sowas ? welchen fehler mache ich ?
warum sind andere menschen so ?
ich könnte mir niemals vorstellen jemand anderen zu "mobben". Ich verstehe es einfach nicht.
Am lebsten wäre es mir, wenn es aufhören würde oder mich alle einfach lassen. ich muss nicht unbedingt teil der gemeinschaft sein. das wichtigste ist mir, dass ich die schule ordentlich beende. wenn mich die anderen nicht akzeptieren können sollen sie mich einfach alle ignorieren und komplett in ruhe lassen.
 

Anzeige(7)

MyChemicalKaty

Mitglied
Hallo du.
Klar, wenn du nicht besonders schlagfertig scheinst und von deiner Seite aus nichts kommt, bist du immer ein gern gesehenes Opfer für Sticheleien. So können die Anderen wahrscheinlich schön ihren Alltagsfrust an dir ablassen und sich darüber freuen, dass sie zumindest in einer Sache besser zu sein scheinen als du. Auf diese Weise kann man gleichzeitig vor anderen als besonders cool dastehen und dabei noch seine eigenen Komplexe befriedigen - und das ist superleicht, da man ja weiß, dass du nicht auf den Gedanken kommen würdest, zurück zu verletzen.
Ich nehme mal an, das liegt an deinem dürftigen Selbstbewusstsein. Darauf springen solche Leute aus oben genannten Gründen natürlich immer sofort an. Aber hey, du weißt doch selbst, dass du völlig in Ordnung bist. :) Aber so richtig zu glauben scheinst du das noch nicht, wenn dein Selbstbewusstsein trotzdem zu wünschen übrig lässt ... oder?
Das Wichtigste ist, nicht zu glauben, was sie von dir behaupten zu sein (möge es hässlich, dumm oder sonst etwas sein - was sie zu dir sagen, wurde ja hier nicht erwähnt). Egal, wie oft du es hörst: Es hat nichts zu bedeuten. Irgendeinen scheinbaren Makel wird man immer an dir finden.
Nur Mut, du bist okay. Glaub an dich.
 
schwierig ! ;* Öö°° hast du keine Jungs bei dir auf der Schule? ^-^ ;D

einfach mal nett anlächeln oder einfach anquatschen;-* nein sagen wird er bestimmt net ;-*
wenn er net gerade umfliegt ! xD frage ihn einfach nach der nummer^^ oder ob er in svz, studie, singles ..oder sonst wo drinn ist Öö facebook wäre auch ne sache ;-*

soo Lernst, am schnellsten neue Menschen kennen^^


lgrüße;-*
 

111kleinbuchstabe

Aktives Mitglied
ich bin ganz normal. ich kleide mich normal, bin nicht zu dick, sehe normal aus und will einfach nur in ruhe gelassen werden.
Ich bin mir nicht sicher, ob man mit 18 überhaupt ->ganz<- normal sein kann. Irgendeine Besonderheit hat doch jeder mit 18.
wenn mich die anderen nicht akzeptieren können sollen sie mich einfach alle ignorieren und komplett in ruhe lassen.
Die hobbypsychologisierende Gegenfrage: Kannst Du die anderen akzepitern?

Ich meine, viellicht fühlen die sich in irgendeiner Weise von Dir missachtet? Mit 18 kommt man schnell auf solche Gedanken und das ist auch wichtig, um erwachsen zu werden und die Aussenwirkung einschätzen zu lernen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Warum ist es so? Schule 2

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben