Anzeige(1)

Schwul, Berufsschule, ein einziger Junge in meiner Klasse, ist er wie ich ?

Anonymus-16

Mitglied
Hallo :)


Und zwar bin ich schwul... Ich bin männlich, 16 Jahre alt, nur bei meiner Mum "geoutet".


Ich bin heute den zweiten Tag in meine Berufsschule gegangen. Ich mache Zahnmedizinischer Fachangestellter, ähnlich wie Friseur machen das meistens ja nur Mädchen. Aber ein Junge ist auch in meiner Klasse, und in ihn habe ich mich (leider) verliebt... Jetzt ist natürlich meine Frage: Ist er auch schwul? Hat er Interesse an mir? Ich habe mich alleine gesetzt, um ihn rum ganz viele Mädchen, er sitzt hinter mir ^^ Naja, in der Pause sitze ich immer alleine da... Oder auch so fällt denke ich auf, dass ich mich am wenigsten mit allen "angefreundet" habe. Als wir Sport hatten waren wir zusammen in der Umkleide. Da hat er mich das erste Mal was gefragt, ob wir nur Schuhe wechseln sollen. Wir haben ein paar Worte gewechselt.


(Er hat eine ganz hohe Stimme, richtig fraulich... Und irgendwie benimmt er sich auch komisch, er flirtet garnicht mit den Mädchen habe ich das Gefühl)


Er fragte auch als er auf Toilette ist, ob ich auf ihn warte. Dann saßen wir in Sport zusammen wobei mir aufgefallen ist, dass er meine Beine angeschaut hat und auch immer mal mich. Naja, vielleicht habe ich irgendwo einen Pickel oder Ähnliches... Aber ich schaue ihn auch sehr oft an und das, weil ich ihn so toll finde *-*

Dann an der Haltestelle... Ich laufe extra langsam wegen ihm, ich wollte mit ihm noch etwas reden. Ich setze mich extra alleine hin. Dann kommt er, lächelt mich an und läuft einfach an mir vorbei, geht zu den anderen Mädchen. Nun saß ich ganz alleine da, das hat er schon mitbekommen, er stand hinter dem Haltestellenschild und hat immer mal zu mir geschaut. Dann kam meine Bahn, ich bin eingestiegen, er hat geschaut... Vielleicht hatte er etwas ein schlechtes Gewissen, keine Ahnung. Auf jeden Fall war ich dann echt traurig, ich habe mich den ganzen Tag unter Druck gesetzt und immer mal was gefragt in der Hoffnung, ein Gespräch könnte sich aufbauen. Aber nein, er fragt ja nie nach...


Warum macht er das? Bin ich zu aufdringlich und ist noch schüchtern? Will er mir zeigen, dass er mein verhalten komisch findet? Soll ich weiter machen? Ich bin echt verknallt... ich habe nur keine Ahnung, wie ich mich nun am Montag verhalten soll. Vielleicht sollte ich etwas sauer sein, weil das war ja echt pure Absicht an der Haltstelle. Ich meine, ich saß ganz alleine und so als die einzigen zwei Jungen kann man doch mal quatschen...
Soll ich ihm sagen, dass ich so bin? Was würdet ihr machen? :/ Er hat eine sehr hohe Stimme und verhält sich schon komisch... Weiß nicht, was ich denken soll. Aber er macht eben auch die Ausbildung, die iegntlich nur Mädchen machen.



Dankeee :3
 

Anzeige(7)

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo Anonymus-16,

so wie die Situation sehe, solltest du dir nich etwas Zeit geben.

Klar schlagen jetzt in deinem Bauch die Schmetterlinge Purzelbäume, aber es idt doch jetzt alles neu !

Den zweiten Tag in der Berufsschule, jeder beschnuppert den Anderen, da spielen Neugierde, Ängste und Spannungen, etc. noch ein große Rolle.

Bestimmt ist für den anderen Jungen die Situation mit so viel Mädchen auch etwas neues.
Das er jetzt an der Haltestelle an dir veorbeigelaufen ist, finde ich zunächst nichts besonderes.
Nur ist das von deiner Seite schon sehr viel mehr.

Ob der Junge auch schwul ist, wirst du in nächster Zeit merken.

Beobachte ihn, geh auf ihn zu, finde heraus ob da was ist.

Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, sonst erschreckt er sich vielleicht.
Das ist für dich bestimmt schwer, das musst du leider aushalten.

Wenn es dann klappen sollte ist es dafür umso schöner. :blume:

Gruß Hajooo
 
wenn ihr euch dann mal mehr unterhaltet und du immer noch nicht weißt wie es mit seiner Sexualität aussieht kannst du ihn auch mal fragen ob er eine Freundin hat. wenn er ja sagt, stehen die Chancen für dich schon mal ziemlich schlecht, wenn er Nein sagt, kannst du danach sowas wie "einen freund vielleicht?" sagen. wenn er daraufhin voller ekel reagiert kannst du davon ausgehen das er homophob ist oder noch seeeehr weit "in the closet", aber da lohnt es sich nicht wirklich zu versuchen, mit ihm etwas anzufangen. wenn er normal nein antwortet sieht das für dich gar nicht mal so schlecht aus. vielleicht sagt er dann auch von sich aus auf wen er steht. wenn er natürlich ja antwortet hast du eher wenig Glück, aber vielleicht einen neuen Freund mit dem man sich austauschen kann und der dir beim coming out helfen kann wenn du das nicht möchtest :)
 
S

seele28

Gast
Hallo also kann dir da auch nicht so wirklich helfen. Wir hatten einen einzigen Jungen in der Berufsschule, glaub sogar zwei. Hab das auch gelernt gehabt. Ob der junge schwul war weis ich nicht, war nicht mit ihm in einer Klasse. Aber glaube sogar das er eine Freundin hatte, bin mir nicht sicher. Aber man muss nicht schwul sein um in solch einen Beruf zu sein. Aber kannst ihn ja mal so in diese richtung lenken, mehr mit ihm reden, einfach auch mal über frauen quatschen, das tun doch männer so gerne. ;) Wünsche dir viel glück.

Lg Seele28
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Schwul erst im Alter? Sexualität 12
L Bin ich schwul? Sexualität 15
A Bin ich schwul? Sexualität 8

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast PilzkopfHut hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Der Gast PilzkopfHut hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben