Anzeige(1)

Tagesmutter

G

Gast

Gast
Hallo ihr Lieben,
hätte mal eine Frage und hoffe, das mir jemand von euch helfen kann.

Bin vor einigen Monaten Mutter geworden und musste während der Schwangerschaft meine Ausbildung abbrechen.
Jetzt würde ich schon gerne bald wieder arbeiten gehen. Mein Sohn ist aber noch zu jung für eine KRippe.

Vom Jugendamt wurde mir gesagt, das sie die Kosten für eine Tagesmutter übernehmen würden. Doch heute haben die gemeint, das dem nicht so sei und ich die selber zahlen müsste...
Was sich finanziell am Ende sicherlich nicht lohnen würde, denn momentan bekomme ich Hartz IV und in der Ausbildung verdiene ich ja auch nicht allzuviel, was ja dann wiederrum angerechnet werden würde....

Also wer muss jetzt wirklich zahlen!?

liebe grüße
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben