Anzeige(1)

Sexting - Der Albtraum

G

Gast

Gast
Zuerst will ich sagen, dass dieser Eintrag unter "liebe" total unpassend ist, es geht um Sexting. [...]

Auf so eine dumme Idee kann natürlich nur ein 16 Jähriger wie ich kommen...

Doch von vorne: ich war auf [..] unterwegs und habe dort mit verschiedenen Leuten geschrieben, waren teils echt interessante und nette Leute dabei (nicht nur in sexueller Hinsicht!). Ein "mädchen" wollte dann das ich die auf [...] adde, gesagt getan, sie war gleichalt wie ich und schien nett zu sein...

Dort haben wir insgesamt 3 Tage geschrieben, bevor ich sie blockiert habe. Am ersten Tag nur über peinliche Sachen und ExFreunde/innen von uns, war eigentlich ganz lustig und ich hätte nie angezweifelt das sie ein Fake sein könnte.

Am zweiten entwickelte sich das ganze in eine sehr merkwürdige Richtung, rückblickend verstehe ich nicht wieso ich hier nicht einfach abgebrochen habe - jugendliche Dummheit wie jetzt wohl die erwachsenen sagen würden - und sie begann von irgendwelchen SM Erfahrungen zu erzählen und dass sie das schon mit 14 angefangen hätte. Völlig blind von was auch immer war ich an dem Punkt zwar kritisch, aber dummerweise nicht kritisch genug sie zu blockieren...

Am dritten Tag wurde das ganze natürlich keineswegs besser, ganz im Gegenteil... Lauter Fragen per sex und anderes Zeug... Auf einmal hat sie erzählt, dass ihr letzter Freund ein Bild von ihrer (Entschuldigung wegen der Ausdrucksweise) mit Sperma bespritzen vagina gemacht hätte... Ich schäme mich dafür aber ich habe nach dem Bild gefragt, sie hat es mir geschickt. Ich will nochmal betonen das sie 16 war und ich auch.

Daraufhin hat sie unaufgefordert ein Bild von einem anderen Mädchen geschickt das gekniet ist, Sperma auf dem Gesicht hatte und echt Jung aussah (ich bin nicht gut im schätzen und ich habe es wirklich nur 4 Sekunden oder so etwas gesehen) könnte vielleicht 1 Jahr jünger wie ich gewesen sein oder aber vielleicht auch älter, ich bin mir da jetzt so extrem unsicher... Da war ich aufjedenfall auf einmal voll alarmiert und hab das sofort gelöscht. Damit wollte ich überhaupt nichts zu tun haben! Nicht mit Bildern von irgendwelchen anderen Leuten, die das micht Sicherheit nicht wollen!

Trotz dem Löschen hab ich ihr aber weiter geschrieben und gefragt wie alt das mädchen ist und wieso sie mir sowas schickt. Da hat sie gesagt das sei ihre Schwester und die ist 14 Jahre alt - Da war es mir auf einmal so unglaublich unangenehm das ich trotz dem sofortigen löschen direkt danach geschrieben habe das es (also dieses bild) hübsch aussieht (ich wollte in diesem Moment wohl einfach nicht die "Stimmung" zerstören - wie extrem dumm von mir). Als ich das also gehört habe, hab ich ihr sofort geschrieben, dass das viel zu Jung für mich als 16jährigen ist.

Meine Hormone haben das aber in diesem Moment schnell ausgeblendet und ich dachte das sei mit dem löschen getan... Ich hab sie also nach einem weiteren Bild von ihr (also von ihr selbst) mit ihren Brüsten gefragt, sie hat mir auch eins geschickt, das war aber eine vielleicht 23 jährige und garantiert nicht sie... Da hab ich endlich realisiert, dass ich diese Person unbedingt blocken muss.

Das hab ich dann sofort getan und bin auf die Seite [..] (fragt mich nicht wieso mir das nicht früher einfiel) und habe nach den zwei vermeintlichen Nacktbildern von dem mächen mit der rückwärstfunktion gesucht. Beide waren auf extrem vielen (auch völlig legalen und bekannten websiten bspw. Tumblr) Seiten zu finden... Also soweit gottseidank alles legal... Wenn auch moralisch extrem verwerflich, von mir und der Person auf der anderen Seite...

Meine riesige Befürchtung aber ist, dass das dritte Bild von einer minderjährigen ist, der man das irgendwie geklaut hat... Ich konnte das ja nach dem löschen nicht nachprüfen und hätte das, selbst wenn ich es noch gehabt hätte, nicht auf irgendeine Website (auch wen [...] augenscheinlich vertraulich ist) hochgeladen, weil ich das dann ja vielleicht noch weiter verbreitet hätte und dadurch irgendwelchen pädophilen in die Hände gespielt und dem mädchen noch weiter geschadet hätte...

Ich fühle mich seit diesem Ereignis extrem schuldig und bin moralisch völlig aufgewühlt, ganz zu schweigen von der Angst vor rechtlichen Konsequenzen... Was ist wenn die polizei denkt da wären vielleicht andere Personen aus meinem Haus involviert (mein dad zum Beispiel?) und eine Razzia bei seinem Arbeitsplatz machen? Bin ich jetzt ein sexualstraftäter?

Ich meine ich hatte ja für ein paar Sekunden eventuell illegales Material auf meinem Handy?

Ich fühle mich so schlecht... Völlig unabhängig davon ob ich Opfer oder Täter bin... In meinen Augen ist das arme Mädchen das Opfer... Wobei vielleicht ist sie aber auch volljährig und wollte das Bild machen?

So viele fragen, so wenig Klarheit schon alleine beim nachdenken...

Ich musste das einfach loswerden, ich habe einfach losgeschrieben und nichts korrigiert, entschuldigung wenn alles recht konfus ist... Spiegelt wohl meinen derzeitigen Zustand wieder
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben