Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ozapft ist

_cloudy_

Urgestein
Ich gehe mal davon aus, das sie schon recht gut gehalten werden, denn schlecht gehaltene halb verhungerte und Huf-kranke Pferde kann man nicht öffentlich zur Schau stellen.
Und auch wenn man sich die Tiere anschaut sind sie wirklich gepflegt. Ich denke schon das es ihnen gut geht. Hast du andere Informationen?
Roxxana, die werden allerbestens gepflegt das ganze Jahr. Ich finde sie auch so schön, so kräftig.
Ihr neuer Stall ist sogar von einem Priester gesegnet worden.:)


Sevi, ich hab auch dort gewohnt und in der Nähe gearbeitet. Das kann man überhaupt nicht beschreiben, wie das zugeht, wenn die Zelte zumachen und diese Menschenmassen durch die Bayerstraßé torkeln.
 

Anzeige(7)

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Roxxana, die werden allerbestens gepflegt das ganze Jahr. Ich finde sie auch so schön, so kräftig.
Ihr neuer Stall ist sogar von einem Priester gesegnet worden.:)
Das würde ich auch sagen, denn man sieht ja schon wenn sie laufen das es top gepflegte Tiere sind. Auch das Geschirr stellt schon einen nicht geringen Wert dar und außerdem sind sie das Aushängeschild einer jeden dort vertretenen Brauerei, wenn da irgendwas in der Richtung an's Tageslicht kommen würde und das wäre ja im Zeitalter des Internets ein leichtes, wäre das im höchsten Maße Rufschädigend.
 

_cloudy_

Urgestein
Das würde ich auch sagen, denn man sieht ja schon wenn sie laufen das es top gepflegte Tiere sind. Auch das Geschirr stellt schon einen nicht geringen Wert dar und außerdem sind sie das Aushängeschild einer jeden dort vertretenen Brauerei, wenn da irgendwas in der Richtung an's Tageslicht kommen würde und das wäre ja im Zeitalter des Internets ein leichtes, wäre das im höchsten Maße Rufschädigend.
Eben. Aber es gibt halt überall Miesmacher, die alles schlechtreden müssen.;)
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
@Ohne, es ging aber explizit um die Pferde auf dem Oktoberfestzug, das es nicht wenige gibt, welche von solch einen Leben was diese Pferde führen nur träumen können ist mir bekannt.

Ich gehe nicht umsonst in keinen Zirkus mit Tiernummern, ich habe mich noch nie auf ein Pferd in der Reitbahn gesetzt und ich bin ein strikter Gegner sämtlicher Tiernummern im Zirkus und auch von jedweder anderen Veranstaltung.
Es sei denn die Haltungsbedingungen sind so wie für die Oktoberfest Pferde. Aber das dies nicht immer gegeben ist weis ich auch, da erzählst du mir nichts neues.
 
W

Windlicht

Gast
Als ich noch in München wohnte, ging ich ein paar Mal hin. Aber irgendwann fand ich den Krach, die Besoffenen, die irren Preise nicht mehr lustig.

Laufen da eigentlich immer noch arme, misshandelte, vernachlässigte Ponys völlig abgestumpft und resignierend im Kreis?
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben