Anzeige(1)

Psychopath ?

E

Evenforce

Gast
Hallo, ich habe eine dringende Frage, denn es kommt mir vor als ob jemand mir alle böses will :confused:
ich bin irgendwie ohne Gewissen also mir sind andere egal ich empfinde nur was für mich und bin irgendwie immer das Opfer ( damit ist auch gemeint das ich mich dazu provoziert fühle irgendetwas zu tun). Also ich bin beliebt weil ich mich gut einschleimen kann wenn ich will, bin aber oft sehr gemein und schikaniere Menschen/Tiere und mir ist es ganz egal wie es ihnen geht(Manchmal sind auch Leute auf mich sauer, aber entweder red ich gut auf sie ein oder hetze andere gegen sie auf). Außerdem hab ich eher oberflächige Beziehungen mit anderen und manipuliere Menschen ....
Ich muss mich immer rähen und bin irgendwie durch alles Verletzt und spiele oft Gefühle vor.
Ich bin meiner Meinung nach Intillegent und besuche die 8 klasse.
Ich habe öfter komische Phantasien die Gewalt zu tun haben.
Manche sagen ich bin skrupellos aber ich sehe nichts falsches an meinem Verhalten da es schon ein Grund hat das ich jemanden schlecht behandle.
Meine Mutter geht mit mir zum Psychologen aber ich rede nicht mit ihr weil sie gegen mich ist. Irgendwie weiß ich nicht was ich falsch mach weil ich auch jemanden verletze es aber nicht merke. Es hört sich komisch an aber was noch komischer ist ist so eine leere in mir die sich nicht füllt, sondern irgendwie nur größer wird und Wut mit sich bringt also will ich wissen ob irgendwas mit mir nicht stimmt nur weil es mich interresiert, weil ändern will ich nichts also zumindest sehe ich nichts falsches an meinem Verhalten ?:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

das Gefühl

Aktives Mitglied
Hallo,

Wikipedia Psychopathie:
Psychopathie bezeichnet eine schwere Persönlichkeitsstörung, die bei den Betroffenen mit dem weitgehenden oder völligen Fehlen von Empathie, sozialer Verantwortung und Gewissen einhergeht. Psychopathen sind auf den ersten Blick mitunter charmant, sie verstehen es, oberflächliche Beziehungen herzustellen. Dabei sind sie mitunter sehr manipulativ, um ihre Ziele zu erreichen. Oft mangelt es Psychopathen an langfristigen Zielen, sie sind impulsiv und verantwortungslos.[1] Psychopathie geht häufig mit antisozialen Verhaltensweisen einher, so dass begleitend oft die Diagnose der dissozialen/antisozialen Persönlichkeitsstörung gestellt werden kann.[2] Dennoch ist die Zahl der Psychopathen selbst unter Gefängnisinsassen als gering anzusehen
Antisozial:
Die antisoziale oder auch dissoziale Persönlichkeitsstörung (APS) ist gekennzeichnet durch eine Missachtung sozialer Normen und mangelndes Einfühlungsvermögen in die Gefühle anderer. Zwischen dem Verhalten und den herrschenden sozialen Normen besteht eine erhebliche Diskrepanz. Das Verhalten erscheint durch nachteilige Erlebnisse, einschließlich Bestrafung, nicht änderungsfähig. Es besteht eine geringe Frustrationstoleranz und eine niedrige Schwelle für aggressives, auch gewalttätiges Verhalten; weiterhin eine Neigung, andere zu beschuldigen, oder vordergründige Rationalisierungen für das Verhalten anzubieten, durch das die betreffende Person in einen Konflikt mit der Gesellschaft geraten ist. Laut DSM-IV sind drei Prozent der Männer und ein Prozent der Frauen betroffen.[1] APS ersetzt die veralteten Bezeichnungen Psychopathie und Soziopathie.
In wieweit das nun auf Dich zutrifft, kann ich Dir nicht sagen.
Nur wenn es so ist, passt es ja sehr gut, dass Du kein Einsehen über Dein gestörtes Verhalten hast. Du verstehst dann nicht, dass andere Menschen Gefühle haben, und das diese auch verletzbar sind. Dann fehlt Dir etwas sehr Wichtiges im Leben, dass es Dir und Anderen schwer macht.
Bleib bitte in Behandlung, damit Du für Dich und Andere nicht zur Gefahr wirst und damit Du ein besseres Leben bekommst!
Gruß
 
E

Evenforce

Gast
Ja leider will nicht diese Behandlung weil ich mir vorgeführt vorkomme ..
Aber kennt jemand eine Störung die deren Sympthome an mich erinnern ?
 
M

Monarose

Gast
Aus welchem Grund bist du überhaupt zu der jetzigen Therapie gekommen?

Übrigens denke ich nicht, dass das von dir beschriebene Verhalten unbedingt auf eine seelisch-geistige Erkrankung hinweisen muss. In deinem Alter gilt es in Asikreisen als "cool", möglichst "hart" und unempathisch zu sein. Mit wem hängst du denn so ab? Hast du einen richtigen Freund? Oder sind das alles nur Bindungen, die sich deinem "Geschleime" verdanken?

Du widersprichst dir übrigens massiv: Du findest "nichts Falsches an dir" und willst nichts verändern. Gleichzeitig beklagst du die "große Leere" in dir.

Vermutlich hast du einfach Angst vor Verletzung und panzerst dich.

Die Therapie würde ich unbedingt weitermachen.
 

Ghul

Mitglied
Hey,

das was du beschreibst klingt nach einer dissozialen Persönlichkeitsstörung mit einem gewissen Hang zum Sadismus. Dadurch bist du kein klassischer Psychopath sondern eher ein Soziopath.

Abgesehen von dem Sadismus sind wir uns ziemlich ähnlich.

Da du kein Fehlverhalten deinerseits siehst (was übrigens völlig normal ist), würde ich dir raten dein Verhalten logisch zu betrachten. Du als überdurchschnittlich intelligenter Mensch müsstest einsehen, dass die durch deinen Sadismus entstehenden Konflikte dir im Leben hinderlich sind.

Ein unauffälligeres Leben und damit eingehendes zurückfahren deiner sadistischen Züge wäre für dich insofern nützlich, da du durch höfliche und freundliche Manipulation wesentlich mehr erreichst. Der Grund zur Veränderung ist für dich nicht im Leid anderer zu suchen, denn das ist dir aufgrund deiner Störung ziemlich egal. Also versuchs mit Logik.

Und für alle die meinen Ratschlag grad abnormal finden: Eine dissoziale Persönlichkeitsstörung ist schwer bis gar nicht behandlungsfähig. Somit kann man lediglich die Auswirkungen für die Umwelt reduzieren und versuchen Straftaten zu vermeiden.

MfG

der Ghul
 
M

Monarose

Gast
Wie kommst du auf die Idee, der TE sei überdurchschnittlich intelligent?
Sorry, er kann das Wort nicht mal richtig schreiben....
Auch sein geschildertes Verhalten lässt nicht auf einen kleinen Einstein schließen.
 
G

Gast

Gast
Ich bin meiner Meinung nach Intilligent und besuche die 8 klasse.
Ich denke nicht, daß Du intElligent bist. Was nicht heißt , Du wärst dumm, irgendwo dazwischen bist Du.
Und eine gute Therapie sollte vieles bei Dir geraderücken, denn wie Du Dich beschreibst, klingt schlimm. Und höre ganz schnell auf, Menschen und auch Tiere zu schikanieren, ich mag es mir nicht ausmalen, was Du alles so machst, höre es auf!! Und DU bist immer das Opfer, schreibst Du. Genau, Du bist ein Opfer. Und was sind die von Dir Schikanierten? Ich hoffe, man bekommt Dich [wieder] auf die Reihe..
 
E

Evenforce

Gast
Danke für einige Antworten..
Ich finde nicht das mein Verhalten sich widerspricht, ich fülle mich einfach so und habe es geschildert. Ich wurde zur Behandlung gezwungen, von meinen Eltern und habe das nicht freiwillig gemacht. Außerdem quäle ich niemanden körperlich sondern eher seelisch.
Ich bin nicht in assozialen Verhältnissen aufgewachsen und habe auch Freunde.
Mein IQ beträgt 122.
 

Minusmann

Mitglied
Schau mal ob dir das was sagt:


Kinderlernen ihr Leben



Ein Kind, ständigbenörgelt und bekrittelt -;

Eslernt, andere zu verachten.

Ein Kind, ständigder Böswilligkeiten verdächtigt-;

Eslernt, gegen andere zu kämpfen-;

Ein Kind, ständiglächerlich gemacht und bloßgestellt-;

Eslernt, sich nichts zuzutrauen.

Ein Kind, ständigin seinen Gefühlen beschämt-;

Eslernt, sich schuldig zu fühlen.

Ein Kind, auchmit seinen Unarten zu ertragen-;

Eslernt, geduldig zu sein.

Ein Kind, ermutigtzum Wagnis-;

Eslernt vertrauen.

Ein Kind, fürseinen Einsatz gelobt-;

Eslernt, den anderen zu schätzen.

Ein Kind, fairals Partner behandelt-;

Eslernt, gerecht zu sein.

Ein Kind, beschütztin der Verlässlichkeit seiner Welt-;

Eslernt den Glauben an das Gute.

Ein Kind, angenommen in gegenseitigerAnerkennung-;

Eslernt, sich für wertvoll zu halten-;

Ein Kind, geborgenin Freundlichkeit und Zuneigung-;

Eslernt, die Liebe in der Welt zu entdecken.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben