Anzeige(1)

Verliebt, aber beide sehr schüchtern

Just2407

Neues Mitglied
Hallo,
ich (w,20) bin in einen Typ in der Uni verliebt und ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich auch in mich verliebt hat.

Ich hatte ihn vor knapp 2 Monaten zum ersten Mal in der Mensa angesprochen. Seitdem hatten wir uns öfters zufällig in der Mensa getroffen und ich hatte mich auch meistens neben ihn in den Vorlesungen und Tutorien gesetzt.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er auch in mich verliebt ist. Man merkt an seiner Körpersprache und generell an seinem Verhalten, dass er in meiner Nähe sehr nervös wird, und oft bekommt er kaum ein Wort raus. Er lächelt aber immer auffallend, wenn ich mich zu ihm setze oder wenn ich ihn anspreche, weshalb ich denke, dass es ihn freut.

Ich habe aber das Gefühl, dass es ihm, vielleicht wegen seiner Schüchternheit, unangenehm ist in meiner Nähe zu sein und er geht nie von sich aus auf mich zu.
Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass er mich mag, und ich glaube, dass ich das als selbst sehr schüchterne Person auch gut einschätzen kann.

Wie soll ich mit ihm und der Situation umgehen? Wie kann ich es schaffen, dass er in meiner Nähe entspannter wird?
Soll ich ihm Zeit lassen und abwarten, ob er auf mich zukommt? Oder soll ich den ersten Schritt machen und ihn nach seiner Nummer fragen?
Ich hätte aber Angst, dass er sich dann überrumpelt fühlt und dass ihm das vielleicht alles zu schnell geht.

Ich wäre sehr dankbar für Tipps und Ratschläge.
 

Anzeige(7)

Invvo88

Aktives Mitglied
Hi,

nun - er klingt tatsächlich verängstigt - und wie es ausschaut erledigt sich das nicht von alleine.

Ich würde wohl empfehlen, dass du ihn ansprichst und nach einem Date fragst.

Wenn er ablehnt - hast du dich entweder getäuscht (was unwahrscheinlich scheint) oder er ist so verängstigt, dass er halt nicht will - das würde aber auch dazu führen, dass du ohnehin jedes Interesse an ihm verlierst - denn wenn dem so ist würde er dich sicher nie fragen.

Du kannst also fast nur gewinnen ;-)

LG
 

Amory

Aktives Mitglied
Abwarten ist keine gute Taktik, wenn er wirklich so schüchtern ist.

Versuche auf ihn zu zugehen. Wenn Du nicht den Mut hast, ihn direkt nach einem Date zu fragen, kannst Du ja vielleicht auch vorschlagen, mal gemeinsam zu lernen. Da wäre dann Nummeraustausch die logische Folge.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben