Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Seit Schulabschluss arbeitslos und verzweifelt

YasminC

Neues Mitglied
Wie schon oben steht finde ich seit meinem Abschluss der 10. Klasse einfach keine Ausbildung weil ich einfach nicht weiß was ich in meinem Leben will, was ich erreichen möchte, ich finde in keinem Beruf wirklich eine Interesse ich stelle mir täglich jedesmal die selbe Frage: Was will ich machen? Ich hatte schon sehr viele Berufsberatungen hinter mir und ganz viele Berufstests und es kamen immer so viele Berufe raus das ich mich nicht entscheiden kann was denn jetzt am ehesten und besten zu mir passt. Also ist es wie gesagt nicht so das ich in kein Bereich passe und in nichts gut bin im Gegenteil, ich passe in zu viele Bereiche rein aber nichts ist wirklich passend wo ich sage, Ja das will ich!
Ich hatte vor einem Monat ein vierwöchiges Praktikum als Medizinische Fachangestellte aber das war auch nicht das was ich wollte. Das einzige was ich weiß ist, das ich entweder im Gesundheitlichen Bereich, Kosmetischen Bereich oder als Rechtsanwaltsfachangestellte/Bürokauffrau arbeiten möchte. Aus meiner damaligen Klasse macht fast jeder eine Ausbildung als ZFA weil sie selber nichts gefunden haben aber wenigstens haben sie was und das deprimiert mich vorallem weil meine Schwester ebenfalls seit 2 Jahren sozusagen nichts macht und ich habe Angst das das bei mir auch so sein wird. Wenn ich ehrlich sein soll bin ich auch sehr faul was das angeht ich nehme meine Situation nicht ernst aber die Lücke im Lebenslauf wird immer größer, ich bin zwar noch 16 aber ich merke wie die Zeit fliegt. Ich bin kommunikativ und bin gut im Organisieren aber die ganze Zeit im Büro zu sitzen würde mich langweilen das einzige wo ich sage damit will ich eher weniger zutun haben ist fast alles was mit Zahlen zutun hat. Ich beneide wirklich jeden der eine ganz bestimmte Vorstellung von seiner Zukunft hat und Visionen und Träume besitzt die ich einfach nicht habe am liebsten wär ich selbständig da ich sehr gerne mein eigener Chef wäre das geht aber natürlich nicht, mit was denn auch.
Ich wollt mich eigentlich nur einwenig auskotzen weil mir keiner wirklich bei meinen Fragen weiterhelfen kann. Ich weiß ich jammer hier eigenltich nur rum anstatt mal was zu machen aber jedesmal wenn ich mich vor dem Pc setze und Bewerbungen schreiben will kriege ich eine Blockade und denke mir willst du das wirklich machen? Meine Frage an euch wäre jetzt einfach was ihr für eine Ausbildung ausübt/abgeschlossen habt und was ihr machen musstet und was man mögen sollte wenn man eure Ausbildung machen wollen würde.
 

Anzeige(7)

KittyCat888

Mitglied
Hi,

bewerbe dich weiter auf Praktikums, dann kannst du die Lücke im Lebenslauf überbrücken.
Das Leben ist eben kein Traum, sondern man muss einfach auch mal etwas durchziehen.
Das bedeutet, Ausbildungsplatz suchen und einfach TUN, bis die Ausbildung beendet ist.
Es ist nicht hilfreich beim kleinsten Unwillen zu sagen, ich habe mir das Leben anderes vorgestellt.
Wichtig wären eine Vielzahl an Bewerbungen in Unternehmen und Büros ( zeigt dir auch was du magst).
Vielleicht wäre der öffentliche Dienst etwas für dich? Fachangestellte für Bürokommunikation gab es früher mal.
Durch machen wächst Selbstvertrauen und Freude, also nutze die freie Zeit und suche dir Praktikums und arbeite, damit du einen Beruf findest, mit dem du Leben kannst.


Gruß
KittyCat888
 

Geistform

Mitglied
Wenn du mit 16 schon weißt, wie du deine nächsten 45 Berufsjahre verbringen willst, wärst du echt klasse. Die Realität sind dann doch anders aus.
Ich finde das aber auch gar nicht so schlimm. Selbst wenn du jetzt eine Ausbildung als Bürokauffrau im Gesundheitswesen machst und mit 25 oder 30 feststellt, du willst doch lieber was im Bereich Logistik machen, was hindert dich daran als Quereinsteiger irgendwo rein zu hüpfen?

Eine Ausbildung ist immer nur die Grundbildung für deine Zukunft. Vielleicht hast du das Glück und bekommst irgendwo einen Platz zur FOS (Fachoberschulreife). Ohne Ausbildung wären das zwei Jahre schulische Ausbildung und6 Monate Praktikum sind ebenfalls inbegriffen. Nach den 6 Monaten weiß man vielleicht auch eher, ob der Beruf der richtige sein könnte, als nach nur 4 Wochen.
Aber selbst wenn du direkt eine Ausbildung wählst, musst du dich doch darauf nicht bis zur Rente festnageln lassen.

Bitte orientiere dich nicht an Menschen denen es schlechter geht (wie deiner Schwester). Du bestimmst mit deinem Handeln deine Zukunft.

Bezüglich deiner Frage zum Beruf ausüben:
Nach der 10ten Klasse hatte ich die gleichen Probleme wie du. Wunschjob nur mit Abitur, 200+ Bewerbungen und nur Absagen. Ich wollte erst Altenpfleger werden, dann Elektriker, eventuell Programmierer? Der Informatiker war toll. Nach 3 Jahren Ausbildung wieder 6 Monate arbeitslos. Hier jobben, da jobben und dann habe ich die nächsten Jahre als Speditionskaufmann verbracht. Mit 31 Jahren hatte ich dann immerhin einen Job bekommen, der auf den Grundlagen der Informatik aufbaut. Aber auf Programmieren hatte ich keine Lust mehr. Da gefällt mir das kaufmännische dann doch besser, vor allem was Freizeit vs Arbeitszeiten, Gehalt, usw. anbelangt.

Gruß,
Geistform
 
Zuletzt bearbeitet:

johop

Mitglied
Heyo,

Du bist noch sehr jung. Probiere doch zu erst ein paar Dinge aus in den von dir genannten Bereichen. So kannst du sehen, ob dies überhaupt etwas für dich sein könnte.
Nur vom darüber nachdenken wird nichts passieren. Gehe raus und tu etwas.. irgendetwas. In Form eines Praktikums, Ferienarbeit, Aushilfsarbeit usw. oder wenigstens ind em du mit jemandem, der in einem dieser Bereiche tätig ist, redest. So kannst du nach und nach ein Gespür dafür entwicklen, ob die genannten Bereiche überhaupt etwas für dich sind.

Werde AKTIV und mache ERFAHRUNGEN!
Viel Erolfg!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Just_another_man hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben