Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Problem mit Mitstudent

Hallo,
ich bin mir nicht sicher, ob diese Kategorie die richtige für mein Anliegen ist.
Ich bin erneut an einer Uni eingeschrieben, und man lernt sich ja nun gegenseitig kennen.
Jetzt wurde ich von einem Kommilitonen nach meinem Alter gefragt, das wollte ich aus persönlichen Gründen nicht preisgeben. Er ließ nicht locker und machte so einige lockere Scherze daraus, unter anderem auch wie: Na das krieg ich raus, meine Cousine arbeitet beim Prüfungsamt.
Ein paar Tage später grinste er mich an und rückte mir nicht von der Pelle und sagte irgendwann: Ich weiß jetzt wie alt du bist. ;)
Und kommunizierte so, dass auch andere das mitbekamen bzw. interessiert hinhörten und und mittendrin waren. Vielleicht wollte er sich auch einfach etwas wichtig tun. Alterdings fiel dabei trotzdem nicht mein Alter, jedenfalls nicht als ich dabei war. Man sieht mir mein Alter überhaupt nicht an, ich möchte es auch nicht preisgeben, das hat einfach persönliche Gründe. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob er mein Alter wirklich weiß, oder es nur so behauptet.
Unterwegs einmal getroffen, meinte er irgendwann mal, na ich werd dich schon noch bissel aufziehen damit, ich hab dich in der Hand.
Was sagt ihr dazu? Abgesehen davon, dass eine Datenschutzverletzung vorliegen würde...
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Bierdeckel111

Aktives Mitglied
Hört sich stark nach Mobbing oder Stalkerei an. Hast du ihm schon von deiner Schulzeit gekannt oder von früheren Zeiten? Bist du weiblich? Dann würde sich das mit dem Alter erklären warum er so interessiert ist.
 
Hallo Bierdeckel,
ja, weiblich ;) Ich kenne ihn erst seit Semesterbeginn.

@all, mir geht es auch zum größeren Teil um das Verhalten des Prüfungsamtes.

Das Verhalten meines Kommilitonen ist die andere Sache....
 
Zuletzt bearbeitet:

Bierdeckel111

Aktives Mitglied
Dann steht er eher auf dich und versucht dich zu bekommen. Aber warum gibst du dein Alter nicht preis? Schaust du mit 20 aus wie 50 oder bist 10 mal in der Schule sitzen geblieben? Früher oder später erfahren deine Klassenkameraden sowieso dein Alter weil du bei Prüfungen den Ausweis herzeigen musst beispielsweise. Ich habe meinen Klassenkameraden von anfang an mein Alter gesagt obwohl ich locker lügen hätte können bei meinem Aussehen. Unrasiert schau ich mit meinen 29 aus wie 19 und ich klinge auch von der Stimme wie 16 sagen manche. Doch ich tat es nicht weils eben sowieso rausgekommen wäre mein reales Alter. Falls dich dieser Typ weiter bedrängt würde ich das eventuell deinem Bildungsinstitut melden bzw. deinen Eltern erzählen.
 
Wenn es rauskommt, dann ist es so. Ich werd es auch nicht auf Ewig vermeiden können. Wenn es raus ist, ist es raus. Allerdings habe ich auch öfter bemerkt, in wenigen Fällen, dass man mich erst mal etwas gemieden hatte, weil ich eben nicht mehr 18 bin, sondern schon mind. 10 Jahre älter. Es geht mir einfach darum, dass ich nicht abgestempelt werden möchte. Mit 18 ist man im Kopf auch noch etwas anders als mit 25. Es sind eben meine persönlichen Bedenken. Es klappt aber sowieso jedem die Kinnlade herunter, sobald ich mein Alter verrate ^^
Nichts destotrotz haben die Angestellten des Prüfungsamtes mit Sicherheit eine Datenschutzerklärung unterschrieben und Herausgeben stellt eine Verletzung dessen dar. Es ist wie eine Datenschutzverletzung beim Arzt oder bei einer Bank. Mein Freund meint, ich solle dagegen etwas tun...
Dass mein Kommilitone sich so aufspielen muss, auch deswegen, weil er sich immer mit seinen 26 als stolzer Ältester fühlt. Sein Benehmen find ich etwas taktlos, aber nicht sooooo schlimm. Trotzdem ärgert es mich, vor allem, da es eine Art Bloßstellen ist. Es ist PRIVATsache, sonst kann ich mein Geburtsdatum gleich auf die Stirn schreiben ^^
Und nein, auf meinem Studentenausweis steht kein Alter, und das Prüfungsamt hat meine Daten im PC, ich melde mich mit meiner Matrikelnummer an. ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Problem ein Pflichtpraktikum zu finden Studium 14
Großstadtlegende Wesentliche Probleme mit der Bachelor-Thesis! Studium 29
F Zweites Studium mit Ende 30? Studium 13

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben