Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Suche Frauen oder Männer die in Beziehung mit Abhängigen sind/ waren

Bärt

Sehr aktives Mitglied
Allgemein suche ich da Leute mit denen man sich evtl. austauschen kann...
Aktuelle Beziehung oder Erfahrung aus der Vergangenheit spielt keine Rolle...
 

Bärt

Sehr aktives Mitglied
Da Drogen und Genussmittel im wesentlichen das gravierendste sind was eine Psyche beeinflusst meine ich das. Natürlich gibt auch weitere Extreme die diese kranken Verhaltensweisen zu Tage fördern.
 
O

Ohne Nicknamen

Gast
Ich war mal in so einer Beziehung, wo mein Ex mich total fertig gemacht hatte, als ich meine Freunde und Familie treffen wollte. Er hat mich getreten, geschlagen und eingeschlossen. Später auch per SMS beschimpft und beleidigt. Ich habe es irgendwie geschafft von ihm los zu kommen. Er stalke mich über meine Eltern, schleimte sich bei meiner Familie ein. Freundete sich mit meinem Bruder an. Das habe ich bis heute nicht verkraften können.
 

Fetzbold

Aktives Mitglied
Dazu habe ich Erfahrungen. Allerdings hat sie relativ schnell, nachdem wir zusammen waren, aufgehört. Sie hatte immer mal wieder einen Rückfall mit Alkohol, war aber die längste Zeit der Beziehung sauber.
 

_vogelfrei

Aktives Mitglied
Allgemein suche ich da Leute mit denen man sich evtl. austauschen kann...
Aktuelle Beziehung oder Erfahrung aus der Vergangenheit spielt keine Rolle...
Ich hatte / habe viel mit Menschen zu tun, die konsumieren (ich selbst früher auch viel), aber es waren immer eher weniger starke Abhängigkeiten, die ich persönlich als nicht so tragisch einschätzen würde. Mein Exfreund musste ne MPU machen wegen Feierdrogen & kiffen, ein anderer trinkt viel, bzw. einige hatten ein leichtes Alkoholproblem, ich hab früher viel gekifft.
Aber es war nie so, dass das irgendwie ne allzu große Rolle gespielt hat, nur meine Cannabissucht war schon ein größeres Ding in Bezug auf die Auswirkungen auf den Alltag. Aber dramatisch wars auch nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben