Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Selbstverletzen (ritzen)

Hallo erstmal,
ich fange wieder an mich zu ritzen und bin erst 14 Jahre alt.
Ich hatte das früher schon einmal so Ende 2010, aber nicht so dolle und nur ganz kurz.
Aber jetzt fange ich wieder an und mit Klingen. Auch tiefer. So das es leicht auflappt.
Es heilt ganz gut aber schön ist es nicht.
Ich muss damit aufhören und ich möchte es zum Teil auch. Auf der anderen Seite nicht weils schön ist. Es beruhigt mich wenn das Blut meinem Arm herunter läuft. Das Blut ist wie eine Träne die mir runterläuft, da es mir auch sehr schwer fällt zu weinen (irgendwie zum Teil verlernt)!!
Meine Mutter sagte: ,,Wenn du dich weiter ritzt werde ich dich in die geschlossene bzw. nach Wilhelmstift in die Stationäre einweisen lassen und wenn das mit der Schule so weitergeht (schlechte Noten, ich gehe kaum hin ect.) kommst du aufs Internat. Ich habe mir das jetzt lange genug angeschaut und du machst mich damit auch kaputt!!''

Ich will die Schule schaffen doch ich habe Angst vor anderen Personen, vor Fremden. Auch Angst raus zu gehen oder in die Schule (muss mit der U-Bahn fahren)!!
Das ritzen hilft mir soo sehr. Und ich mag es auch irgendwie auch wenns dumm klingt. Aber es tut einfach gut und der Druck lässt nach. Ich habe weniger Angst die Wohnunh zu verlassen, warum??

Bitte hilft mir. Bin schon Ambulant in Therapie, habe auch eine Psychologin, Therapeutin und gehe auch in die Mädchengruppe. Aber auch nicht regelmäßig.

PLEASE HELFT MIR :(:confused:
 

Anzeige(7)

Sani_XD

Mitglied
ich hab mich 13 das erstmal gerizt und als ich aufhören wollte damit ging es erst nicht. ich weis nicht ob es dir hilft aber ich hab mir damals ein handtuch in ein heißes wasser getaucht und dann um die handgelenk gelegt
 
S

Schwarz weiß

Gast
Also ich ritze mich manchmal auch noch wenn ich sehr wütend oder enttäuscht etc. bin aber es ist schon weniger geworden ich lasse meine wut jetzt an einen Ball aus funktioniert schon ganz gut aber noch nicht immer.
 

Shorn

Sehr aktives Mitglied
Du solltest dir helfen lassen (Professionell).
Die Aussage deiner Mutter ist nach vollziehbar,weil es außenstehende natürlich belastet wenn
man sie wie die Tochter ihren Körper verunstaltet und amn selbst nichts tun kann.
Außerdem solltest du auch bedenken das wenn du tief schneidest du evt. eine Schagader triffst oder einbe andere stark Blutführen de Ader,du könntest verbluten.
Die Schule zu beeenden rate ich dir auch unbedingt.

Der Gang in eine Klinik ist zwar nicht einfach aber manchmal angebracht insofern man sich helfen lassen möchte.

SVV ist eine behandelbare psychische Störung mit guten Heilungs chancen, die Klinik der beste Ort mit Aussicht auf Erfolg.

Irgendwann wirst du einen Jungen kennen lernen und erste sexuelle Erfahrungen sammeln.
Dann solltest du dich nicht schämen müssen ihm deine Körper zu zeigen.
Und es ist auch für dich wichtig in einem unversehrten Körper zu stecken als in einem selbst geschundenen.
 
Danke Leute :D Ihr beiden bzw. Ihr Drei.
Aber wenn ich in eine Klinik gehe dann schaffe ich die Schule nicht mehr :( Ich gehe doch schon in die 8 und komme bald in die 9 Klasse. Und nach der 9. Klasse muss ich gehen kann baer evtl. noch 10. machen
 

Shorn

Sehr aktives Mitglied
Nicht unbedingt

Du oder deine Mutter ihr könntet mit dem Klassenlehrer oder mit einer Freundin.
Sie könnten dir den Lehrstoff doch in die Klinik bringen so kannst du weiterhin Schritt halten.
 

Sissy73

Sehr aktives Mitglied
Danke Leute :D Ihr beiden bzw. Ihr Drei.
Aber wenn ich in eine Klinik gehe dann schaffe ich die Schule nicht mehr :( Ich gehe doch schon in die 8 und komme bald in die 9 Klasse. Und nach der 9. Klasse muss ich gehen kann baer evtl. noch 10. machen
darf ich fragen, warum Du Dich ritzt?

Gibt es irgendwelche Gründe dafür?

Wie bist Du dazu gekommen?

Wieso glaubst Du, dass Dir das hilft?
 
Stimmt. Aber letztens als ich da war...schon ein paar monate her. Da haben sie gesagt es reicht schon ambulant und sie würden mich nicht aufnehmen. sie hatten das gefühl das ich einfach zurück in die Tagesklinik möchte weil ich mich dort so wohl bzw. sicher gefühlt habe und das dass der einzige grund ist wieso ich da hin wollte. :(
 

Shorn

Sehr aktives Mitglied
Kann sein das sie recht haben (nicht böse gemeint) aber es könnte wirklich sein das du dich dort verstanden,wohl gefühlt hast.

Vieleeicht würde es dir wirklich helfen,wer weiß.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Melissadavid hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissadavid:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Melissadavid:
    Jemand da
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum betreten.
  • @ Bella124:
    Hallo? :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Melissa david hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissa david:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben