Anzeige(1)

Pech mit Männern, null Wertgeschätzung

G

Gast

Gast
Ich habe das Gefühl das ich immer an die falschen Männer gerate die mich einfach null wertgeschätzen. Ich habe mich oft gefragt woran das liegen könnte und dann viel mir ein, das ich wohl am Anfang zu wenig erwarte und irgendwann staut sich dann der ganze Frust und ich beende die Beziehung. Ich habe aber auch Angst die Erwartungen höher zu stellen, aus Angst dann keinen Mann mehr zu finden und alleine zu bleiben, deswegen gehe ich zu viele Kompromisse ein, stelle meine Wünsche hinten an um dann festzustellen das ich zwar einen Partner habe aber null Glückliches bin vor lauter Aufopferung, ich weiss aber auch nicht wie ich das abstellen soll, ich tue mich schon ohne hien damit schwer Männer kennen zu lernen, wärend andere andauernd Dates haben, hatte ich Grade mal 2 Dates in diesem Jahr, die kein intresse mehr an mir hatten. Wie macht ihr das denn alle, wo lernt ihr die Männer kennen?
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
es klingt für mich so, als ob du in einer sehr passiven
Rolle an das Thema herangehst (du "gerätst" an die
Männer), wobei du ja auch durchaus aktiv suchend
und auswählend vorgehen könntest, z.B. über eine
gute Partnerbörse (Datingcafe o.ä.).

Was deinen Hang zur Anpassung angeht wäre ein
gutes Training vielleicht, dein "Ich" zu stärken und
mehr auf deine Bedürfnisse zu achten bzw. einzu-
gehen - und zwar schon bevor du in eine nahe Be-
ziehung kommst. Die "Ich-Muskeln" sollten also schon
vorab gestärkt werden, damit du sie dann auch ver-
fügbar hast, wenn ein starkes "Du" in dein Leben tritt.

Die Neigung an sich ist aber angeboren und durchaus
normal (für ca. ein Drittel der Menschen), nachzu-
lesen hier: http://www.123modell.de/0100.htm

Gruß, Werner
 
L

LaquishaX

Gast
Zuerst musst du den eigenen Selbstwert steigern. Hör sofort damit auf sich auf das zu konzentrieren was nicht funktioniert, was dir fehlt oder was dir in irgendeiner Art und Weise runterzieht. Der einfachste Weg ist, dass du dich auf das konzentrisierst wofür du dankbar bist, die Dinge, DIE gut laufen und worüber du dich freust.
Herausforderungen annehmen= such dir einen Mann aus ( im Internet ist am leichtesten) der nicht in deine bisherigen Shema passt – trau dich, ergreif selber die Initiative – denn was kann schon passieren?
Er lehnt es ab – who cares
Er trifft sich mit dir – man kann nie wissen wo die Liebe hinfällt – und falls doch nix daraus wird – dann kannst zumindest sagen – er sah toll aus oder er hatte eine tolle Persönlichkeit! Bis jetzt hast nur behaupten können – du hast Männer gewählt die dich im Grunde eh nicht gereizt haben und das Gefühl im Nachhinein war ja doppelt so schlimm.

Lebe nach eigenen Erwartungen !
Ohne klare Ziele passiert es schnell, dass du nicht nach deinen eigenen Erwartungen lebst, sondern nach den Erwartungen anderer Menschen - eine bittere Enttäuschung ist vorprogrammiert. Du kannst keinen eigenen Selbstwert steigern wenn du versuchst die Ziele anderer Menschen zu erreichen.

Es ist daher ganz einfach gesagt, nicht dein Job die Erwartungen anderer zu befriedigen. Es ist jedoch definitiv deine Aufgabe eigenen Zielen und Träumen nachzugehen und Erwartungen an sich selbst zu haben.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben