Anzeige(1)

Studium oder Bundeswehr ?

P

Paul0123456

Gast
Hallo mein Name ist Paul, bin 19 Jahre alt und neu hier
nachdem ich mein Abitur abgeschlossen hatte, habe ich sofort angefangen zu studieren. Ich halte es durchaus für möglich dass meine Eltern mich dahingehend etwas manipuliert haben, wenn auch unbewusst. Schon immer habe ich Interesse an der Bundeswehr und wollte eigentlich Kampfjet Pilot werden. Meine Eltern hielten mich hiervon mehr oder weniger ab. Und jetzt wäre es glaube ich auch nichts mehr für mich. Nun habe ich den Beruf des Scharfschützen für mich entdeckt. Kurz gesagt bin ich mir nicht sicher ob das was ich gerade mache mich glücklich machen wird und ob ich nicht bei der Bundeswehr glücklicher werden würde. Es kann ja auch gut sein, dass der gewaltvolle mediale Einfluss mich dazu treibt und ich am Ende daran gar kein Gefallen finde. Aber der Gedanke, dass andere Menschen in meinem Alter irgendwo erschossen werden und ich das eventuell verhindern könnte lässt mich seit kurzem nicht mehr in Ruhe. Ich will aber nicht mein Studium aus einer Laune heraus abbrechen. Was soll ich tun?
 

Anzeige(7)

Mustang

Aktives Mitglied
Regel Nr 1: Man bricht nichts ab, ohne vorher einen Festen Plan B zu haben. Prinzipiell spricht ja nichts gegen eine Karriere beim Bund. Guck dich um, was dafür notwendig ist (Grundausbildung? Spezielles Studium? etc...) und bewirb dich auf die entsprechenden Stellen. Erst wenn das dann unter Dach und Fach ist, DANN brichst du dein Studium ab.

Aber gerade bei einer angestrebten Karriere Scharfschützen rate ich auch erstmal bei der Bundeswehr anzurufen und nachzufragen, ob es da spezielle Schnupperkurse gibt. Das ist definitiv nichts für jeden und schon garnicht für zarte Gemüter.
 
G

Gast

Gast
Und was ist es was dich an der Bundeswehr reizt?
Weißt du was ein Soldat für eine Aufgabe hat?
Als Scharfschütze verhinderst du nichts, du erschießt jemand!
Da ist pausenlos jemand der dir Befehle gibt und sagt was du zu tun hast, und was nicht.
Gibt aber für unselbständige eine Gewisse Sicherheit.
 
P

Paul0123456

Gast
Erstmal danke für die Antworten

Der Hinweis mit der Schnupperwoche oder so ähnlich ist Gold wert. Das werde ich auf jeden fall machen. Danke.

Also erstmal bin ich ein relativ sportlicher Mensch und will das auch später mit meinem Beruf verbinden und nicht den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen. Ich langweile mich zurzeit einfach auf körperlicher Basis. Des weiteren ist jeder Feind weniger ein Mensch weniger der meinem Land schaden kann. Meiner Meinung nach sehr Ehrenhaft.

Ich hoffe auf weiteres Feedback
Euer Paul
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben