Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Studium neben dem Beruf...

G

Gast

Gast
Hallo zusammen,bin 24Jahre alt u mache gerade an der VWA in Bremen ein Studium neben dem Beruf. Arbeite in der Gastronomie als Restaurantfachfrau,bin viel rum gekommen u habe viel gesehen u erlebt,aber jetzt brauche ich was neues u möchte mir neue Ziele sätzen um aus der Gastronomie raus zukommen,da es wirklich ein sehr emotionaler u körperlich anstrengender Job ist! Habe das Studium Marketing-Vertrieb gewählt u möchte dann noch den Betriebswirt hinten an hängen. Jetzt mein problem,es war jetzt meine 2te Klausur u die 2te in der ich durchgefallen bin. Ich weiß nicht ob es an meiner Arbeitsituation liegt,da auch mal 6Tage in frage kommen u unregelmässige Arbeitszeiten sind,aber ich denke eigentlich das ich gut lerne,mit meiner Lerngruppe auch mal alleine...Sobald die Klausur vor mir liegt, habe ich alles vergessen,,oder es stehen sachen da,die ich nie zuvor gehört/gelesen habe..lerne ich das Falsche,oder so umgenau?Sollte ich kontinuielich lernen,aber wie bei meinem Job!?Sollte ich mir nachhilfe suchen,in Form von Prüfungs"angst" oder wie man am Besten daran gehen sollte,sich vorbereiten sollte?!Ich bin so fertig mit den nerven,da sowohl das Stuidum was mir wichtiger ist als die Arbeit u die Arbeit an meinen nerven zerrt...5-6Tage Arbeit,3 mal die Woche Abends Studium..weiß net weiter.. :-/
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben