Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

PCO Syndrom - Hilfe?!

G

Gast, w, 31

Gast
Hallo,

ich bin grade echt geschockt... habe auf einem alten Notizzettel meiner Gynäkologin das Wort "PCO Syndrom" (als Diagnose für mich!) gefunden und daraufhin gegoogled um zu erfahren was das eigentlich heißt...

Meine (verschiedenen) Frauenärzte im Laufe der Jahre sagten mir immer ich müsse mir wegen meines SEHR unregelmäßigen Zyklus keine Sorgen machen, die männlichen Hormone seien halt leicht erhöht, die dadurch auch bedingten Hautprobleme und zu viel Haarwuchs könne ich - auf Wunsch und eigene Kosten - mit der normalen Anti-Baby-Pille normalisieren... Wenn ich wolle, aber es müsse gar nicht sein, denn es sei eigentlich NUR eine rein psychologische Stütze für Frauen wie mich die sich quasi mit ihrer oft ausbleibenden Regelblutung nicht vollwertig als Frau fühlen würden.
Auch wegen später möglicher Schwangerschaft bräuchte ich mir keine Sorgen machen - da könne man dann im Zweifelsfall ganz "einfach" durch ein Medikament den Eisprung gezielt bei mir auslösen und ich würde somit keine Probleme haben... Es sei alles gar nicht schlimm.

Von wegen...

Auch habe ich im Verlauf der Jahre mehrmals Ärzte konsultiert, weil ich trotz permanenter Quälerei und diszipliniertestem Essverhalten kaum Gewicht verlieren kann, sondern sogar sehr leicht und schleichend immer mehr zunehme. Worunter ich psychisch sehr leide und mich körperlich natürlich wegen des dauernden hungerns auch gar nicht fit und gut fühlen kann. Ich war trotz aller Bemühungen und Kämpfe gegen meinen Körper noch nie perfekt schlank... zwar nicht übergewichtig, aber für den riesen Aufwand und all die Disziplin die ich betreibe eben auch merkwürdig und ZU kräftig - ohne dagegen ankommen zu können. Zudem bin ich ständig müde, habe null Energie, für eine Frau untypischen Haarwuchs und seit meiner Pubertät durchgehend sehr unreine Haut - auch egal was ich versuche, esse, etc. Diese Symptome taten die Ärzte einfach als bedeutungslos ab. Bis auf das erhöhte männliche Hormon (was ja angäblich nicht schlimm sei) sei das einfache Blutbild bei mir normal. Punkt.

Und jetzt lese ich da (ohne dass sie mich je darüber in Kenntnis gesetzt oder aufgeklärt hätte) das böse Wörtchen PCO-Syndrom seitens meiner Ärztin niedergeschrieben... und alle meine Symptome passen so exakt ins Lehr-Buch Bild dieser Krankheit! Es gab die ganze Zeit eine Erklärung für all das worunter ich körperlich (und damit wirklich auch seelisch) so leide, aber kein Arzt zog auch nur in Erwägung mir da mit Aufklärung und Behandlung zu helfen.

Und was ich jetzt über die Risiken des PCO-Syndoms lese ist erschütternd, nicht harmlos:

-Stark erhöhtes Risiko für Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, etc.
- Oft schon in jungen Jahren Eintritt in die WECHSELJAHRE!
- Insulinresistenz und daher eben auch kaum bekämpfbares Übergewicht, welches dann widerum wie in einem Teufelskreis die Symptomne des PCO-Syndroms noch verstärkt (weil Fettgewebe noch mehr Produktion männlicher Hormone fördert)
- PCOS ist NICHT heilbar!
-Unbehandelt führt es zu Zystenbildung und hohem Risiko von Krebserkrankungen an den Fortpflanzungsorganen!!!

- und fast das schlimmste für eine Frau... Unfruchtbarkeit

Sind hier unter Euch vielleicht auch Betroffene? Oder habt Ihr Rat wie ich nun am besten vorgehen soll? Weiß jemand vielleicht etwas über mögliche Behandlungsmethoden?

Kann ich direkt zu einem Endokrynologen gehen, ohne dass die Kasse mir da Probleme macht?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Otter:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kurz mal telefonieren
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    sorry
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kam genau dazwischen :/
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben