Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Vorurteile oder Realität?

M

Mr.NiceGuy

Gast
Ist es schlimm wenn Mann schüchtern ist? Ist es schlimm, wenn man noch keinen Sex hatte? Und hat man theoreitsch keine Chancen, wenn die meisten Frauen einen zwar nett finden, aber eher in Richtung "guter Freund"?

Dachte mir, wenn ich schonmal hier bin, dann kann ich auch gleich mal ein paar Meinungen sammeln. Natürlich geht es mir eher um die Meinung der Damen, aber die Herren dürfen auch gerne ihre Erfahrungen teilen. Ich hoffe die Fragen kommen nicht irgendwie komisch rüber, aber bisher habe ich immer eher nur gelesen oder gehört, wie angeblich so die allgemeine Meinung dazu ist bei Frauen, doch ich würde schon gerne einmal wissen, ob dies auch der Realität entspricht. Das würde mir selbst auch ein paar Unsicherheiten nehmen, deswegen bitte ich auch um ehrliche Antworten. :)

Ich bin schon gespannt auf alle Antworten und möchte mich auch schonmal herzlich für jede Antwort bei euch bedanken.
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Ich denke du stellst hier so etwas wie eine Definitionsfrage, denn ganz allgemein ist es sicher nicht schlimm wenn man(n) schüchtern ist und sowieso nicht, wenn man noch keinen Sex hatte - aber die Frage könnte vielleicht sein, wie schüchtern man(n) sein darf?

Ich meine, wenn man(n) so schüchtern ist dass man(n) wirklich keinen Ton heraus bekommt, dann wird auch die optimistischte Frau vielleicht nicht viel mit einem anfangen können, oder was denkst du?

Ansonsten würde ich diesen Klischees nicht unbedingt viel Aufmerksamkeit schenken, es gibt genausogut Frauen, die bevorzugen schüchterne, zurückhaltende Männer und können mit Feierabendrambos nichts anfangen. Ich denke einfach dass man(n) authentisch, offen und zugänglich sein sollte, dann maximiert man seine Chancen beim weiblichen Geschlecht sicher ehr als wenn man sich in eine Rolle verbiegt, die man eigentlich gar nicht bedienen kann. ;)

Man(n) darf aber eben nicht "zu" nett sein und zu allem ja und Amen sagen, schüchtern und introvertiert ist das eine, aber rückgratlos, das andere.
 

gflash

Aktives Mitglied
Ist es schlimm wenn Mann schüchtern ist? Ist es schlimm, wenn man noch keinen Sex hatte? Und hat man theoreitsch keine Chancen, wenn die meisten Frauen einen zwar nett finden, aber eher in Richtung "guter Freund"?
Wenn man die richtige Frau trifft, ist es nicht schlimm. Man muss nur den richtigen Moment abpassen, indem man seine Schüchternheit überwinden muss.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B In der Realität flop - in den Gedanken top? Liebe 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben