Anzeige(1)

Unnötiger Streit mitm Kumpel.. Wie soll ich das richten?

Anonymus101

Neues Mitglied
Servus zusammen.. Ums gleich mal zu sagen.. Der Streit über den ihr unten lesen könnt ist kein typischer Streit.. Andere werden wohl darüber schmunzeln, doch in dem Fall ist das nicht so einfach.

Hab vor 2 Jahren im Freibad den Typen kennengelernt.. Haben uns sofort gut verstanden.. Erste Besonderheit -> Er war 18.. ich 14..
Bis vor einem Jahr bestand unsere Freundschaft nur aus Facebooken und Youtube Videos hin und her schicken.. Dann fragte er mich mal ob wir mal zusammen zocken ..
Daraus wurde ne richtig gute Freundschaft.. Er sagte zwar von Anfang an dass er einige komische Charaktereigenschaften besitze und ich gewarnt sein sollte falls diese mal zum Vorschein kommen. Das nahm ich aber kaum ernst..

So und jetz sitz ich um halb 4 in der Nacht vor meinem PC weil ich nimmer weiß wie ich das wieder hinbiegen kann.. Ich weiß nichtmal ob ich der schuldige bin oder er.. Ich komm mir immer so vor als ob ich der einzige schuldige war/bin..
Aber naja.. Jetz erzähl ich mal wies dazu kam..

Wir sind uns sehr ähnlich.. Dazu gehört dass wir beide keinesfalls unbeliebt sind, aber auch nicht den größten Freundeskreis der Stadt haben.. Außerdem fiel uns auf dass wir uns sehr gerne auf Diskussionen und Sticheleien einlassen da wir beide immer unsere eigene Meinung um jeden Preis vertreten wollen.. Und genau das war das Todesurteil..

Da wir beide Fußballer sind kams schonmal jeden Samstag während wir Fußball schauten zu Diskussionen die z.B. immer darum handelten, wer jetz der bessere Spieler sei oder welcher Verein besser sei... Es endete nie in einem Streit.. Aber man ärgert sich innerlich wenn man nie auf einen gemeinsamen Zweig kommt..

Ich könnte noch mehrere so Themen nennen... Aber ihr wisst, was ich meine hoff ich...

Ich sah das nie so schlimm, da es sonst eigentlich ziemlich gut lief.. Ich war jeden Tag bei ihm. Jedes WE fuhren wir mit anderen Kumpels zum Fast Food Restaurant und danach ins Fußballstadion..

Doch dann fings langsam an..
"Boah.. Ich brauch mal ein bisschen Auszeit.. Mach ma nächste Woche wieder was.."

Heute gibt er zu dass das nur an unseren Disukssionen und Sticheleien lag..
Denkt aber nichts falsches.. Er war meistens er, der diese Diskussionen herbeiführte.. Nur sprach ich ihn nie drauf an weil es mich eigentlich gar nicht so dermaßen störte..

Als es dann vor 6-7 Wochen mal wieder so ne Auszeit gab, wollte ich endlich Klartext sprechen und wir wechselten online ein paar heftige Worte.. Das war unser erster richtiger Streit..
Nach ner Woche schrieben wir wieder uns einigten uns darauf dass es an unseren Meinungsverschiedenheiten lag/liegt..
Wir vereinbarten, uns einfach nichtmehr auf solche Diskussionen eingehen zu lassen. Den anderen quasi labern lassen was er meint ohne seinen eigenen Senf abzugeben..

Gleich den Tag darauf trafen wir uns bei ihm... Und jetz kommt die Stelle über dich ich selber lachen muss und schockiert bin.. Aber erzählt das meinem Kumpel:
Der Tag verlief perfekt.. Am Abend kurz bevor ich fahren wollte, ließen wir beide uns noch auf ne Runde FIFA ein.. Ich gewann und ließ dann vor seiner Haustür stehend noch so nen kleinen lustig gemeinten Kommentar los.. "Schau ma mal.. Wenn du übst gewinnst villeicht mal" .. Oder sowas in der Art.. Dachte mir dabei gar nix böses..

Am nächsten Tag check ich Facebook und er klärte mich darüber auf dass er das Kommentar gesten für überflüssig hielt.. Ich schrieb sofort dass er nicht so kleinlich sein soll.. Das war mein Fehler.. Daraus entwickelte sich wieder ein heftiges Wortgefecht dass so schlimm wurde dass er mich für 2 Wochen von der Freundeliste kickte..

Jetz sind wir wenigstens schon wieder so weit dass wir miteinander über das Thema schreiben können...

Seine Argumente sind aber meistens:

"Man.. Ich weiß echt ned ob wirs lassen sollen.. Wir müssen ja nix erzwingen..!"
"Keiner von uns sollte sich verstellen!"

Darauf schreib ich immer ob er noch richtig tickt, da sich keiner von uns verstellen soll sondern nur etwas zusammenreißen.. Und das alles nur wegen diesem kurzen Chat aufgrund meines Kommentars entstand..


Ich sags ganz ehrlich...
Ich bin mir sicher.. Wenn wir es wieder so weit schaffen dass wir uns treffen, ist alles in Butter.. da ich jetz ganz genau weiß wie ich mich verhalten werde um so Streiterein zu vermeiden.

Aber sagt doch mal.. was würdet ihr machen? Glaubt ihr es liegt am Altersunterschied? Oder soll ich mich einfach in nem Monat nochmal melden?

Ich schreib das hier grad total müde und "lustlos"^^ Kann sein das manches unklar ist..
Ich erklärs aber auf Nachfrage gern nochmal genauer..
 

Anzeige(7)

venia

Aktives Mitglied
Ich sags ganz ehrlich...
Ich bin mir sicher.. Wenn wir es wieder so weit schaffen dass wir uns treffen, ist alles in Butter.. da ich jetz ganz genau weiß wie ich mich verhalten werde um so Streiterein zu vermeiden.

Aber sagt doch mal.. was würdet ihr machen? Glaubt ihr es liegt am Altersunterschied? Oder soll ich mich einfach in nem Monat nochmal melden?

Ich schreib das hier grad total müde und "lustlos"^^ Kann sein das manches unklar ist..
Ich erklärs aber auf Nachfrage gern nochmal genauer..


Moin, *Sorry" ließt sich wie bei einem Streit eines anlten Ehapaares...

Ich würde an Deiner Stelle "die Tür offen" lassen aber ihm auch nicht hinterherlaufen...
Eigentlich weiß jeder was er vom anderen zu halten hat?!
Sieh das mal entspannt, wenn ihm etwas an Dir liegt, meldet er sich UND DU hast schließlich offenbar auch "Deine Macken" die er VERSTEHEN sollte..
.
Nicht Verbiegen lassen, bleib dir selbst treu!!!
 

Timmymama

Aktives Mitglied
Ich bin mir jetzt nicht sicher ob das wie ein altes Ehepaar oder wie im KIndergarten klingt, wahrscheinlich ne Mischung aus beidem.
Okay, du bist jetzt also 16 und er 20 wenn ich richtig gerechnet habe.

Also ein bisschen Abstand stünde euch beiden sicher nicht shlecht, in diesem ALter sich jeden Tag zu sehen finde ich schon etwas übertrieben- und wenn dann scheinbar auch noch 2 Sturschädel aufeinandertreffen die immer auf ihre Meinung beharren müssen dann kann's ja nur knallen. Gebt euch beiden mal etwas Zeit und dann trefft euch wieder ab und zu, aber nicht täglich.

Nur wegen so einem lapidaren Spruch: Wenn du fleissig übst... eingeschnappt zu sein ist absoluter KIndergarten.

Über dieses Thema noch zu diskutieren bringt nichts- wenn ihr beide noch INteresse an der Freundschaft habt dann trefft euch wieder ganz normal und gut ist, ansonsten ist es keine Freundschaft wenn man wegen so einem Mist jemandem die Freundschaft kündigt
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E Streit unter Freunden Freunde 6
A Streit löst Kettenreaktion aus Freunde 12
P Streit mit bester Freundin Freunde 4

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben