Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wartesemster (Hilfe / Rat)

V

Vicky420

Gast
Hallo, wollte bevor ich studiere ein oder zwei Jahre als Au-Pair verbringen und habe mich schon informiert, dass dies als Wartesemster gezählt wird. Meine Frage ist jedoch, muss ich mich dennoch an einer mich Uni anmelden, damit die Wartesemster gezählt werden? Und kann mich an mehreren bewerben, obwohl ich erst in ungefähr 2 Jahre studieren möchte.

Zusätzlich habe ich die Frage, kann ich mich für zwei UNTERSCHIEDLICHE Studiengänge anmelden? Weil ich bin mir nicht sicher ob ich das gleiche auch in 2 Jahre noch studieren möchte .

Wäre nett über Rückmeldung, weil ich habe echt keine Ahnung ...

(Bleibt alle Gesund :))
 

Anzeige(7)

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Du musst Dir ja auch jetzt noch nicht sicher sein, wenn Du eh erstmal Au Pair machen willst. Dann nütze diese Zeit, um Dir klarer zu werden. Was die Wartesemester angeht, so ist es wie JonnyB beschrieben hat. Die Wartesemester sammelst Du quasi automatisch.
 

Santino

Aktives Mitglied
Zusätzlich habe ich die Frage, kann ich mich für zwei UNTERSCHIEDLICHE Studiengänge anmelden? Weil ich bin mir nicht sicher ob ich das gleiche auch in 2 Jahre noch studieren möchte .
In der Regel ja, das nennt man "Doppelstudium" - allerdings gibt es an manchen deutschen Hochschulen die Vorgabe, dass nicht zwei zulassungsbeschränkte Studiengänge belegt werden dürfen. Da musst du dich jeweils erkundigen.
 

Skyma

Aktives Mitglied
Du musst dich erst bewerben, wenn du dann auch wirklich anfangen willst zu studieren, d.h. in 2 Jahren :) Die Bewerbungsschlüsse sind oft am 15. Juli, wenn du im Wintersemester anfangen willst! Bewerben kannst du dich für soviele Studiengänge, wie du willst. Wenn du einen Studienplatz dann annimmst, verfallen die anderen Bewerbungen normalerweise.
Ich kenne allerdings jemanden, der Physik an der Uni Stuttgart studiert und gleichzeitig Psychologie als Teilzeit-Studium an der Fernuni Hagen.

Ich würde dir auf keinen Fall raten, 2 Studiengänge gleichzeitig anzufangen. Zum ersten müssten sie ja an der gleichen Uni sein und zum zweiten ist ein Studiengang alleine schon nicht so einfach mal zu wuppen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben