Tod des Nachbarn

Seelentaler

Mitglied
Ich bin heute bei meinen Eltern. Diese haben heute morgen erfahren, dass gestern Abend der direkte Nachbar gestorben ist. Meine Eltern wohnen seit über 35 Jahren dort und das Verhältnis war immer sehr gut. Sie haben mich quasi mit aufgezogen, als Kind war ich sehr oft drüben bei den Nachbarn.
Nun sind wir uns alle (meine Eltern und ich) unsicher, wie wir uns verhalten sollen. Sollen wir rüber gehen um zu Kondolieren? Heute oder erst später? Oder sollen wir nur anrufen oder eine Karte schreiben?
Gibt es da überhaupt DAS richtige Verhalten?
 

Anzeige(7)

PsychoSeele

Urgestein
Huhu,

da ihr ein enges Verhältnis hattet, würde ich Persönlich kondolieren. Das gibt euch und auch der Nachbarin Gelegenheit darüber zu sprechen.

Liebe Grüße
SchwarzeSeele
 

bird on the wire

Aktives Mitglied
Ich glaube, da gibt es kein richtig und kein falsch.

Ich würde wahrscheinlich persönlich kondolieren. Aber vielleicht nicht gerade heute nebenan klingeln, sondern einen Moment abwarten, wo man sich draußen sieht.

Und ich würde auf jeden Fall meine Hilfe anbieten. Anbieten, auf die Kinder aufzupassen oder den Hund auszuführen, in den nächsten Tagen Essen rüberbringen oder fragen, ob ich jemanden irgendwohin fahren soll. Einfach gucken, ob und wenn ja, was, benötigt wird. Und vor allem in den nächsten Wochen und Monaten ein offenes Ohr haben.
 
C

Catley

Gast
Ich würde erstmal eine Karte schreiben mit dem Vermerk, dass du, wenn vonnöten, für sie da bist.
Später kannst du ja auch mal persönlich hingehen.
 

Andreas900

Sehr aktives Mitglied
Eine Karte ist eine gute Lösung. Wobei meistens ja sehr kurzfristig ja auch eine Karte von den Angehörigen kommt, in der "Anweisungen" folgen.
ich kenne das so, dass man wenn man eben nicht von allen drauf angesprochen werden will, zb allen Nachbarn eine Karte reinwirft mit dem Hinweis "von einer Anteilnahme bitte absehen, Beeerdigung im engsten Familienkreise"
 
C

Catley

Gast
Ich finde es generell erstmal bewundernswert und super, dass du zum einen den Tod des Nachbarn bemerkt hast und zum anderen dir auch der weitere Weg nicht egal ist. Folge einfach deinem Herzen, das wird dir den richtigen Weg weisen.
Sowas alles wäre hier absolut undenkbar. Umso schöner, welche Gedanken du dir machst.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben