Anzeige(1)

Soll ich oder soll ich nicht zum alten Arbeitergeber zurück?

hudini

Mitglied
Hallo zusammen,

ich brauche mal euren Rat.

Ich bin zur Zeit bei einen Unternehmen in Beschäftigung aber nur noch bis zum 31 Mai. ich wurde gekündigt in der Probezeit weil ich angeblich nicht genug Umsatz reingebracht hätte ( Ich bin im Vertrieb tätig, Aussendienst). eher ist es wohl so das die gesamte Niederlassung nicht genug Geld einbringt und die jetzt sparen müssen und ich somit leicht Beute bin. Somit wurde ich ratzfatz gekündigt in der Probezeit.

Mein ehemaliger Chef hat davon gehört durch einen meiner Ex Kollegen den ich von meinen Leid erzählt habe und er hat sich verplabbert bei meinen Ex Chef und der rief mich an und lud mich ein zu einen Gespräch. Ich war ziemlich erstaunt.
ich hatte früher da gekündigt weil ich kaum was verdient hatte und die Ziele unerreichbar waren. ich hatte aber nie Streit mit dem Chef und ich habe keine "verbrannte Erde da hinterlassen". Ich hatte mich auch nach einiger Zeit unwohl gefühlt weil ich wie gesagt nicht viel da erreicht habe wegen den unerhört hohen Zielen und dieses Gefühl der Erfolglosigkeit an einem zerrt. Gesagt hatte ich den Ex Chef davon nix, war mir zu peinlich irgendwie. Das war wohl mein Fehler. Eigentlich wollte ich nun mit Vertrieb danach nix mehr zu tun haben. irgendein 08/15 Job im Büro wollte ich haben.

Bei diesen sehr netten Gespräch habe ich aber mal ALLES erzählt was mir auf den Herzen gelegen hat. Angefangen von den super hohen Zielen und das ich auch nicht direkt vor ihm sitzen möchte. (Ziemlich kleine Firma mit 12 Personen)
Er hat sich alles ganz ruhig angehört und danach gesagt " Ja wenn ich das eher gewusst hätte" Er legte mir ganz andere , bessere, Ziele auf den Tisch und eine gute Lohnerhöhung. Er versprach mir ein eigenes Büro und sogar einen anderen Firmenwagen. Er war echt nett. Er würde sich wünschen das ich wiederkomme weil auch die Kollegen mich wiederhaben wollten. Das sind echt super Kollegen. !

Trotzdem habe ich noch ganz leichte Zweifel. Soll ich nun mit Anfang 50 in die sichere Arbeitslosigkeit oder wieder zurück zu meinen Ex Chef. ( Eigentlich ne blöde Frage )
 

Anzeige(7)

Invvo88

Aktives Mitglied
Hi,

na dann auf in die Arbeitslosigkeit! ;)

Nein Scherz - wenn die Kollegen so nett sind - der Chef so einsichtig - ein paar leichte Zweifel wegen der negativen Erfahrungen kann ich ja verstehen - allerdings finde ich, dass du es probieren solltest. Wenn's dir danach nicht gefällt - kannst du hinterher immer noch nach einem anderen Job suchen - und das mit ein wenig mehr wie Taschengeld. Ich denke das gibt auch entsprechend mehr Rückendeckung - und ohne großen Druck vom Jobcenter.

LG
 
D

dirk k

Gast
nun - du kennst das alte unternehmen und die jobsuche mit 50+ (bin ich ebenfalls) ist im milch und h4 land nicht einfach. al1 = 60% vom gehalt

als nimm dir eine kleine auszeit und fang an.
 
G

Gast

Gast
Bevor du in die Arbeitslosigkeit fällst, nimm da Angebot deines alten Chefas an.

Laß dir seine Versprechungen aber schriftlich geben.
 

Katrin1964

Aktives Mitglied
Also ich hätte diese Chance genutzt . Gerade Ü50 ist es nicht mehr so leicht , neu Fuss zu fassen . Wenns garnicht klappt, kannst du dir immer noch was neues suchen..Alles Gute für dich..
 

hudini

Mitglied
Hallo und DANKE für eure hilfreichen Antworten. Schön das es so ein Forum gibt.
Ich werde bei meinen alten und jetzt dann wieder neuen Arbeitgeber anfangen und die Chance richtig nutzen.
In meinen Freundeskreis hörte ich immer wieder auch Aussagen wie z.B. "Also ich würde nie bei meinen alten Arbeitgeber anfangen. Überlege es dir dreimal"
Überlegt habe ich es mir viermal und ich bin der Meinung das es sinnvoll ist.

Nochmals danke für eure Hilfe
 

Jusehr

Aktives Mitglied
Er hat sich alles ganz ruhig angehört und danach gesagt " Ja wenn ich das eher gewusst hätte" Er legte mir ganz andere , bessere, Ziele auf den Tisch und eine gute Lohnerhöhung. Er versprach mir ein eigenes Büro und sogar einen anderen Firmenwagen. Er war echt nett. Er würde sich wünschen das ich wiederkomme weil auch die Kollegen mich wiederhaben wollten. Das sind echt super Kollegen. !
Das hört sich alles viel zu gut an. Dennoch würde ich auf der Basis des von Dir gesagten das Angebot wohl annehmen.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben