• Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

verrückter Traum

Zibbe

Mitglied
Hallo Ihr.

Ich hoffe das es hier her gehört, denn eine andere Sparte, habe ich nicht gefunden.
Ich bin seit heute Morgen total durch den Wind. Ich etwas merkwürdiges geträumt und weiß nicht was ich davon halten soll.

Ich erzähl dann mal den Traum

Also wir waren in irgendeiner Stadt, ich weiß nur nicht welche, das einzige was mir bekannt vorkam war, das ich mich in dem Esszimmer des Hauses befand in dem ich groß geworden bin. Mein Freund war auch dort und ein gemeinsamer Freund, der am 13.09.11 verstorben ist. Ich kannte ihn nicht besonders gut, wir waren 4 Tage gemeinsam im Urlaub und haben uns mal in der Kneipe gesehen und uns gut unterhalten und so manchmal über Facebook. Naja auf jedenfall habe ich geträumt das er auch in diesem Esszimmer war, aber nur ich konnte ihn sehen, mein Freund der ihn viel viel länger kannte, nicht. Der Freund, ich nenne ihn mal Pascal konnte nicht sprechen, weil er halt schon verstorben war, aber er hat auf einem Stück Papier etwas angekreuzt als ich ihn fragte warum er hier ist, er hat angekreuzt : Weil du ein Wühler bist. Ich denke mal das er es so meint, da ich im Internet viel über Jenseitskontakte lese und suche, da ich in den letzten 4 Jahren, meine Mutter, meinen Bruder und meinen Opa verloren habe. Er schrieb das er mir sagen solle, das es allen dort oben gut ginge und sie sich freuen wenn ich bald zu ihnen komme. Mein Freund hat mir das nicht geglaubt und mir gesagt, wenn er doch da wäre solle er etwas sagen was nur die beiden wissen und Pascal sagte mir dann irgendwas mit Honig, was mein Freund aber heute morgen gesagt hat, was nie vorkam. Naja auf jedenfall bin ich dann wach geworden und konnte mich schwer wieder beruhigen, habe nur geweint und tu es jetzt auch, weil ich einfach nicht weiß was das zu sagen hat. Ich bin ein Mensch ich glaube an das Leben nach dem Tod, aber ich weiß wirklich nicht was ich davon halten soll, ich wünsche mir das er noch einmal in meinem Traum auftaucht und mir sagt was er möchte :-( vielleicht kann mir hier irgendwer helfen?

Natürlich klingt es wirr, das weiß ich selbst. Aber vielleicht gibt es jemanden mit ähnlichen Erfahrungen ?

Lg Vanessa
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Traum von verstorbenen Bruder Trauer 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben