Anzeige(1)

Soviel Probleme ich kann nicht mehr

NoMorePain

Neues Mitglied
Hallo,

mir fällt es sehr schwer hier zu schreiben. Ich bin neu hier. Aber an einem Punkt wo ich einfach nicht mehr kann und keinen Lichtblick mehr sehe. Es hat sich über die Jahre soviel Probleme angesammelt das ich keine Hoffnung mehr sehe.
Jedes Jahr kommen einfach neue Probleme hinzu die ich dann auf meine to do liste schreibe die ich gerne bewältigen will aber es sind mittlerweile soviele Sachen und ich finde fuer die meisten Probleme einfach keine Lösung. Es ist alles auch so demotivierend und hoffnungslos. Kurz zu mir ende 30 männlich. Single.

Ich weiss einfach nicht mehr weiter. HILFE suchen. Ja aber wo wie was. Von wem. Ein Psychologe würde auch nichts bringen.

Wie bekomme ich mein Leben wieder in eine Bahn ich komm nicht weiter. Ich schreibe mal ein paar meiner Probleme nieder die mich zur Zeit beschäftigen und warum ich nicht weiterkomme das Problem zu lösen.

- Staubläuse. Ja kannte ich bis vor 3 Monaten auch noch nicht. Sind 1-2 mm grosse Insekten in der Wohnung. Die auf dem Boden und an den Wänden herumlaufen. Ich habe sie entdeckt vor 3 Monaten und sie sind in der ganzen Wohnung.
Habe im Internet jeden Artikel darüber gelesen was man machen kann usw. Bin mittlerweile Spezialist. Aber sie gehen einfach nicht weg. Ich verbringe jeden Tag abends 1 Stunde damit jeden Raum abzusuchen und die die ich finde kaputt zu machen. Aber jeden Tag sind wieder neue da. Umziehen würde nichts bringen weil man die dann eh mitnimmt außerdem ist es bei uns sehr schwer eine Wohnung zu finden und verdammt teuer.
Ich fühle mich absolut nicht mehr wohl in der Wohnung. Schlafe schlecht un unruhig und bin deswegen unausgeschlafen tagsüber.
Wie ich das Problem lösen soll ? Keine Ahnung. Aber es macht mich verrückt

- Sitzfalten am Bauch

Ich bin ende 30 und nicht übergewichtig. Und mir ist diesen Sommer aufgefallen das ich starke viele Falten vom Bauchnabel bis hoch zur Brust habe. Bestimmt 8 richtige lange dicke Falten. Es sind genau die stellen wenn man sitzt und der Bauch solche Sitzfalten wirft. Ja nur das Problem ist diese Sitzfalten sind bei mir dauerhaft da und gehen nicht weg. Auch wenn ich den ganzen Tag stehe oder so. Als ich im Schwimmbad war habe ich mal bei andern Menschen geschaut auch bei sehr sehr alten oder sehr dicken Menschen. Aber so etwas wie diese Sitzfalten die dauerhaft da sind habe ich bei keinem gesehen ? Warum habe ich plötzlich so etwas ? Habe ich mir einen Sonnenschaden zugefügt durch UV Strahlung ?
Auf jeden fall zieht mich das sowas von herunter das ich weder mich noch meinen Körper mag. Fühl mich unwohl mein T-Shirt auszuziehen. Geschweige den einen Freundin suchen oder finden weil ich mich unwohl in meiner Haut fühle und nicht mehr hübsch.
Was kann man machen ? Kein Plan... Zum Hautarzt der sagt dann ja wir haben da so eine glättungsop für nur 4000 Euro aber ob es was bringt können wir vorher auch nicht sagen

-Sex

Wie gesagt ich bin ende 30 Und habe seit dem ich 20 bin ein Riesen Problem mit Sex. Also nicht mit sex selber sondern mit meiner Potenz. Meine Potenz war immer super bis ich mit 20 mit meiner damaligen Freundin geschlafen habe und während dem Sex hat sie ihr Becken komisch bewegt und es hat irgendwie knacks gemacht und meine Errektion war sofort weg. Es ist aber nichts rot angeschwellt oder so wie bei einem Penisbruch usw. Auf jedenfalls kam dann ein sehr sehr sehr langer absoluter Leidensweg fuer mich. Ich habe jahrelang sehr schwer unter meine Errektion geleidet. Hatte aber fast durchgehend immer eine Freundin. Nach 5 Jahren der Problem und der Hölle für mich wegen Sex und Errektion. Habe ich dann mal Cialis vom Urologen bekommen und die Errektion und die Beziehungen waren einigermassen gerettet. Naja der Partnerin habe ich nie was von meinem Problem erzählt vor Scharmgefühl. Also immer auf gut Glück ne Pille genommen um Sex haben zu können. Mal hat es super geklappt gab aber auch Zeiten wo es nicht so super geklappt hat. Ist natürlich fuer einen jungen fitten Mann sehr sehr demotivierend und die Frauen fuehlich sich nicht geliebt oder attraktiv.
Im Moment bin ich einfach an dem Punkt wo ich darauf keine Lust mehr habe. Deswegen habe ich auch seit 3 Jahren Keine Freundin, Beziehung oder Sex. Selbst hand an legen tue ich ja und es klappt mal, mal klappt es nicht. manchmal mit Hilfe von Cialis. manchmal ohne

Lösen- ja was kann ich machen ?

- Freundin
ja eigentlich würde ich mich sehr über eine Beziehung freuen. Denn ich fühle mich sehr sehr alleine und einsam. Aufgrund der Geschichten siehe oben ist mir aber nicht danach. Ich fühle mich nicht mehr schön und das Problem mit der Errektion usw. Ich weiss wie das alles wieder endet also erspar ich mir und der Frau das lieber gleich


.....

Das sind wirklich nur ein kleiner Bruchteil meiner Empfindungen und Probleme aktuell....

H I L F E !!! Liebes Universum... ich brauche bitte bitte Hilfe
 

Anzeige(7)

Petra47137

Sehr aktives Mitglied
Hallo hier schreibt ein Teil des Universums ;-)

Ganz Allgemein zu Problemen. Jeder hat sie, jeder kennt sie. Ein Leben ohne Probleme wird es wohl nie geben. Die meisten Probleme schaffen wir uns selbst - sie sind die Unordnung in unserem persönlichen System, die uns ersticken, wenn wir sie wachsen und wuchern lassen.......weil wir sie nicht sofort angehen sondern beständig verschieben - dann hat man einen Berg, der nur schwer zu bewältigen ist.
Lösungen gibt es immer, die Schwierigkeit besteht nur darin, die richtige Lösung zu finden.

Wichtig und hilfreich ist immer, nach der Ursache zu forschen - die Auswirkungen zu bekämpfen hat wenig Sinn, wenn man vorher die Ursache nicht erkannt und beseitigt hat.

Was ist denn die Ursache für Deinen Staubläusebefall?

Was hast Du gegen Deine Bauchfalten unternommen ? Fitnesstudio...., gezieltes Bauchtraining ?

Dein sexuelles Problem kann auch psychologische Ursachen haben, mal daran gedacht?
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Hm - kommen öfter vor so threads in letzter Zeit so die Situation als auswegslos beschrieben wird , weil man die eigentlichen Alternativen , die man hat, im Vorfeld schon negiert.
Staubläuse lassen sich bekämpfen, nicht mit Aufsammeln und abtöten, die vermehren sich schneller , als Du sammelst.

Wieso kann ein Psychologe nicht helfen ? Du schreibst ein Psychologe bringt auch nix .....

Deine Sexualität, vielleicht wärest Du damals besser zum Arzt gegangen, vielleicht hast Du damals aber auch nur einen Psychischen Knacks bekommen, vielleicht liegt es an etwas anderem, wie der Psyche oder der Körperphysiologie, Ernährung , Bewegung etc.

Manche Menschen haben Stirnfalten, die nehmen dann so Cremes , damit die wieder weggehen ist so ähnlich wie mit dem Haare färben, wenn sie grau werden, wahrscheinlich wirken die Mittelchen und 4000 Euro kostet kein normales Fitnessstudio ( wo Du gezielt die Falten wegzutrainieren in der Lage wärest ) na und Zuhause kannst Du mit den einfachsten Übungen aber genauso Dir ein Sixpäck antrainieren, kostet keinen Cent.

Was ich Dir definitiv sagen kann ist , das es Blödsinn ist zu denken, wenn Frau da dann Sinn im Leben da , weil die dafür zuständig ist.
Aber gehen wir mal davon aus , dann wäre doch ne Frau, wo das mit der Sexualität ähnlich gelagert ist , so nach dem Motto mal funktionierts , mal funtionierts nicht, ist also nicht so wichtig ....Ursachenforschung und ein "normales bzw. gesundes " Verhalten wie vor dem Knacks , wird nicht wieder angestrebt ....weil ???, die richtige Partnerin - hier sind einige Frauen, deren Sexualitätsempfinden nicht der Norm entspricht. Gib doch ne Suchanzeige auf , da gibt es unter der Rubrik Partnersuche , glaube ich die Möglichkeit.
Schon gemacht ?
Na kannste ja noch nachholen, aber nicht das Du das überall wo Du es hättest können, also das Kennenlernen angehen auch noch nachzholen hast...dann weißt Du ja was Du zu tun hast .....denke ich mir .
 

Fabienne

Mitglied
Das klingt ja alles noch nach den "normalen" Problemen, die jeder Mensch so hat ;)

Wie schon oben geschrieben, gibt es da diverse Tricks und Tipps was man machen kann. Bis hin zu Bauchstraffung und Botox, sind ja echt alle Möglichkeiten offen. Ich würde für die lästigen Insekten mal einen Kammerjäger rufen - die wissen oft noch die besten Mittelchen (vieles gibt es gar nicht auf dem freien Markt). Wäre ja gelacht, die nicht los zu bekommen!
Und ich stimme zu: nur eine Freundin zu haben, löst keine Probleme..... denn die hat dann ggf. auch noch Erwartungen (auch an die Erektion) und das baut neuen Frust auf.

Als guten Tipp: such dir einen privaten Therapeuten. Klar zahlt man den selbst, aber die 70 bis 90 Euro die Stunde können es wert sein. Denn die suchen für ihr Geld auch gleich richtig nach den Ursachen bzw. schlagen auch Lösungen vor.

Alles Gute!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben