Anzeige(1)

Testament aufgetaucht

G

Gast

Gast
Folgendes Problem: Mein Partner hat im letzten Sommer von seinem Vater das Haus überschrieben bekommen. Im Gegenzug wurde vereinbart, das die Mutter lebenslanges uneingeschränktes Wohnrecht hat und die Schwester meines Partners ihren Anteil in Geldwert bekommt. Es wurde notariell alles beglaubigt und alle beteilgten Parteien bestätigten, das es kein Testament in irgendeiner Form geben würde.
Der Vater starb dann im Dezember sehr plötzlich. Mein Partner ging dann im Januar mit seiner Mutter aufs Erbgericht um nachzufragen, ob ein Erbschein benötigt wird. Da alles geklärt schien,konnte von einer Erbschein-erteilung abgesehen werden. Am Ende des gespräches zog jedoch die Mutter meines Partners unangekündigt ein Berliner Testament aus der Tasche. Das hatte sie irgendwo in der Wohnung gefunden. Es war noch vor 1989 aufgesetzt worden vom Vater meines Partners.

Die Mitarbeiterin des Erbgerichtes wurde hellhörig und behielt sich das Testament ein und kündigte an, das es eine Eröffnung geben würde in welcher Form auch immer.

Leider ist es so, das mein Partner unter Depressionen leidet und das Haus lieber heut als morgen an seine Mutter rückübertragen würde. Er fühlt sich der Sache nicht gewachsen. Er hatte sich damals mehr dem Druck seines Vaters gebeugt und der Umschreibung zugestimmt. Zum Zeitpunkt der Übertragung auf meinen Partner hatte dieser eine depressionsfreie Phase, wobei ich eher der Meinung bin, ob es nicht eher eine manische Phase war. Leider wurde das von Seiten der Neurologin nie richtig analysiert.

Ich möchte mich auch nicht um das Haus kümmern, da ich mit meinen "Schwiegereltern" seit jeher ein sehr angespanntes Verhältnis habe. Deswegen habe ich mich auch aus der ganzen Sache bisher rausgehalten und es war auch von Seiten der Eltern und Schwester nicht erwünscht, das ich involviert werde. Ich habe nur versucht meinen Partner von der Sache abzubringen, was aber leider gescheitert ist...

Jedenfalls würde ich gern wissen, ob das jetzt aufgetauchte Testament noch in irgendeiner Form Einfluß auf die Hausüberschreibung hat. Ausserdem würde mich interessieren, ob und wie es möglich ist, die Hausüberschreibung rückgängig zu machen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben