Anzeige(1)

Versagensängste

J

J1a2n3e4t5

Gast
Im Jahr 2005 habe ich meine Büroausbildung erfolgreich abgeschlossen. Nach mehreren Bewerbungen fand ich leider nichts in dieser Branche.
Seit Dezember 2007 bin ich in einem Mietertreff tätig, was eigentlich erst nur eine Schwangerschaftsvertretung sein sollte. Nach diesem 1 Jahr änderte sich die Situation für mich eigentlich erfolgreich. Eigentlich, weil ich eigentlich in einem Büro tätig sein wollte und nicht in dieser Branche Mieterbetreuung. Ich dachte ja meine Meinung dazu ändert sich noch. Auf jeden Fall war ich erstmal froh überhaupt eine Anstellung gefunden zuhaben, auch wenn es kein Vollzeitjob war.
In jedem Personalgespräch mit meinem Chef sagte ich meine Meinung dazu welchen Wunsch ich hätte, also arbeitsmäßig. Doch nie wurde wirklich drauf eingegangen. Nach längerer Zeit sprach mich mein Chef drauf an und er brachte meinen Wunsch ins Laufen. Dennoch verunsicherte er mich immer mehr.
Nun bin ich an einem Limit angekommen, welches mir immer mehr Angst macht.
Wie soll ich mich nun am besten verhalten?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Versagensängste im Beruf Beruf 11

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben