Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Scheidungs Playlist

UneVie

Mitglied
Als meine gute Schulfreundin sich scheiden lies, klingelte bei uns - ihren drei besten Freundinnen seit der ersten Klasse ständig das Handy. Was soll ich anziehen - war mit Abstand die wichtigste Frage. Jedenfalls hielten solche Themen und der scharfe Sarkasmus sie fit, was an so einem Tag nicht ganz leicht ist.
Als Nächstes kamen wir zur musikalischen Begleitung und stellten fest, dass die drei von uns sich eine verblöfend ähnliche Scheidungs Playlist erstellt haben. Die will ich mit Euch teilen.

Es fing an mit der Zeit der akuten Schmerz, wo uns zum heulen war. Betrug, Enttäuschung- all die Klassikers haben wir mit Amys „Love is a Losung Game“, Billie Holidays „You‘ve changed“, und, natürlich, die Krönung „Both sides„ von Jonni Mitchell, durchgemacht.
Der durchbruch war begleitet von Gloria Gaynors „I“will survive“ und „Hit the Road Jack“ von Ray Charls ( wo eingentlich er derjeniger war, der weg sollte).
Und jetzt am Tag der Scheidund gabs nichts besseres als „Non, je ne regrette rien! „ und „I did. ist my way“.

Vielleicht hilft es einem oder anderen...

Was ist eure Musik für schwere Zeiten?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 56054

Gast
Musik für schwere Zeiten ??
"Amazing grace " in allen Variationen und mit einem leichten Anflug von Ironie
"Wenn mein Bier bloß so kalt wär wie dein Herz" (Liebeslied rückwärts).
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben