Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Theorie Bestehen (Auto)

LonelySoul_302

Mitglied
Moin,

Nachdem ich nach längerem Hin und Her überlegen, und nun endlich doch meinen A**** hochkriegen will. Alles auf Kette kriegen, hab ich in meiner Fahrschule angerufen und mir die geeigneten Lernmittel gekauft. (Theoriestunden bereits abgelegt, Antrag ist abgeschickt, Fahrstunden Anfang November (Bereits bezahlt - Grund: Fahrschule macht vor Wintereinbruch Motorrad Fahrstunden fertig)

Nun bin ich seit ein paar Tagen, täglich 3-4 Stunden dran gewesen, habe alle Fragen zu 100% Richtig beantwortet. Die letzten 25 Prüfungssimulationen im Schnitt mit 0-8 Fehlerpunkten bestanden.

Nun meine Frage, wie sehr ähnelt die TÜV Theorie der Simulation? Ich habe Angst davor die Theorie zu verhauen, weil ich plötzlich nichts mehr weiss. Hat jemand vor kurzem die Theorie gemacht und/oder kann dazu Berichten? Eventuell Quelle, Infos etc wären Toll

Danke schonmal im Vorraus..
LG

EDIT:
Die ersten 10-12 Fragen in der Simulation kann ich im Schlaf, bereits Auswendig richtig ankreuzen. Meistens sind es Dumme Fehler weil ich nicht richtig Lese oder die Kreuze verwechsel...
 

Anzeige(7)

Cookie_Jar

Mitglied
Hi,
wenn Du von der Fahrschule „vernünftiges“, also aktuelles Lehrmaterial erhalten hast, was auch die Aktualisierungen des Tüv berücksichtigt, hast Du alles, was Du brauchst.
Allerdings ist es an Dir, die Fragen vernünftig zu lesen und auch den Sinn zu verstehen. Es kann vorkommen, dass die Art der Fragestellung sich ändert oder aber die Reihenfolge der Antworten. Du siehst ein Bild, erkennst es wieder und weißt aus Deinen Unterlagen, dass die 3. Antwort richtig ist. Es kann aber vorkommen, dass der Tüv die Reihenfolge der Antworten geändert hat und auf einmal die 1. Antwort richtig ist. Oder die Fragestellung ist etwas geändert, so dass die 3. Antwort auf einmal falsch ist. Von daher, immer aufmerksam lesen, nicht nervös werden und nicht hetzen :).
Ist denn Dein abgeschickter Antrag schon geprüft und beim Tüv eingegangen? Erst wenn das erledigt ist, der Tüv also Deine Daten hat, kannst Du die Theorieprüfung ablegen.

VG Cookie
 

_Tsunami_

Urgestein
Ja, stimme zu, das Material sollte aktuell sein, was es aber sein sollte, und dann geht es "nur" darum, dass man das alles wiederholt bzw. auswendig lernt. Besser noch, man versteht die zugrundeliegenden Regeln, falls das nicht ohnehin schon der Fall ist.

Falls dir also nicht klar ist, warum eine spezifische Antwort richtig oder falsch ist, besser noch mal nachfragen und/oder googeln. Im Zweifel natürlich besser den Fahrlehrer fragen.
 

dreampudelchen

Aktives Mitglied
Nun bin ich seit ein paar Tagen, täglich 3-4 Stunden dran gewesen, habe alle Fragen zu 100% Richtig
Dann bist du doch gut vorbereitet.

Die ersten 10-12 Fragen in der Simulation kann ich im Schlaf, bereits Auswendig richtig ankreuzen. Meistens sind es Dumme Fehler weil ich nicht richtig Lese oder die Kreuze verwechsel...
Vermeide genau das. Lies die Fragen ordenlich durch und wähle dann deine Antwort überlegt aus.
Nicht zu hektisch, nicht zu oberflächlich.
Du hast gelernt und kennst die Antwort.

Ich drücke dir die Daumen (y)
 

I Am Above

Aktives Mitglied
Also meines Wissens nach gibt es über 1000 mögliche Fragen aus dem Katalog, von denen dann welche für die Prüfung ausgewählt werden, mindestens eine aus verschiedenen Bereichen.

Die Bilder zu den Fragen sind deutlich zu erkennen und viele Fragen schafft man wirklich mit reiner Logik.... andere, wie zB die Bremswegformel, muss man eben einfach auswendig lernen.

In meiner FS haben wir immer "alte" Bögen bekommen, mit Fragen aus dem aktuellen Katalog. Also praktisch eine ganze Theorieprüfung, nur halt zum Üben und sicherer werden.
 

LonelySoul_302

Mitglied
Hey,

Ich melde mich mal wieder zu dem Thema. Also die letzten Tage hab ich Simulationen wie ein Irrer gemacht, die letzten 40 Prüfungen einfach mit 0-6 Punkten bestanden, klar hin un wieder waren auch Durchgefallene dabei aber das lag wohl eher daran weil ich das bis Spät in die Nacht gemacht habe und irgendwann nur den Anfang gelesen habe und mir dachte ja das ist Richtig.

Jedenfalls ich muss leider Warten bis der Antrag durch ist, sonst kann ich die Theorie nicht machen. Ich mache weiter Simulationen bis zum Termin, denke damit fahr ich relativ gut?!

Jedenfalls, Danke erstmal für eure Antworten und bin auf weitere gespannt :)

LG
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Führerschein angst davor nicht zu bestehen Leben 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast klienex hat den Raum betreten.
  • (Gast) klienex:
    hi maus bist du da?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben